Rotarier befreien Pattaya Beach von Müll

„Beach Clean“-Projekt des Rotary Club of Pattaya International

Foto: Pattaya International Rotary Club
Foto: Pattaya International Rotary Club

PATTAYA: Am 29. Juli 2022 veranstaltete der neue Rotary Club of Pattaya International (RCPI) eine Strandreinigung am Pattaya Beach. Ein rückblickender Bericht auf die Aktion, zur Verfügung gestellt vom RCPI:

Ziel:

  • Reinigung eines Teils des Strandes, beginnend beim Dusit Thani Hotel in Richtung Süden, soweit es die Zeit bei Ebbe zulässt.
Foto: Rotary Club of Pattaya International
Foto: Rotary Club of Pattaya International

Zweck:

  • Aufsammeln von Müll, Abfällen, Glas, Plastik, Teilen von Fischernetzen und anderen Abfällen, die Menschen und Meerestiere verletzen und den maritimen Lebensraum schädigen können.
Foto: Rotary Club of Pattaya International
Foto: Rotary Club of Pattaya International

Wetterbedingungen:

  • Ein bewölkter Tag, aber trocken, leichte Brise aus SW. Hohe Temperatur von 31 Grad Celsius. Das Wasser war sehr klar.
Foto: Rotary Club of Pattaya International
Foto: Rotary Club of Pattaya International

Anerkennungen:

Dank und Anerkennung an die nachfolgenden Personen, die zum Erfolg dieser Veranstaltung beigetragen haben:

  • Pattayas Bürgermeister Poramet Ngampichet, der die Veranstaltung genehmigte und einen städtischen Müllwagen und Arbeiter zur Verfügung stellte.
  • Khun Waeota Phengphit, Eigentümerin von Wam.Roongrueang Management Co. Ltd, für die Bereitstellung von 10 ihrer Mitarbeiter, die bei der Verwaltung und der Strandreinigung mithalfen.
  • Khun Papatlapat Savetlertwanich vom Wandee House In The Garden Restaurant, der das Projekt mit einer großzügigen Spende von 2.000 Baht unterstützte.
  • Khun Em von TJ‘s Music Bar für die Organisation eines Nudelshops mit Sitzgelegenheiten und Tischen sowie für die Bereitstellung von Eisboxen für kühle Getränke.
  • Khun Nuch und 3 ihrer Läufergruppen.
  • Khun Preecha für die Organisation der Kinder aus der Schule Pattaya Nr. 5. und die Bereitstellung seines Pick-ups für logistische Zwecke.
  • Khun Roberto A Santos, Leiter der ISE International School, der die Aktion mit einer großzügigen Spende von 2.000 Baht unterstützte.

Foto: Rotary Club of Pattaya International

Foto: Rotary Club of Pattaya International

Der Pattaya International Rotary Club und seine Mitglieder danken allen, die diese Veranstaltung zu einem großen Erfolg gemacht haben.

Foto: Rotary Club of Pattaya International

Foto: Rotary Club of Pattaya International

Ereignisse des Tages:

Ms. Jana, Khun Preecha, Khun Em und Mr. Tom fanden sich um 06.00 Uhr am Treffpunkt ein, um den Aufbau zu beginnen:

  • Kontaktzentrum.
  • Treffpunkt.
  • Erste-Hilfe-Punkt.
  • Wasser-/ Nahrungsstelle.
  • Werkzeuge und Hilfsmittel.
  • Insgesamt nahmen 83 Personen an der Veranstaltung teil.
Foto: Rotary Club of Pattaya International
Foto: Rotary Club of Pattaya International

Die fleißigen Helfer begannen um 07.30 Uhr mit der Müllsammelaktion, nachdem der Müllwagen eingetroffen war. Die Gruppe teilte sich in 4 verschiedene Abschnitte auf. 2 Gruppen und die Mitarbeiter des Rathauses begannen am Wellenbrecher, eine Gruppe folgte der Niedrigwassergrenze, die andere Gruppe blieb an der Flutwasserlinie.

Die anderen beiden Gruppen starteten 200 m südlich der ersten beiden Gruppen, wobei eine Gruppe der Niedrigwassergrenze und die andere Gruppe der Flutwasserlinie folgte.

Das Ereignis löste in der Öffentlichkeit viele Reaktionen aus, die nach Aussage des Clubs sehr ermutigend waren. Darüber hinaus erhielten alle Teilnehmer viel Lob für ihren Einsatz zum Wohle der Umwelt.

Aufgrund des großen Interesses an dem Projekt und der vielen Menschen, die das Projekt tatkräftig unterstützten, konnte der Club die Strandreinigung sogar 90 Minuten früher als geplant abschließen.

Foto: Rotary Club of Pattaya International
Foto: Rotary Club of Pattaya International

Anschließend trugen alle Teams die Müllsäcke, die alten Fischernetze, Metallschrott und weiteren Unrat zur Hauptsammelstelle, wo die Mitarbeiter des Rathauses den Müll auf einen Lastwagen luden.

Foto: Rotary Club of Pattaya International

Foto: Rotary Club of Pattaya International

Alle Werkzeuge wurden abgegeben, und ein Nudelwagen sorgte für freies Essen und Getränke für alle Teilnehmer, darunter auch frische, gekühlte Kokosnüsse. Da an diesem Tag sehr hohe Temperaturen vorherrschten, war dies für alle Beteiligten eine willkommene Überraschung!

Viele der Freiwilligen blieben länger, schlossen neue Freundschaften, sprachen über das Projekt und genossen den Strand und das Meer.

Zusammenfassung:

  • Das Projekt war in vielerlei Hinsicht sehr erfolgreich.
  • Es hat die Menschen zusammengebracht.
  • Hilfe für die Umwelt.
  • Beseitigung gefährlicher Abfälle, darunter Glas, Metall, Teile von Fischernetzen, Angelschnüre und -haken sowie Plastiktüten.
  • Erhöhung der Sicherheit am Strand.
  • 30 große, strapazierfähige Plastiksäcke wurden mit Unrat gefüllt Metall, Matten und Fischernetze nicht mit eingerechnet.

Foto: Rotary Club of Pattaya International

Foto: Rotary Club of Pattaya International

Auf die Frage an die Freiwilligen, was sie von dem Projekt hielten, antworteten alle positiv, dass sie den Tag genossen hätten und sich beim nächsten Projekt wieder beteiligen würden.

Alle Teams arbeiteten gut zusammen und die Bereitstellung der Arbeiter und des Lastwagens durch die Stadtverwaltung war äußerst hilfreich.

Die Öffentlichkeit zeigte großes Interesse an der Arbeit des Clubs und dankte ihm für seine großartige Arbeit.

Es gibt einen Vorbericht sowie Gesundheits- und Sicherheitsbericht, der vor dieser Veranstaltung erstellt wurde und auf Anfrage erhältlich ist. Erfahren Sie mehr über den Rotary Club of Pattaya International.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.