Dampfzugfahrt nach Ayutthaya

Foto: epa/Rungroj Yongrit
Foto: epa/Rungroj Yongrit

BANGKOK: Die Thailändische Staatsbahn (SRT) feiert ihr 127-jähriges Bestehen mit einer einzigartigen Dampfzugfahrt von Bangkok nach Ayutthaya am 26. März 2024. Auf dieser Sonderfahrt haben die Fahrgäste die Möglichkeit, an Bord einer historischen Pacific-Dampflokomotive mit den Nummern 824 und 850 aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs zu reisen.

Die Reise beginnt am Bahnhof Hua Lamphong in Bangkok und bietet den Reisenden die Möglichkeit, die alte Hauptstadt Ayutthaya sechs Stunden lang zu erkunden, bevor sie nach Bangkok zurückkehren.

Der Ausflugszug mit der Zugnummer 901/902 fährt um 08.10 Uhr in Bangkok ab und kommt um 10.20 Uhr in Ayutthaya an. Die Rückfahrt ist für 16.40 Uhr ab Ayutthaya vorgesehen, Ankunft in Bangkok um 18.50 Uhr.

Die Fahrgäste können an Zwischenstationen wie Sam Sen, Bang Sue, Don Mueang und Rangsit ein- und aussteigen.

Tickets für diesen einzigartigen Bahnausflug können online über dticket.railway.co.th oder an den Fahrkartenschaltern in den SRT-Bahnhöfen im ganzen Land gebucht werden.

Die Preise für die Hin- und Rückfahrt variieren: Sitze in der dritten Klasse kosten 329 Baht, in der zweiten Klasse mit Klimaanlage 529 Baht und im klimatisierten Sonderwagen 799 Baht, inklusive Snacks und Getränke.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als voll farbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Vom 10. bis 21. April schließen wir über die Songkranfeiertage die Kommentarfunktion und wünschen allen Ihnen ein schönes Songkran-Festival.