Die ersten acht Rennen des Formel-1-Notkalenders

Die ersten acht Rennen des Formel-1-Notkalenders

SPIELBERG: Die Formel 1 musste wegen der Corona-Krise ihre zehn Grand Prix 2020 bis Ende Juni absagen oder verschieben. Den Saisonstart darf die Königsklasse des Motorsports nun Anfang Juli in Österreich nachholen, sieben weitere Rennen folgen im vorläufigen Notkalender. Weitere Grand-Prix-Termine sollen in den kommenden Wochen vorgestellt werden. Hockenheim fehlt bislang. Ein Überblick:

  • 5. Juli Österreich Spielberg
  • 12. Juli Österreich Spielberg
  • 19. Juli Ungarn Budapest
  • 2. August Großbritannien Silverstone
  • 9. August Großbritannien Silverstone
  • 16. August Spanien Barcelona
  • 30. August Belgien Spa- Francorchamps
  • 6. September Italien Monza
Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.