Kombiniererin Westvold Hansen besiegt

Grafik: DER FARANG
Grafik: DER FARANG

RAMSAU AM DACHSTEIN: Sie kann doch noch verlieren: Gyda Westvold Hansen muss sich beim Weltcup der Kombiniererinnen geschlagen geben. Der besten Deutschen ist «kotzübel».

Gyda Westvold Hansen hat sich in der Nordischen Kombination nach über 21 Monaten Dominanz erstmals wieder geschlagen geben müssen. Die 21 Jahre alte Norwegerin belegte am Samstag in Ramsau am Dachstein nach einem Sprung und dem folgenden Fünf-Kilometer-Lauf Rang zwei hinter ihrer Landsfrau Ida Marie Hagen, die in der Loipe noch vorbeizog. Platz drei ging an die Österreicherin Lisa Hirner.

Letztmals geschlagen wurde Westvold Hansen zuvor am 12. März 2022 in Schonach. Damals stürzte sie allerdings beim Skispringen und konnte den folgenden Lauf nicht beenden. In der Gesamtwertung der Kombiniererinnen führt Westvold Hansen weiter mit deutlichem Vorsprung.

Das deutsche Team ist von der absoluten Weltspitze ein Stück entfernt. Die 17 Jahre alte Nathalie Armbruster belegte in dem Kompakt-Format Rang sechs. «Hart ist als Wort nicht ausreichend. Es war extrem, extrem anstrengend. Ich habe in meiner Karriere selten ein Rennen gemacht, bei dem ich im Ziel liege und mir kotzübel ist», sagte Armbruster im ZDF. Am Vortag hatte die Vize-Weltmeisterin Rang vier belegt. Dahinter landeten Jenny Nowak und Svenja Würth auf den Plätzen neun und 16.

Bei den Männern siegte nach einem Sprung und dem 7,5-Kilometer-Lauf wie am Vortag der Österreicher Johannes Lamparter. Ihm folgten Norwegens Dominator Jarl Magnus Riiber und Stefan Rettenegger aus Österreich. Bester Deutscher war Olympiasieger Johannes Rydzek auf Rang vier. Manuel Faißt landete einen Tag nach dem ersten Podestplatz der Saison auf Platz acht.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als voll farbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Vom 10. bis 21. April schließen wir über die Songkranfeiertage die Kommentarfunktion und wünschen allen Ihnen ein schönes Songkran-Festival.