Allgem. Kommentardiskussion

Unsere Kommentar-Regeln

Hier können Sie allgemeine Kommentare absetzen, welche in keinem Zusammenhang mit einem Thema (Artikel) stehen.

Die Redaktion weist darauf hin, dass Kommentare nicht freigeschaltet werden:

  • Wenn Bezug auf das thailändischen Königshaus und die Königsfamilie genommen wird.
  • Bei provozierenden, beleidigenden, rassistischen, obszönen, pietätlosen Inhalten, öffentlichen Beschimpfungen (Thai-Bashing) und sprachlich unzulänglich formulierte Kommentare.
  • Bei Verlinkungen zu nicht offiziellen Webseiten wie Youtube, Facebook etc. und privaten Webseiten..
  • Falls diese Werbung zu kommerziellen oder nicht kommerziellen Angeboten enthalten. (Alternativ bei Kleinanzeigen posten.)

Die Geschäftsleitung zeichnet verantwortlich dafür, was im Newsportal publiziert wird, die Redaktion achtet darauf, dass die festgelegten Regeln nach bestem Wissen und die Gesetze des Gastgeberlandes Thailand eingehalten werden.

Wir danken Ihnen diesbezüglich für Ihr kollegiales und kooperatives Verhalten und freuen uns weiter, auf viele von Ihnen verfasste Kommentare.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder
Norbert Kurt Leupi 24.04.18 17:16
Herr M.Dong @ Herr J.Franke
*Alleine , ohne " Mia " zu erledigen * ! Genau , das ist das Malheur ? Trotz der materiell - finanziell grossen Leistungsfähigkeit ist der " moderne " Mann ein in Verkümmerung begriffener Mensch , weil er von seiner Fähigkeit selbst zu Denken , keinen Gebrauch macht ! ( Es gibt Dutzende , die es nicht mal allein zur Immigration schaffen ! )
Norbert Kurt Leupi 22.04.18 16:52
AfD in der Mattscheibe / Herr Michael Meier
Geehrter Michael ! Ich glaube Du verbringst zu viele Zeit vor dem Flimmerkasten ! Das ist genauso " gefährlich " wie täglich die " Springer-Presse " ( Bild ) zu lesen ! Fernsehen besteht immer auch aus " Voyeurismus " ! Man kann zynisch behaupten , Reality-TV ist das unsägliche Glück , bei einem Unglück dabeizusein !
Norbert Kurt Leupi 20.04.18 13:58
Eben nicht .../ Herr PINO Maerz
Der Trend in fast allen Ländern in Europa geht immer mehr in Richtung Sozialabbau ! Dabei trifft`s am meisten die unteren Schichten der einheimischen Bevölkerung , die selbst schon an der Armutsgrenze liegen ! Weil die Zuwanderung zuviel Geld verschlingt , werden wie etwa in der BRD neue Einnahmequellen gesucht , wie z.B.die Mautgebühren , die dann wie von Herr Schulte richtig erkannt , in anderen " Kanälen versickern " ! Sie als deutscher Bürger sollten es besonders gut wissen , dass der Sozialabbau (wie z.B. Hartz IV ) das grösste Verbrechen am arbeitenden Bürger in der Nachkriegszeit war ! Ueberall wird gekürzt (Bildungsausgaben ), aber für die Bundeswehr werden Milliarden gesprochen ! Wenn Ihnen das nicht unters "Schiebedach " geht , kann man Ihnen nicht helfen ! "Auf eines ist heutzutage immer Verlass , auf die Unbelehrbarkeit so vieler Menschen " !
Songran Raktin 18.04.18 00:05
Prof. Dr. Dr. Ulm
Herr Prof. Dr. Dr. Ulm, heute keinee Kommentare - alles ok bei Ihnen??????
Norbert Kurt Leupi 15.04.18 23:52
Nah-Sehen / Herr Songran Raktin
Keine Sorge , Herr Raktin , ich habe spezielle Nah-Seh-Linsen und für die ganz dunklen Etablissements sogar ein Nacht-Nah-Sicht-Gerät ! ( für die scharfen Momente !) MfG