Das bringt der Samstag

Das bringt der Samstag

Grünen-Parteitag soll Baerbock zur Kanzlerkandidatin küren

BERLIN: Bei ihrem digitalen Parteitag wollen die Grünen an diesem Samstag (ab 9.30 Uhr) Parteichefin Annalena Baerbock offiziell zur Kanzlerkandidatin küren. In der gleichen Abstimmung, die für den Nachmittag (15.00 Uhr) geplant ist, sollen Baerbock und Co-Parteichef Robert Habeck auch als Spitzenduo für den Wahlkampf bekräftigt werden.


G7 beraten über Gesundheit, Wirtschaft und Außenpolitik

CARBIS BAY: Die G7-Gruppe westlicher Wirtschaftsmächte setzt ihren Gipfel im südwestenglischen Cornwall am Samstag mit Beratungen über Wirtschaft, Gesundheit und Außenpolitik fort. Dabei dürfte das zentrale Thema die Pandemiebekämpfung sein. Die G7 will den ärmeren Ländern zusammen eine Milliarde Impfdosen spenden, um den Kampf gegen die Pandemie voranzutreiben. Die USA wollen 500 Millionen Dosen beitragen, die britischen Gastgeber 100 Millionen, der deutsche Beitrag war bis Freitagabend noch offen.


Bundespräsident Steinmeier reist nach Dänemark

KOLDING: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird am Samstagnachmittag zu einem zweitägigen Besuch im südlichen Dänemark erwartet. Anlass ist die friedliche Grenzziehung zwischen Dänemark und Deutschland im Jahr 1920. Nach einem Besuch der renommierten Designschule in Kolding trifft er am Samstag zunächst mit Ministerpräsidentin Mette Frederiksen und am Sonntag dann mit Königin Margrethe II. zusammen.


Erste Parlamentswahl in Algerien seit Sturz Bouteflikas

ALGIER: Mehr als zwei Jahre nach dem Sturz von Langzeitherrscher Abdelaziz Bouteflika wählen die Algerier erstmals ein neues Parlament. Die Regierung hofft, mit der Abstimmung an diesem Samstag Vertrauen gewinnen zu können. Präsident Abdelmadjid Tebboune hatte das noch unter Bouteflika gewählte Parlament im Februar nach Massenprotesten aufgelöst und die Neuwahl vorgezogen.


Fußball-EM nimmt Fahrt auf: Drei Spiele am Samstag

BERLIN: Mit drei Spielen nimmt die Fußball-Europameisterschaft an diesem Samstag richtig Fahrt auf. Um 15.00 Uhr (Magenta TV) stehen sich in der Gruppe A in Baku Wales und die Schweiz gegenüber. Um 18.00 Uhr (ZDF) kommt es in der Gruppe B in Kopenhagen zum Duell zwischen Dänemark und EM-Neuling Finnland. Die beiden anderen Gruppengegner Russland und Belgien treffen um 21.00 Uhr (ZDF) in St. Petersburg aufeinander.


FC Bayern empfängt Alba zum dritten Finalspiel um Basketball-Titel

MÜNCHEN: Nach zwei umkämpften Duellen in Berlin geht es in der Finalserie um die deutsche Basketball-Meisterschaft am Samstag (15.00 Uhr/Magentasport) in München weiter. Der FC Bayern empfängt Titelverteidiger Alba und will mit einem Heimerfolg in der Serie auf 2:1 stellen. Dann könnte der Favorit schon am Sonntag im vierten Match den Meistertitel perfekt machen.


Überraschungsfinale in Paris: Pawljutschenkowa gegen Krejcikova

PARIS: Im Überraschungsfinale der French Open treffen in Paris am Samstag die Russin Anastasia Pawljutschenkowa und die Tschechin Barbora Krejcikova aufeinander. Das Endspiel vor 5000 Zuschauern beginnt um 15.00 Uhr. Sowohl für Pawljutschenkowa als auch für Krejcikova ist es das erste Grand-Slam-Finale ihrer Karriere.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.