Konsularabteilung in Zürich schließt

Foto: ClaraNila / Fotolia.com
Foto: ClaraNila / Fotolia.com

BANGKOK/ZÜRICH: Das Königlich Thailändische Honorargeneralkonsulat in Zürich teilt mit, dass die Konsularabteilung (Visumanträge und Beglaubigungen) per Ende Februar 2018 geschlossen sein wird.

Entsprechend bezüglich konsularischer Angelegenheiten sind ab dem 1. März 2018 die Königlich Thailändischen Botschaft in Bern (www.thaiembassy.ch), das Honorargeneralkonsulat in Basel (www.thaikonsulat.ch) oder das Honorarkonsulat in Genf (http://thaiconsulate.ch) zu kontaktieren.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.