Überflutungskatastrophe auf Koh Samui 2016

Tesaban nimmt weiter Schäden auf

Foto: Gruber
KOH SAMUI: Die Inselverwaltung (Tesaban) in Lipa Noi war auch zum Jahresausklang mit der Erfassung aller Hochwasserschäden des Monsuns 2016 befasst. Wie im FARANG berichtet, gab es durch...

Und wieder nervt der Dauerregen…

Die Ringstraße bei Lamai Samstagnachmittag um 16 Uhr: Teile sind schon wieder überflutet, dennoch ist die Situation nicht so dramatisch wie Anfang Dezember.
KOH SAMUI: Ein neuerlicher Tiefausläufer über dem Golf von Thailand hat seit Freitag schwere Niederschläge gebracht. Starkregen sorgte dabei in weiten Teilen Südthailands für überflutete...

1 Minute vor 12: Regen stoppt, Entspannung

Kreuzung Bophut Richtung Fisherman’s Village am Mittwoch um 15 Uhr: Ein halber Meter Wasser, und ein Polizist hilft beim Herausschieben eines Minibusses.
UPDATE-KOH SAMUI: Die schweren Niederschläge haben am Mittwoch um 14 Uhr aufgehört, laut Angaben der Inselverwaltung von Koh Samui ist sprichwörtlich ‚1 Minute vor 12‘ das Schlimmste...

Weiter Dauerregen: Der Gau auf Koh Samui

Die Ringstraße von Lamai nach Chaweng kurz nach der PTT-Tankstelle am Frischmarkt. Alles steht unter Wasser. Fotos: Gruber
UPDATE - KOH SAMUI: Alles Bangen und Hoffen war vergeblich: Koh Samui und die Nachbarinseln sind nach starkem Dauerregen in der Nacht zum 7. Dezember großflächig überflutet worden. Ein...

Samui kämpft weiter gegen das Flutwasser

Die Ringstraße in Maenam kurz vor der Go-Cart-Bahn: Ein halber Meter Wasser und ein Fortkommen nur im Schritttempo und unter Anleitung von Hilfskräften.
UPDATE - KOH SAMUI: Die Katastrophe bleibt weiter aus, dennoch hat der Monsun zum Nikolaustag am 6. Dezember noch einmal mit der Knute ausgeholt: Die enormen Wassermassen durch vier Tage...

Der hartnäckige Monsun will nicht weichen

Bis zu einem halben Meter unter Wasser steht der Talad Din Markt in Chaweng. Fotos: Gruber
KOH SAMUI: Die Regenzeit 2016 will nicht weichen. Obwohl sich die Hochwassersituation trotz weiteren Dauerregens seit Samstag nicht zugespitzt hat, bleiben die Verantwortlichen auf Koh Samui in...

Monsun – mit blauem Auge davongekommen

Gestern am Nachmittag auf Koh Samui an der Kreuzung des Big C: Auch für Autofahrer gab es kaum ein Durchkommen – die Ringstraße war an neuralgischen Stellen auch anderswo unpassierbar.
UPDATE - KOH SAMUI: Die Ferieninseln im Golf von Thailand sind trotz extrem heftiger Niederschläge am 2. und 3. Dezember ‚mit einem blauen Auge davongekommen‘. Am gestrigen Samstag ebbten die...

Monsun schlägt zu: Notstand in Südthailand

Chawengs Ringstraße heute Nachmittag um 15 Uhr: Komplett überflutet durch herab rauschendes Gebirgswasser. Fotos: Gruber
KOH SAMUI: Er kam spät, nun kommt er aber mit aller Gewalt: Der Monsun 2016 hat weite Teile Südthailands heimgesucht und für schwere Überschwemmungen gesorgt. Im Ort Kanchanadit auf dem...

Das bange Hoffen auf den Monsun 2016

Die Wetterlage im Golf von Thailand am heutigen Freitag: Ein weiteres großes Regengebiet zieht heran, doch bisher blieben die Inseln weitgehend von schweren Niederschlägen verschont.
KOH SAMUI: Sturmböen mit einer 5-Meter-Welle bei Koh Tao, eine gesunkene Barke und eine vermisste burmesische Familie mit Kleinkind, Warnungen an kleinere Schiffseigner, derzeit nicht...

Online-Abo mit PDF-Ausgabe

Die Druckausgabe als PDF-Magazin 1 Jahr (26 Ausgaben) weltweit herunterladen.

1,890.00 THB

Abo EMS in Thailand (TH)

Schnelle und garantierte Auslieferung im ganzen Land.

2,900.00 THB

Nix wie weg... die Deutschen kommen!

Dieses ironische Buch gehört seit Jahren zu den Klassikern.

390.00 THB

Bangkok Oneway

Am ersten Abend ihrer Reise verschwindet der Ehemann.

420.00 THB