Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am Samstag

Foto: epa/dpa
Separatisten: 78 Frauen unter Kriegsgefangenen aus Asow-Stahlwerk MARIUPOL: Unter den im Stahlwerk Azovstal in der Hafenstadt Mariupol in der Südostukraine gefangen genommenen Kämpfern sind laut...

Stahlwerk von Mariupol durch Russland...

Russland militärische Operation in der Ukraine. Foto: epa/Russian Defence Ministry Press S
KIEW/MOSKAU: Die Einnahme des Stahlwerks in Mariupol feiert Russland als einen großen Teilsieg in seinem Angriffskrieg gegen die Ukraine. Deren Präsident Selenskyj fordert einen...

Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am Freitag

Foto: epa/dpa
Selenskyj will Fonds für Entschädigung nach russischen Angriffen KIEW: Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat einen Fonds ins Gespräch gebracht für Entschädigungszahlungen an...

Azovstal und Mariupol sind gefallen

Foto: epa/Russian Defence Ministry Press S
MOSKAU/MARIUPOL: Das seit Monaten belagerte Mariupol am Asowschen Meer ist ein strategisch wichtiges Ziel der Russen. Nun meldet Russland die «vollständige Befreiung» der letzten verbliebenen...

Russland meldet Kriegserfolge im Donbass

Foto: epa/Sergei Ilnitsky
MOSKAU: Der Kampf um das Stahlwerk Azovstal in Mariupol scheint so gut wie vorbei zu sein: Die Verteidiger sollen auf Weisung ihrer Armeeführung kapitulieren. Moskau dreht Helsinki den Gashahn...

Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am...

Foto: epa/dpa
Selenskyj spricht von «Hölle» im Donbass - «komplett zerstört» KIEW: Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat die Situation im Donbass angesichts des russischen Angriffskriegs als...

959 ukrainische Kämpfer haben sich in...

Ukrainische Soldaten sitzen in einem Bus, während sie aus dem belagerten Stahlwerk Azovstal in Mariupol evakuiert werden. Foto: epa/Alessandro Guerra
KIEW/BERLIN: Die globale Ernährungssicherheit rückt angesichts des Ukraine-Kriegs immer stärker in den Blick, die G7 wollen nun mit einem neuen Bündnis helfen. In Mariupol ergeben sich derweil...

Ukraine stellt sich auf langen Krieg ein

Der Präsident der Ukraine Volodymyr Zelensky (auf dem Bildschirm) in Canberra. Foto: epa/Mick Tsikas
KIEW/NEW YORK/WASHINGTON/BERLIN: Wie lange wird Russlands Krieg gegen die Ukraine dauern? Präsident Selenskyj will das Kriegsrecht jedenfalls gleich um 90 Tage verlängern. Der US-Senat...

Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am...

Foto: epa/dpa
Selenskyj bereitet Ukrainer auf längeren Krieg vor KIEW: Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj bereitet die Bevölkerung seines von Russland angegriffenen Landes auf einen längeren...

Selenskyj: Alle Soldaten in Azovstal retten

Wolodymyr Selenskyj, Präsident der Ukraine, spricht während der Eröffnungszeremonie der 75. Internationalen Filmfestspielen in Cannes per Videoschalte zu den Gästen. Foto: Vianney Le Caer
KIEW: Die ukrainische Regierung will auch die verbliebenen Soldaten im Asow-Stahlwerk in Mariupol retten. Die USA richten eine Beobachtungsstelle für den Ukraine-Krieg ein. Im Folgenden ein...

Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am...

Foto: epa/dpa
Selenskyj: Telefonat mit Scholz «recht produktiv» KIEW: Nach Spannungen im Verhältnis zwischen Kiew und Berlin hat der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj sein Telefonat mit...

Soldaten aus Stahlwerk in Gefangenschaft

Russische Soldaten filzen ukrainische Soldaten, als sie aus dem belagerten Stahlwerk Azovstal in Mariupol evakuiert werden. Foto: epa/Presse Des Russischen Verteidigungsministeriums S
KIEW: Stockholm und Helsinki unterzeichnen historische Anträge auf eine Nato-Mitgliedschaft, die sie am Mittwoch im Brüssel überreichen wollen. Der Widerstand im Mariupoler Stahlwerk Asovstal...

Erste Soldaten aus Stahlwerk evakuiert

Blick auf das Azovstal-Werk in der Hafenstadt Mariupol. Nach ukrainischen Angaben soll Russland das Stahlwerk mit Phosphorbomben beschossen haben. Foto: Victor/Xinhua/dpa
KIEW: Das Schicksal der letzten ukrainischen Verteidiger von Mariupol in den Katakomben des riesigen Asow-Stahlwerks hat die Welt bewegt. Gut 260 von ihnen ergaben sich jetzt russischen Truppen....

Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am Montag

Foto: epa/dpa
Erste Soldaten verlassen Asow-Stahlwerk KIEW: Nach wochenlanger Blockade haben gut 260 ukrainische Soldaten nach Behördenangaben das Asow-Stahlwerk in Mariupol verlassen. Darunter seien 53...

Kiew meldet Vernichtung russischer Depots

Ukrainische Soldaten patrouillieren in einem kürzlich zurückeroberten Dorf nördlich von Charkiw in der Ostukraine. Foto: Mstyslav Chernov
KIEW: Das ukrainische Militär hat nach eigenen Angaben russische Angriffsversuche im Osten des Landes weitgehend gestoppt und mehrere Munitionslager zerstört. «Durch den Beschuss feindlicher...

Selenskyj: Strategische Niederlage Moskaus

Wolodymyr Selenskyj, Präsident der Ukraine, verleiht anlässlich des Internationalen Tages der Krankenschwestern Medaillen an medizinisches Personal während eines Besuchs des neu gebauten wissenschaftlichen. Foto: Sarsenov Daniiar
KIEW: Die ukrainische Gegenoffensive bei der Großstadt Charkiw zeigt Erfolge. Und die EU-Außenminister wollen über die verfahrene Lage bei Plänen für ein Ölembargo gegen Russland beraten. Im...

Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am Sonntag

Foto: epa/dpa
Selenskyj will auch in Afrika und Asien um Unterstützung werben KIEW: Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj will verstärkt auch in Afrika und Asien um Hilfe im russischen Angriffskrieg...

Ukraine-Krise: Aktuelles Geschehen am Samstag

Foto: epa/dpa
Selenskyj: Lage im Donbass sehr schwierig KIEW: Die Lage in der ostukrainischen Region Donbass bleibt für die Ukraine nach Worten von Präsident Wolodymyr Selenskyj «sehr schwierig». Die...

Mariupol: Asow-Stahlwerk weiter unter...

Ein Mann fegt die Trümmer neben einem Einkaufs- und Unterhaltungszentrum zusammen, nachdem es durch einen russischen Raketenangriff am 9. Mai 2022 zerstört wurde. Foto: Francisco Seco
MARIUPOL: Russland hat nach ukrainischen Angaben unabhängig vom Ringen um eine Verhandlungslösung für die Kämpfer im Asow-Stahlwerk in Mariupol erneut die Industriezone beschossen. Es gebe...

Scholz spricht mit Putin

Foto: epa/Kremlin Pool / Sputnik / Pool
KIEW: Die EU stellt der Ukraine im Kampf gegen Russland viel Geld für den Kauf schwerer Waffen zur Verfügung. Schweden könnte bald an die Tür der Nato klopfen. Und der deutsche Kanzler greift...