Birkenstock erwartet kräftiges Wachstum

Foto: Pixabay/Luca
LONDON/NEW YORK: Der Sandalen-Hersteller Birkenstock erwartet nach einem schwungvollen Quartal auch im Gesamtjahr bessere Geschäfte. Der Umsatz dürfte im Geschäftsjahr 2023/24 (Ende Oktober)...

Walisischer Regierungschef muss sich Vertrauensabstimmung stellen

Grafik: DER FARANG
CARDIFF: Der walisische Regierungschef Vaughan Gething muss sich einer Vertrauensabstimmung stellen. Über den Antrag der walisischen Konservativen soll am kommenden Mittwoch abgestimmt werden,...

Labour nimmt britische Abgeordnete wieder auf

Britische Parlamentsabgeordnete Diane Abbott . Foto: epa/Vickie Flores
LONDON: Als erste schwarze Abgeordnete schaffte es Diane Abbott 1987 ins britische Parlament. Später wurde sie wegen eines Briefs aus der Fraktion ausgeschlossen. Jetzt kommt es zu einer Wende....

Britische Konservative wollen Pflichtjahr einführen

Der britische Innenminister James Cleverly verlässt nach einer Kabinettssitzung in London die Downing Street 10. Foto: epa/Andy Rain
LONDON: Die konservative Regierung in Großbritannien will im Fall eines Wahlsiegs bei der anstehenden Parlamentswahl einen nationalen Pflichtdienst für 18-Jährige einführen. Junge Erwachsene...

Jeremy Corbyn will gegen Labour antreten

Jeremy Corbyn (L), ehemaliger Oppositionsführer der britischen Labour-Partei. Foto: epa/Neil Hall
LONDON: Im Londoner Wahlkreis Islington North kommt es zum Showdown. Der frühere Chef der Labour-Partei will bei der kommenden Parlamentswahl als unabhängiger Kandidat antreten. Der frühere...

Nettoeinwanderung nach Großbritannien geht um zehn Prozent zurück

Aktivisten protestieren vor einem Meldezentrum des Innenministeriums in Croydon, Südlondon, gegen das Ruanda-Abschiebungsprogramm der britischen Regierung. Foto: epa/Tolga Akmen
LONDON: Die Nettoeinwanderung nach Großbritannien ist laut Schätzungen der nationalen Statistikbehörde ONS im vergangenen Jahr deutlich zurückgegangen. Demnach wanderten 2023 etwa 685.000 mehr...

Premier Sunak setzt britische Parlamentswahl für 4. Juli an

Britischer Premierminister Rishi Sunak hält eine Rede vor der Downing Street 10 in London. Foto: epa/Neil Hall
LONDON: Im Sommer sollen die Briten ein neues Parlament wählen. Nach monatelangen Spekulationen hat Premierminister Sunak ein Datum festgelegt - für ihn könnte es zum bitteren Stichtag werden....

Großer Eisberg von Antarktis-Schelfeis abgebrochen

Ein Eisberg, der in der Antarktis abbricht, ist ein "gewöhnliches Phänomen", sagt ein chilenischer Glaziologe. Foto: epa/Javier Martin
LONDON: Vom Brunt-Schelfeis der Antarktis hat sich ein gewaltiger Eisberg gelöst. Der Brocken ist halb so groß wie der Stadtstaat Hamburg. Mit dem Klimawandel habe der Abbruch wohl nichts zu...

Polizei meldet Erfolge im Kampf gegen Missbrauch-Gangs

Foto: Freepik
LONDON: Ein Jahr nach Einführung einer Taskforce im Kampf gegen den organisierten Missbrauch von Minderjährigen in Großbritannien hat die Polizei erste Erfolge vermeldet. Wie das britische...

Kanalinsel Jersey will über Sterbehilfe abstimmen

Foto: Pixabay/Ulleo
SAINT HELIER: In mehreren Teilen der britischen Inseln wird über Sterbehilfe diskutiert. Auf Jersey ist die Debatte weit fortgeschritten. Nun wird ein Gesetz konkreter. Auf der Kanalinsel Jersey...

