Biathlon-WM 2027 findet in Estland statt

Biathlon-Weltcup der IBU am Holmenkollen in Oslo. Archivfoto: epa/Terje Bendiksby
Biathlon-Weltcup der IBU am Holmenkollen in Oslo. Archivfoto: epa/Terje Bendiksby

SALZBURG: Die Biathlon-Weltmeisterschaften 2027 finden in Estland im Skigebiet von Otepää statt.

Das beschloss der Weltverband IBU am Freitag auf seinem Kongress in Salzburg. Beim bis kommenden Sonntag andauernden Kongress finden auch neue Präsidiumswahlen statt. Der schwedische Amtsinhaber Olle Dahlin dürfte ohne einen Gegenkandidaten als Präsident bestätigt werden.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.