Das bringt der Mittwoch

Das bringt der Mittwoch

EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen hält Rede zur Lage der Union

STRAßBURG: EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hält an diesem Mittwoch (9.00 Uhr) im Europaparlament ihre zweite Rede zur Lage der Europäischen Union. Erwartet wird, dass von der Leyen neben den Folgen der Corona-Krise unter anderem die Themen Klimaschutz, Digitalisierung und Rechtsstaatlichkeit ansprechen wird. Zudem dürfte es um die Frage gehen, welche Lehren die EU aus der Machtübernahme der militant-islamistischen Taliban in Afghanistan ziehen muss.


Franziskus reist zu slowakischem Nationalheiligtum

SASTIN: Papst Franziskus will am letzten Tag seiner Slowakei-Reise eine Messe im wichtigen Wallfahrtsort Sastin halten. Am Mittwoch feiern die gläubigen Katholiken in der Slowakei das Fest im Gedenken an die sieben Schmerzen Mariens. Vor der vormittäglichen Messe will das 84 Jahre alte Oberhaupt der katholischen Kirche mit Bischöfen am Nationalheiligtum beten.


Prozessbeginn gegen Lega-Chef Salvini: Vertagung auf Oktober erwartet

PALERMO: Nach seiner Blockade eines Seenotretterschiffes soll gegen den früheren italienischen Innenminister Matteo Salvini an diesem Mittwoch in Palermo der Prozess beginnen. Es wird aber erwartet, dass bei dem Termin auf Sizilien lediglich Verfahrensfragen zur Sprache gekommen. Danach dürfte der Prozess unterbrochen und auf den 23. Oktober vertagt werden. Lega-Chef Salvini hatte das neue Datum jüngst selbst verkündet.


Laschet und Merz in Stuttgart: Ansagen zu Wirtschaftspolitik erwartet

STUTTGART: Rund anderthalb Wochen vor der Bundestagswahl will Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet am Mittwoch (10.00 Uhr) zusammen mit Friedrich Merz in Stuttgart Ansagen zur Wirtschafts- und Finanzpolitik machen. Sie wollten sich beim Arbeitgeberverband Südwestmetall zu «Richtungsentscheidungen» in diesen Politikfeldern äußern, teilte die CDU am Dienstag mit.


Bundesamt legt Zahlen zu Pendlerverhalten vor

WIESBADEN: Mit dem Verhalten von Berufspendlern in Deutschland und der EU beschäftigt sich das Statistische Bundesamt an diesem Mittwoch (08.00 Uhr). In einem Langzeitvergleich werden dabei Zahlen aus den Jahren 2010 bis 2020 herangezogen, so dass auch die Auswirkungen der beginnenden Corona-Pandemie abgebildet werden.


Bus mit psychosozialer Beratung startet im flutgeschädigten Ahrtal

BAD NEUENAHR-AHRWEILER: Nach der Flutkatastrophe im Ahrtal mit 133 Toten und immensen psychischen Belastungen überlebender Anwohner geht hier ein besonderes Beratungsmobil auf Reise. Der umgebaute Bus mit zwei Büros und einer Spielecke soll an diesem Mittwoch (15.00 Uhr) in der teils zerstörten Kurstadt Bad Neuenahr-Ahrweiler vorgestellt werden.


RB Leipzig und Borussia Dortmund starten auswärts in Champions League

MANCHESTER: Einen Tag nach dem FC Bayern München und dem VfL Wolfsburg starten an diesem Mittwoch auch RB Leipzig und Borussia Dortmund in die Champions League. Nach dem missglückten Bundesliga-Start hat Vizemeister Leipzig (21.00 Uhr/DAZN) eine denkbar schwere Aufgabe vor sich. Das Team des neuen Trainers Jesse Marsch spielt beim englischen Fußballmeister Manchester City mit Starcoach Pep Guardiola. Zuvor (18.45 Uhr/DAZN) treten die Dortmunder bei Besiktas Istanbul an.


Deutsche Volleyballer wollen ins EM-Halbfinale einziehen

OSTRAU: Die deutschen Volleyballer spielen bei der Europameisterschaft um den Einzug ins Halbfinale. Gegner ist dabei an diesem Mittwoch (16.00 Uhr) im tschechischen Ostrau die Mannschaft aus Italien. Die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes um ihren Starspieler Georg Grozer geht als Außenseiter in die Partie gegen den Olympia-Viertelfinalisten. Sie selbst hatte die Spiele in diesem Jahr in Tokio verpasst.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.