Prozess um Mord mit Pfeil und Bogen :...

Polizeiinspektor Per Thomas Omholt während einer Pressekonferenz, auf der er die Medien über die Entwicklungen im Mordfall in Kongsberg informiert. Foto: epa/Terje Pedersen
HOKKSUND: In einer verschlafenen Kleinstadt in Norwegen macht sich im Oktober plötzlich Panik breit: Ein Mann schießt mit Pfeilen um sich und ersticht fünf Menschen. Jetzt steht er vor Gericht....

Thor Heyerdahls Kon-Tiki-Expedition

Das original Kon-Tiki Floß von Th. Heyerdahl ist im Kon-Tiki Museum zu sehen. Der norwegische Abenteurer überquerte mit genau diesem selbstgebauten Floß im Jahr 1947 von Peru aus den Pazifik. Foto: Sigrid Harms/dpa
OSLO/LIMA: Auf der einen Seite ein Mann mit einer kühnen Idee, auf der anderen ein riesiger Ozean: Thor Heyerdahl hat mit dem Floß «Kon-Tiki» vor 75 Jahren Geschichte geschrieben, die bis...

Zwei Tote nach Brand auf norwegischer...

Feuerwehrleute versuchen, ein Feuer zu löschen, das in einem eingestürzten Gebäude ausgebrochen ist. Foto: epa/Svein Ove Ekornesvag
OSLO: In der Nähe von Bergen in Norwegen fallen zwei Menschen einem Feuer zum Opfer. Die Ermittler gehen der Vermutung nach, dass der Brand absichtlich gelegt wurde. Ein Tatverdächtiger kommt in...

Breivik wird in anderes Gefängnis verlegt

Der wegen Terrorismus verurteilte Anders Behring Breivik sitzt am zweiten Tag seiner Bewährungsanhörung im provisorischen Gerichtssaal des Gefängnisses in Skien. Foto: epa/Ole Berg-rusten
OSLO: Der verurteilte Utøya-Mörder Anders Behring Breivik wird in Norwegen in ein anderes Gefängnis verlegt. Er komme von der Haftanstalt Telemark in Skien in jene der Gemeinde Ringerike,...

Utøya-Mörder Breivik bleibt im Gefängnis

Anhörung vor Gericht zum Antrag des verurteilten Terroristen Anders Behring Breivik auf Bewährung. Foto: epa/Ole Berg-rusten
OSLO: Ist der rechtsterroristische Massenmörder Anders Behring Breivik rund ein Jahrzehnt nach den Schreckenstaten von Oslo und Utøya noch eine Gefahr für die Gesellschaft? Mit dieser Frage hat...

Taliban treffen in Oslo Staatssekretär...

Die internationalen Sonderbeauftragten und Vertreter der Taliban treffen sich im Hotel Soria Moria in Oslo. Foto: epa/Stian Lysberg Solum
OSLO: Die norwegische Regierung hat ihre Gespräche mit den militant-islamistischen Taliban verteidigt. Das Treffen bedeute keine Anerkennung der Taliban als Regierung Afghanistans, sagte Henrik...

Taliban-Vertreter zu Gesprächen über...

Afghanistan-Gespräche in Oslo. Foto: epa/Terje Bendiksby
OSLO: Vertreter der militant-islamistischen Taliban sind in die norwegischen Hauptstadt Oslo gereist und haben dort ihre Gespräche über die Situation in Afghanistan begonnen. Die Delegation sei...

Staatsanwältin bittet Ablehnung von...

Anders Behring Breivik (L), der verurteilte Terrorist und sein Verteidiger Oystein Storrvik (R) am dritten Tag des Prozesses, in dem er die Freilassung auf Bewährung beantragt, im Skien-Gefängnis in Skien. Foto: epa/Ole Berg-rusten
OSLO: Die norwegische Staatsanwaltschaft hält den verurteilen Massenmörder Anders Behring Breivik nach wie vor für einen sehr gefährlichen Mann und will ihn deshalb weiter eingesperrt lassen....

Utøya-Mörder Breivik so gefährlich wie...

Die Psychiaterin Randi Rosenqvist nimmt am zweiten Tag der Bewährungsanhörung des verurteilten Terroristen Anders Behring Breivik im provisorischen Gerichtssaal des Gefängnisses in Skien teil. Foto: epa/Ole Berg-rusten
OSLO: Breivik sehnt sich nach eigenen Angaben nach Kontakten. Eine wichtige Zeugin weist darauf hin, dass dem verurteilen Rechtsterroristen nicht zu trauen sei. Ihre Aussage ist in einem...

Breivik spricht über Haftbedingungen in...

Anhörung vor Gericht zum Antrag des verurteilten Terroristen Breivik auf Bewährung. Foto: epa/Ole Berg-rustenole Berg-rusten
OSLO: Der verurteilte Massenmörder Anders Behring Breivik hat vor Gericht von strengen Haftbedingungen und mangelndem sozialen Kontakt berichtet. Ihm sei nicht erlaubt worden, mit anderen zu...

