Das bringt der Dienstag

Das bringt der Dienstag

Merkel trifft Westbalkan-Politiker in Albanien

TIRANA: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) reist an diesem Dienstag nach Albanien. In der Hauptstadt Tirana trifft sie Ministerpräsident Edi Rama und in weiterer Folge auch die anderen Regierungschefs der sechs Westbalkan-Staaten. Neben Albanien sind das Serbien, Montenegro, Nordmazedonien, Bosnien-Herzegowina und das Kosovo. Am Montagabend hatte Merkel in Belgrad mit dem serbischen Präsidenten Aleksandar Vucic sowie mit Vertretern der Zivilgesellschaft gesprochen.


Papst besucht bei Slowakei-Besuch Roma-Plattenbauten

BRATISLAVA: Am dritten Tag seiner Slowakei-Reise besucht Papst Franziskus am Dienstagnachmittag eine Roma-Wohnsiedlung in der zweitgrößten Stadt Kosice (Kaschau). In der für ihre schlechten Wohn- und Lebensverhältnisse bekannten Plattenbausiedlung Lunik IX leben zwischen 5000 und 6000 Menschen der Roma-Volksgruppe.


Kalifornien entscheidet über Abwahl von Gouverneur Newsom

SACRAMENTO/WASHINGTON: Die Wähler im US-Bundesstaat Kalifornien stimmen an diesem Dienstag darüber ab, ob der demokratische Gouverneur Gavin Newsom vorzeitig aus dem Amt abgelöst wird. Eine Gruppe von Republikanern hatte das Abwahlverfahren gegen Newsom angestrengt. Der 53-Jährige wird von konservativer Seite unter anderem wegen seiner liberalen Einwanderungspolitik und strikten Corona-Vorschriften kritisiert.


Neue iPhones von Apple erwartet

CUPERTINO: Apple wird am Dienstag (ab 19.00 Uhr MESZ) neue Produkte vorstellen - aller Voraussicht nach auch die nächste Generation des iPhones. Das iPhone 13 werde äußerlich weitgehend das Design der aktuellen Reihe beibehalten, berichtete der Finanzdienst Bloomberg vor dem Online-Event. Aber die Aussparung für Kameras und Sensoren zur Gesichtserkennung am oberen Bildschirmrand solle kleiner werden, hieß es. Das teurere Pro-Modell solle auch erstmals eine Version mit einem Terabyte Speicherkapazität bekommen.


Hauptlese in deutschen Weinanbaugebieten beginnt in dieser Woche

ESSENHEIM: Drei Wochen nach Beginn der Ernte bei früh reifenden Rebsorten beginnt an diesem Dienstag (10.00 Uhr) die Hauptlese in den deutschen Weinanbaugebieten. Zum Start im größten deutschen Anbaugebiet Rheinhessen will das Deutsche Weininstitut auch über die aktuellen Qualitäts- und Mengenerwartungen für den Weinjahrgang 2021 informieren.


Hinterbliebene des Germanwings-Absturzes fordern mehr Schmerzensgeld

HAMM: Der Streit um zusätzlichen Schadenersatz für Hinterbliebene der Germanwings-Katastrophe vor mehr als sechs Jahren geht an diesem Dienstag (17.30 Uhr) in die zweite Runde. In dem Berufungsverfahren vor dem Oberlandesgericht Hamm fordern die Kläger, die bei dem Flugzeugabsturz ihre nächsten Angehörigen verloren, von der Germanwings-Mutter Lufthansa für sich und weitere Hinterbliebene eine mit 30.000 Euro Schmerzensgeld deutlich höhere Entschädigung als die bisher gezahlte.


Steinwürfe auf Autobahn - Mann wegen versuchten Mordes angeklagt

MEMMINGEN: Wegen versuchten Mordes muss sich ein mutmaßlicher Steinewerfer vom Dienstag (9.30 Uhr) an vor dem Landgericht in Memmingen verantworten. Der 42 Jahre alte Mann soll drei Mal im Raum Memmingen von Brücken über der Autobahn 96 Steine auf Autos geworfen haben. Nach Angaben eines Gerichtssprechers bestreitet der Angeklagte die Taten.


Kind in Sack erstickt - Prozessauftakt gegen Mutter

HANAU: Knapp ein Jahr nach dem Mordurteil gegen eine mutmaßliche Sekten-Chefin, die einen vierjährigen Jungen in einem Sack erstickt haben soll, beginnt an diesem Dienstag (14.00 Uhr) vor dem Landgericht Hanau der Prozess gegen die Mutter des Kindes. Die Staatsanwaltschaft wirft ihr vor, ihren Sohn am 17. August 1988 aus niedrigen Beweggründen getötet zu haben. Die Kammer hatte die Anklage zugelassen unter der Maßgabe, dass sowohl der Vorwurf des gemeinschaftlichen Mordes als auch eine Beihilfe zum Mord in Betracht kommen kann.


Nach Rohrbomben-Explosionen: 30-Jähriger kommt vor Gericht

BERLIN: Weil er Rohrbomben gebaut und gezündet haben soll, muss sich ein 30-Jähriger ab Dienstag (9.30 Uhr) vor dem Berliner Landgericht verantworten. Der Mann soll zwischen Dezember 2020 und Februar 2021 acht Sprengsätze zur Explosion gebracht haben. Dabei habe er Rohrbomben aus dem Fenster seiner Wohnung in Berlin-Schöneberg geworfen, manche im Innenhof des Wohnhauses entzündet. Die Anklage lautet unter anderem auf Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion und Vorbereitung eines Explosionsverbrechens.


Champions League beginnt mit Spielen der Bayern und des VfL

BARCELONA/LILLE: Die Königsklasse startet: Die neue Saison in der Champions League beginnt für den deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München am Dienstagabend (21.00 Uhr/Amazon Prime Video) direkt mit der schweren Auswärtsaufgabe beim FC Barcelona. In der Gruppe E sind Benfica Lissabon und Dynamo Kiew die weiteren Gegner. Der VfL Wolfsburg feiert zeitgleich um 21.00 Uhr (DAZN) beim französischen Meister OSC Lille sein Comeback in der Königsklasse nach mehr als fünf Jahren. Außerdem warten in der Gruppe G RB Salzburg und der FC Sevilla.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.