Marketing mit Wegelagererprinzip

Foto: epa/Stephen Morrison
Foto: epa/Stephen Morrison

SINGAPUR: Changi Airport, Singapore Airlines (SIA) und das Fremdenverkehrsamt haben eine Partnerschaft zur Förderung von Singapur als Reiseziel gestartet.

Im Visier haben sie Partner-Reisende aus den USA und Europa, denen ein Zwischenstopp in Singapur auf ihrem Flug zu ihrem endgültigen Reiseziel schmackhaft gemacht werden soll. Die zweite Zielgruppe ist der lukrative Markt der Geschäfts-, Messe- und Konferenzreisenden.

Für Transferpassagiere haben die drei Partner das Angebot „Free Singapore Tour“ aufgefrischt. Wer Zeit zwischen zwei Flügen hat, kann auf kostenlosen Rundfahrten die Sehenswürdigkeit der Stadt genießen. Die Rundfahrten sollen in Zukunft durch thematische Schwerpunkte, wie zum Beispiel die „Foodie Tour“ zu Restaurants und Garküchen, den vielfältigen Interessen der Touristen besser angepasst werden.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.