Einstürzende Brücke verletzt drei Arbeiter schwer

Foto: Chai Nat News Online
Foto: Chai Nat News Online

CHAI NAT: Ein Betonblock der im Bau befindlichen Brücke über der Fluss Chao Phraya ist am Samstagnachmittag eingestürzt und hat drei kambodschanische Arbeiter schwer verletzt.

Der Brückenschlag entsteht im Tambon Ban Kluay der Provinz Chai Nat. Ein Bauarbeiter sagte aus, er habe ein lautes Geräusch vernommen, dann sei die Brücke eingestürzt. Sie begrub drei Kambodschaner im Alter zwischen 20 und 40 Jahren unter sich. Die Arbeiten wurden eingestellt, die Untersuchung der Unglücksursache hat begonnen.

Mit einem Online-Abonnement mehr erfahren!
Abonnieren Sie die FARANG-Onlineausgabe ein Jahr lang zu einem sehr günstigen Preis. Sie erhalten uneingeschränkten Zugriff auf alle Artikel. Zusätzlich können Sie die vollständige Druckausgabe als PDF-Ausgabe herunterladen.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder
Beat Sigrist 01.10.17 11:52
Armer Architekt
Hoffentlich erholen sich die 3 Bauarbeiter sehr schnell und werden gut betreut! Ich denke dieser Konstrukteur von diesem Bauwerk wird seinen Job wohl sofort verlieren.Man sollte vielleicht einmal die verbauten Materialien mit der Rechnung vergleichen welche für den Bau von dieser eingestürzten Brücke verwendet wurden. Wer hier etwas böses denkt ist ein Schelm - vielleicht war es ja auch nur ein Rechnungsfehler in der Statistikabteilung !