Elefant mit Vorliebe für die „Königin der Früchte”

Foto: Line Today
Foto: Line Today

HUA HIN: Angezogen vom intensiven Geruch der Durian-Frucht, brach ein etwa 15 bis 20 Jahre alter wilder Elefant innerhalb einer Woche zweimal in ein Geschäft ein, um die „Königin der Früchte“ zu fressen.

Die 47 Jahre alte Geschäftsinhaberin, die einen Laden für landwirtschaftliche Produkte im Gebiet von Huay Sat Yai betreibt, berichtete „Thai Rath“, sie habe 12.000 Baht für ein neues Metallgitter ausgegeben, nachdem der Elefantenbulle in ihren Laden geplatzt war, um zehn stinkende Durian zu fressen. Derselbe Elefant, den die Frau an seinen kleinen Stoßzähnen erkannte, sei diese Woche zurückgekommen und habe erneut das Tor eingeschlagen. Die Inhaberin sagte weiter, sie sei seit 15 Jahren in der Gegend tätig gewesen, und habe jetzt den Preis dafür zahlen müssen, in der Nähe wilder Elefanten zu leben.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.