Britin stirbt an Bord von Mallorca-Flieger

Foto: Fotolia.com
Foto: Fotolia.com

PALMA (dpa) - Ein 58-jährige Britin ist kurz vor dem Start eines Fluges von Mallorca nach Schottland an Bord der Maschine gestorben.

Dies bestätigte die Guardia Civil in der Hauptstadt Palma am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. Um welche Fluglinie es sich handelte, wurde nicht bekannt. Mallorquinische Medien berichteten, die Frau habe am Mittwochmittag vermutlich einen Infarkt erlitten, eine Autopsie solle Klarheit bringen. Herbeigeeilte Sanitäter konnten demnach nur noch den Tod der Frau feststellen. Der Start des Fluges nach Edinburgh wurde verschoben.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.