Vorerst keine Auslieferung an USA

Das Oberste Gericht in London entscheidet über den Auslieferungsantrag von WikiLeaks-Gründer Assange. Foto: epa/Neil Hall
LONDON: Stella Assange hatte einen entscheidenden Tag im Tauziehen um ihren Ehemann angekündigt. Nun hat das Gericht im Sinne des Wikileaks-Gründers entschieden. Vorbei ist der Fall noch nicht....

Minister unterstützt Einsatz gelieferter Waffen auf Krim

Großbritanniens Verteidigungsminister, Grant Shapps, in London. Foto: epa/Neil Hall
LONDON: Großbritanniens Verteidigungsminister Grant Shapps hat an andere Staaten appelliert, der Ukraine zu erlauben, mit gelieferten Waffen auch Ziele auf der russisch besetzten Halbinsel Krim...

Regierungskooperation in Wales zerbrochen

Grafik: DER FARANG
CARDIFF: Noch bis Dezember wollte die regierende Labour-Partei in Wales mit den Unabhängigkeitsbefürwortern von Plaid Cymru zusammenarbeiten. Nun beendet die kleinere Kraft das Bündnis. In...

Eurostar will bis zu 50 neue Züge kaufen

Allgemeine Ansicht des Eurostar-Terminals in Folkstone. Archivfoto: epa/FACUNDO ARRIZABALAGA
LONDON/PARIS: Die flotte Bahnfahrt durch den Kanaltunnel und mit den Eurostar-Zügen von Paris Richtung Köln und Amsterdam nutzen immer mehr Menschen. Deswegen will das Bahnunternehmen in neue...

London plant Mindestalter für Sexualerziehung in Schulen

Foto: Pixabay/Wokandapix
LONDON: Die konservative Regierung in Großbritannien will Berichten zufolge ein Mindestalter für Sexualerziehung in Schulen einführen. Das berichtete unter anderem die BBC am Mittwoch unter...

Briten bestellen chinesischen Botschafter ein

David Cameron, britischer Außenminister und ehemaliger Premierminister, kommt in der Downing Street an. Foto: epa/Tolga Akmen
LONDON: Der chinesische Botschafter in Großbritannien ist am Dienstag ins Außenministerium in London einbestellt worden. Hintergrund sind Vorwürfe von Spionage, Cyberattacken und der Verfolgung...

BBC: Verbot «extremer Protestgruppen» wie bei Terroristen empfohlen

Just Stop Oil protest in London. Photo: epa/Tolga Akmen
LONDON: Immer wieder hatten Klimaproteste das öffentliche Leben in Großbritannien teilweise lahmgelegt. Die konservative Regierung reagierte empört - und könnte nun noch härter durchgreifen....

Britische Unis gegen Visa-Kürzungen

Leute gehen an einer Häuserreihe im Norden Londons vorbei. Archivfoto: epa/TOLGA AKMEN
LONDON: Britische Universitäten haben die Regierung in London davor gewarnt, bei ihrem Kampf gegen hohe Zuwanderung ein Visaprogramm für ausländische Hochschulabsolventen zu streichen. Ein...

Lange Haftstrafe nach Mord an Polizistin

Foto: Freepik
LEEDS: Nach tödlichen Schüssen auf eine britische Polizistin im Jahr 2005 ist ein Mann wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der 75-Jährige gilt als Drahtzieher einer Bande, die...

Deutlich mehr Schulschwänzer in England

Kinder gehen an einer High School in London vorbei. Foto: epa/Andy Rain
LONDON: Weniger Schüler an Freitagen als zu Wochenbeginn: Für die britische Regierung ein Zeichen, dass Eltern im Homeoffice zum Schulschwänzen animieren. Experten verweisen auf andere Gründe....