Mutter und ihre drei Söhne sterben in den Flammen

Foto: The Nation
Foto: The Nation

PATHUM THANI: Bei einem Brand in einem zweistöckigen Stadthaus im Bezirk Lamlukka kamen eine Frau und ihre drei Söhne ums Leben.

Das Feuer war am Mittwoch gegen 5 Uhr im Erdgeschoss ausgebrochen und hatte die Familie im Schlaf überrascht. Die Flammen breiteten sich bei dem im Haus gelagerten Stapeln gebrauchter Kleidung schnell aus und erreichten das Obergeschoss. Nachbarn hörten Hilferufe, konnten aber das Haus nicht betreten, die Eingangstür war durch ein Eisengitter gegen Einbrecher gesichert. Die Leichen der 43 Jahre alten Mutter und ihrer Söhne im Alter zwischen 7 und 14 Jahren wurden von den Feuerwehrleuten in den Schlafzimmern gefunden. Die Brandursache ist noch unbekannt.

Mit einem Online-Abonnement mehr erfahren!
Abonnieren Sie die FARANG-Onlineausgabe ein Jahr lang zu einem sehr günstigen Preis. Sie erhalten uneingeschränkten Zugriff auf alle Artikel. Zusätzlich können Sie die vollständige Druckausgabe als PDF-Ausgabe herunterladen.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder
Jürgen Franke 03.08.17 09:08
Rauchmelder hätten möglicherweise
die schlafenden Bewohner warnen können.