Israels Lapid spricht sich vor UN für...

Der Ministerpräsident und Außenminister des Staates Israel, Yair Lapid. Foto: epa/Jason Szenes
TEL AVIV: Der israelische Regierungschef Jair Lapid hat sich vor den Vereinten Nationen für die Gründung eines unabhängigen Palästinenserstaates ausgesprochen. Bedingung dafür sei aber, dass...

Älteste Opium-Spuren in antiker...

3.400 Jahre alte archäologische Beweise für den Opiumkonsum im Nahen Osten gefunden. Foto: epa/Atef Safadi
TEL AVIV: Israelische Forscher haben in Keramikgefäßen in einer antiken Grabstätte rund 3500 Jahre alte Spuren von Opium gefunden. Es sei der früheste bekannte Hinweis auf menschlichen...

Wütende Proteste vor UNRWA-Hauptquartier...

Anhänger der Bewegung Islamischer Dschihad (PIJ) nehmen an einer Kundgebung im Viertel al-Shejaeiya im Osten von Gaza-Stadt teil. Foto: epa/Mohammed Saber
GAZA: Wütende Palästinenser haben am Montag vor dem Hauptquartier des Palästinenserhilfswerks UNRWA in Gaza Reifen in Brand gesetzt. Sie bewarfen das Gebäude außerdem als Protest mit Eiern....

Hilfe für pflegebedürftige...

Tägliches Leben in Jerusalem. Foto: epa/Abir Sultan
TEL AVIV/BERLIN: Israel und Deutschland haben eine zusätzliche finanzielle Unterstützung für pflegebedürftige Holocaust-Überlebende vereinbart. Die israelische Sozialministerin Meirav Cohen...

Israelische Kugel könnte Journalistin...

Palästinensisch-amerikanische Journalistin Shireen Nasri Anton Abu Akleh. Archivfoto: Wikidata
TEL AVIV: Die tödlichen Schüsse auf die in der arabischen Welt prominente Journalistin Schirin Abu Akle vor fast vier Monaten sind neuen Angaben zufolge «sehr wahrscheinlich» vom israelischen...

Erster strategischer Dialog Israels mit...

Alternativer Premierminister und Außenminister Yair Lapid. Foto: epa/Atef Safadi
JERUSALEM: Israel und Deutschland vertiefen ihre Zusammenarbeit im Sicherheitsbereich. Erstmals habe in Jerusalem ein strategischer Dialog von Sicherheitsvertretern beider Länder stattgefunden,...

Israels Präsident kommt nach Deutschland

President Isaac Herzog of Israel in Kehrsatz near Bern. Photo: epa/PETER KLAUNZER
TEL AVIV: Der israelische Präsident Izchak Herzog reist am Sonntag zu einem dreitägigen Staatsbesuch nach Deutschland. Der 61-Jährige komme auf Einladung seines deutschen Amtskollegen...

Familien von Olympia-Opfern nehmen an...

Ankie Spitzer, die Witwe des von arabischen Terroristen ermordeten israelischen Fechttrainers Andre Spitzer, steht fassungslos in dem verwüsteten Raum des Münchner Olympischen Dorfes. Foto: Alliance/dpa
TEL AVIV: Nach der Einigung im Entschädigungsstreit mit Deutschland wollen die Hinterbliebenenfamilien des Olympia-Attentats von 1972 doch an der Gedenkfeier am Montag in München teilnehmen....

12 Jahre Haft für World-Vision-Mitarbeiter

Foto: Pixabay/Diegoattorney
TEL AVIV: Ein israelisches Gericht hat einen palästinensischen Mitarbeiter der Hilfsorganisation World Vision zu zwölf Jahren Haft verurteilt. Davon solle die bereits abgesessene Haft abgezogen...

Leben in Gaza - Arbeiten

Arbeiter stehen am Erez Checkpoint der Hamas. Foto: Christina Storz/dpa
GAZA: Tausende Arbeiter aus dem Gazastreifen überqueren täglich die Grenze nach Israel. Die dortige Regierung will mit wirtschaftlichen Anreizen mehr Sicherheit schaffen. Reicht das für ein...

Opferfamilien am 21. September bei...