Breivik-Verhandlung begonnen

Anhörung vor Gericht zum Bewährungsantrag des verurteilten Terroristen Breivik. Foto: epa/Ole Berg-rusten
OSLO: Ist der norwegische Rechtsterrorist Breivik zehn Jahre nach den Anschlägen von Oslo und Utøya weiterhin eine akute Gefahr für die Gesellschaft? Um diese Frage dreht sich eine von ihm...

Gericht prüft Breivik-Antrag auf...

Verurteilter Massenmörder Anders Behring Breivik am vierten und letzten Verhandlungstag. Archivfoto: epa/LISE ASERUD
OSLO: Im Juli 2011 tötete der rechtsextreme Terrorist Breivik in Norwegen 77 Menschen. Die Taten in Oslo und auf der Insel Utøya zählen zu den schlimmsten Terrorangriffen der europäischen...

​Das Wort als Waffe

Die Journalisten Maria Ressa (L) und Dmitry Muratov (R) erhalten den Friedensnobelpreis in Oslo. Foto: epa/Cornelius Poppe
OSLO/STOCKHOLM: Die Friedensnobelpreisträger Ressa und Muratow liefern in Oslo klare, furchtlose Worte für die Pressefreiheit. Die weiteren und in normalen Jahren in Stockholm ausgezeichneten...

Messer-Angreifer in Oslo von Polizei...

Foto: Freepik
OSLO: In der norwegischen Hauptstadt Oslo ist am Dienstag ein Mann auf offener Straße von der Polizei erschossen worden. Er soll zuvor mehrere Menschen mit einem Messer bedroht haben. Ein...

Gedenken an Opfer von Bluttat

Eine Fahne weht auf Halbmast. Nach der Gewalttat mit fünf Toten und zwei Verletzten in der norwegischen Kleinstadt Kongsberg geht die Polizei inzwischen von einem terroristischen Hintergrund aus. Foto: Terje Bendiksby
KONGSBERG: Fünf Menschen verlieren ihr Leben, als ein Mann mit Pfeil und Bogen in Norwegen um sich schießt. Nun stellt sich heraus: Auch eine Frau aus Deutschland wird dabei getötet....

Bluttat im norwegischen Kongsberg

Vor einem Geschäft, das in die Gewalttat in der norwegischen Kleinstadt Kongsberg verwickelt war, stehen Blumen und Kerzen. Der Mann, der fünf Menschen getötet haben soll, wird nun von Ärzten betreut. Das sagte... Foto: Terje Bendiksby/Ntb/ap/dpa
OSLO/BERLIN: Fünf Menschen verlieren ihr Leben, als ein Mann mit Pfeil und Bogen in Norwegen um sich schießt. Nun stellt sich heraus: Auch eine Frau aus Deutschland wird dabei getötet....

Polizei: Islamistisches Motiv des...

Polizeiinspektor Per Thomas Omholt während einer Pressekonferenz, auf der er die Medien über die Entwicklungen im Mordfall in Kongsberg informiert. Foto: epa/Terje Pedersen
OSLO: Nach der Gewalttat im norwegischen Kongsberg mit fünf Toten haben die Ermittler zunehmend Zweifel an einer terroristisch motivierten Tat. Es gebe Hinweise, dass der Verdächtige nicht...

Sicherheitsdienst hielt Bogenschützen...

Eine Polizeisperre wird zwei Tage nach einem Anschlag in Kongsberg errichtet Foto: epa/Terje Pedersen
OSLO: Der Tatverdächtige von Kongsberg war der Polizei bekannt. Der Sicherheitsdienst traute ihm sogar kleinere Angriffe zu. Dass er eine politisch motivierte Gewalttat begehen würde, hielt er...

Tatverdächtiger in U-Haft in...

Jonas Gahr Støre (r), Ministerpräsident von Norwegen, legt bei seinem Besuch in Kongsberg Blumen für die Opfer eines Attentats nieder und zündet Kerzen an. Am 13.10.2021 hatte hier ein Mann mit Pfeil und Bogen und anderen... Foto: Terje Bendiksby
OSLO: Nach dem tödlichen Angriff mit Pfeil und Bogen in der norwegischen Stadt Kongsberg muss der Tatverdächtige für mindestens vier Wochen in Untersuchungshaft unter ärztlicher Aufsicht. Es...

Polizei schließt Terror nicht aus

Personen stehen vor Blumen und Kerzen, die in Gedenken an die Opfer niedergelegt wurden. Nach der Gewalttat mit fünf Toten in der norwegischen Kleinstadt Kongsberg kann die Polizei einen terroristischen Hintergrun... Foto: Terje Bendiksby/Ntb/dpa
KONGSBERG: Fünf Menschen sterben, als ein Mann in der norwegischen Kleinstadt Kongsberg mit Pfeil und Bogen Jagd auf Menschen macht. Der mutmaßliche Täter kann gefasst werden. Er stand bereits...