Besichtigung des Münzmuseums

Foto:  Coin Museum Thailand
Foto: Coin Museum Thailand

BANGKOK: Nur wenige Schritte vom Backpackerviertel Khao San Road entfernt, befindet sich in der Chakrabongse Road das Münzmuseum des Finanzministeriums.

In der Hauptausstellung erfahren die Besucher allerlei Wissenswertes über die spannende Geschichte des thailändischen Münzsys­tems, der Höhepunkt ist eine 4D-Installation. Ergänzt wird das Angebot durch wechselnde Ausstellungen. Das Gebäude umfasst zudem ein Lernzentrum und eine Bücherei. Alle 20 Minuten werden Führungen angeboten. Erhältlich sind auch englischsprachige Audio-Guides, mit denen man das Museum auf eigene Faust erkunden kann.

Das Museum hat täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, Eintritt frei. Infos: www.facebook.com/coinmuseumthailand.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.