Allgem. Kommentardiskussion

Hier können Sie allgemeine Kommentare absetzen, welche in keinem Zusammenhang mit einem Thema (Artikel) stehen.

Die Redaktion weist darauf hin, dass Kommentare nicht freigeschaltet werden:

  • Alles in Bezug auf das Königshaus oder Kritik an der thailändischen Regierung.
  • Provozierende, beleidigende, rassistische, obszöne sowie pietätlose Inhalte.
  • Nicht in Bezug zu einem Artikel (alternativ unter Allgem. Kommentardiskussion posten).
  • Verlinkungen nach externen Webseiten, Zeitungen und Filmportalen.
  • Werbung zu kommerziellen oder nicht kommerziellen Angeboten (siehe Kleinanzeigen).
  • Im Newsportal neu registrierte Leser müssen sich erst legitimieren.

Bitte beachten Sie diese Regeln, Rückfragen über nicht freigeschaltete Kommentare können wir aus zeitlichen Gründen einfach nicht beantworten.

Wir bitten unsere Leserschaft diesbezüglich um ein kooperatives Verhältnis und danken für ihr Verständnis.

Mit einem Online-Abonnement mehr erfahren!
Abonnieren Sie die FARANG-Onlineausgabe ein Jahr lang zu einem sehr günstigen Preis. Sie erhalten uneingeschränkten Zugriff auf alle Artikel. Zusätzlich können Sie die vollständige Druckausgabe als PDF-Ausgabe herunterladen.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder
michael meier 11.09.17 16:35
@ P.I.N.O MAERZ
Aber nicht doch , hast 100% recht .
P.I.N.O MAERZ 11.09.17 14:20
Herr Michael Meier
ich hoffe Sie sind jetzt nicht sauer auf mich, Kann jeden mal passieren.
michael meier 11.09.17 12:12
@ P.I.N.O MAERZ
Tja , wer austeilt muss auch einstecken können , oder wer im Glashaus sitzt....... u.s.w.
michael meier 11.09.17 12:04
@ P.I.N.O MAERZ
Stimmt und du vergisst wohl nix :-))
Jürgen Franke 08.09.17 17:04
Danke Hansruedi, für Deine Ausführungen,
die, in Thai übersetzt, in den Grundschulen ausliegen sollte. Grundsätzlich wäre es nämlich die Aufgabe des Elternhauses und der Schulen sich mit diesem Thema zu befassen. Wenn sich der Staat bzw. die Polizei damit befassen muß, ist es leider schon zu spät.