Inseln, Strände und Hotels wieder geöffnet

Die Regierung von Chonburi kündigt an, dass Hotels, Strände und die Inseln Koh Si Chang (Foto) und Koh Larn ab heute wieder geöffnet werden dürfen. Foto: Kapook
Die Regierung von Chonburi kündigt an, dass Hotels, Strände und die Inseln Koh Si Chang (Foto) und Koh Larn ab heute wieder geöffnet werden dürfen. Foto: Kapook

PATTAYA: Auf einer Sitzung des Ausschusses für übertragbare Krankheiten der Provinz Chonburi wurde am Sonntag die Öffnung von Hotels, der Strände sowie der vor Pattaya gelagerten Insel Larn und der Koh Si Shang ab Montag beschlossen.

Hotels und Gästehäuser dürfen nach einem Bericht von „The Pattaya News“ wieder Gäste empfangen, die Inseln Si Chang und Larn, Parks sowie weitere Touristenattraktionen dürfen wieder besucht werden. Außerdem gibt es bei den Regierungsverwaltung wieder Reisepässe. Es werden aber weiter bestimmte Maßnahmen und Regeln gelten, um die Ausbreitung von Covid-19 zu verhindern.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Martin Link 02.06.20 11:47
Oeffnung der Hotels und Straende
wuerde ja gerne noch ein paar Tage ans Meer bevor die Schule wieder anfaengt, aber wie komme ich dahin? Kann ich mich einfach ins Auto setzen und losfahren? Denke dass noch ein paar mehr Leute nach Abwechslung lechzen…...
Oliver Harms 01.06.20 21:08
Es haut einen um!
Da gibt es doch tatsächlich ein Farang der förmlich darum bettelt das die Bordelle äh Bars wieder geöffnet werden.......
Der westliche Tourismus ist nicht erst seit 2 Jahren auf dem absteigenden Ast Herr Star nur fällt er inzwischen extrem ins Gewicht und führt auch ohne Corona zum massensterben der Bars.
Was ihre 80% angeht,so werden sie Hua Hin,Cha Am kaum mit Pattaya vergleichen können,da die erst genannten beiden Städte sehr stark bei Thais beliebt sind und die 70%die sich aus Chinesen,Inder,Pakistanis und Araber zusammen setzen,dürfen zur Zeit auch nicht einreisen und ganz wichtig,sie finden sie kaum in den Bars.
Nikolaus Gorges 01.06.20 18:28
Öffnung der Strände Bang Saray
Bang Saray ist ja nicht soweit von Pattaya entfernt. Aber hier sind die Strände noch geschlossen.
Chris Star 01.06.20 18:28
Auslastung
@Herr Lohkamp und andere: als Hua Hin die letzten Wochen Hotels und Strände öffnete, sprangen die Buchungen umgehend auf 80%. Nebenbei der Anteil an westlichen Touristen betrug für Thailand letzte Saison meines Wissens nur noch 30%. Als ich kurz vor Corona in Pattaya herumfuhr, fiel mir auf, wie viele Lokalitäten, mit großen, lange etablierten Namen leer standen, obwohl gerade noch Hauptsaison war. Der westliche Tourismus war schon die letzten 2 Jahre auf dem absteigenden Ast. Nicht immer nur aus dem eigenen Blickwinkel beurteilen.
peter perna 01.06.20 18:27
pattaya
IST schön aber bitte, wo sind die farang bitte macht die bars wieder auf bitte dann . Kommen die farang auch weil so wird das nicht