Fliegen ohne Sitznachbarn

Foto: Emirates
Foto: Emirates

THAILAND: Emirates bietet Passagieren der Economy-Class an, die mehr Platz oder Privatsphäre benötigen, bis zu drei leere Nachbarsitze auf ihrem Flug zu kaufen.

Die leeren Sitzplätze können vor dem Abflug am Check-in-Schalter pro Sitzplatz hinzugebucht werden, zu einem Preis von 55 US-Dollar (ca. 1.700 Baht) bis zu 165 US-Dollar (ca. 5.100 Baht), zuzüglich anfallende Steuern, die von Flug zu Flug variieren. Mehr unter www.emirates.com.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.