Die Witwen der bei den Olympischen Spielen 1972 getöteten israelischen Sportler, Ilana Romano, während einer Pressekonferenz in London. Foto: epa/Karel Prinsloo
TEL AVIV: Die Angehörigen der Opfer des Olympia-Attentats 1972 wollen am 21. September in Israel an einer offiziellen Gedenkveranstaltung teilnehmen. Diese werde am 50. Jahrestag des Massakers...

Israel warnt vor «schlechtem Deal» des...

Der israelische Premierminister Yair Lapid hält eine Sicherheitsbesprechung in Jerusalem ab. Foto: epa/Debbie Hill
JERUSALEM: Der israelische Ministerpräsident Jair Lapid hat eindringlich vor der geplanten Wiederbelebung des Atomabkommens mit dem Iran gewarnt. «Auf dem Tisch liegt jetzt ein schlechter...

Mehr Arbeiter aus dem Gazastreifen

Der israelische Verteidigungsminister Benny Gantz. Foto: epa/Atef Safadi
TEL AVIV: Israel will mehr palästinensischen Arbeitern aus dem Gazastreifen die Einreise ermöglichen. Verteidigungsminister Benny Gantz habe beschlossen, die Quote der Genehmigungen zu Arbeits-...

Israel und Türkei nähern sich an

Der türkische Außenminister Mevlut Cavusoglu (R) empfängt Premierminister Yair Lapid (L) in Ankara. Foto: epa/Str
TEL AVIV/ANKARA: Um die Jahrtausendwende waren Israel und die Türkei noch enge Bündnispartner. Seit mehr als einem Jahrzehnt gilt das Verhältnis beider Mittelmeerländer aber als belastet. Nach...

Acht Verletzte bei Schüssen nahe Klagemauer

Israelische Grenzpolizisten versammeln sich in der Nähe des Ortes, an dem in der Nacht eine Schießerei in der Nähe der Klagemauer außerhalb der Altstadt von Jerusalem stattgefunden hat. Foto: epa/Abir Sultan
JERUSALEM: Seit März kommt es in Israel immer wieder zu Anschlägen. Diesmal öffnet ein Attentäter in Jerusalems Altstadt das Feuer auf Gläubige. Der Vorfall ereignet sich eine Woche nach...

Israels Ex-Generalstabschef Eisenkot...

Der ehemalige Generalstabschef der israelischen Armee Gadi Eisenkot (L). Foto: epa/Abir Sultan
TEL AVIV: Zweieinhalb Monate vor der Parlamentswahl ist Israels ehemaliger Generalstabschef Gadi Eisenkot in die Politik eingestiegen. Der 62-Jährige schließt sich dem Bündnis der Politiker...

Israels Präsident telefoniert mit Putin...

Der russische Präsident Wladimir Putin. Foto: Uncredited/Russian Presidential Press Service/dpa
TEL AVIV/MOSKAU: Israels Präsident Izchak Herzog hat am Dienstag mit Kremlchef Wladimir Putin über die belasteten Beziehungen beider Länder gesprochen. Das Telefonat sei «offen und ehrlich»...

Keine neuen Angriffe auf beiden Seiten

mTrauergäste tragen die Leichnamen von vier palästinensischen Jugendlichen und Kindern, die bei einem israelischen Luftangriff ums Leben gekommen sind. Foto: Mohammed Talatene/dpa
TEL AVIV/GAZA: Eine von Ägypten vermittelte Waffenruhe im Gaza-Konflikt hat vorerst Bestand. Eine israelische Armeesprecherin in Tel Aviv bestätigte am Montagmorgen, es seien seit der Waffenruhe...

Israel öffnet Grenzübergänge zum...

Waffenstillstand im palästinensisch-israelischen Konflikt. Foto: epa/Abir Sultan
TEL AVIV/GAZA: In Gaza und Israel schweigen wieder die Waffen. Nach einem dreitägigen Schlagabtausch zwischen dem israelischen Militär und dem Islamischen Dschihad kehrt eine gewisse Normalität...

Waffenruhe zwischen Israel und...

Der palästinensisch-israelische Konflikt eskaliert. Foto: epa/Atef Safadi
TEL AVIV/GAZA: Israels ist mit einer breiten Militäroperation gegen den Islamischen Dschihad im Gazastreifen vorgegangen. Die gegenseitigen Angriffe nährten die Sorge vor einer weiteren...