Ausgangssperre ab Samstag zwei Stunden kürzer

Polizei-Checkpoint in Bangkok kurz vor Beginn der nächtlichen Ausgangssperre. Foto: epa/Rungroj Yongrit
Polizei-Checkpoint in Bangkok kurz vor Beginn der nächtlichen Ausgangssperre. Foto: epa/Rungroj Yongrit

EILMELDUNG - BANGKOK: Das Centre of Covid-19 Situation Administration (CCSA) hat auf seiner großen Sitzung am Donnerstag grünes Licht für die Verkürzung der nächtlichen Ausgangssperre um zwei Stunden gegeben.

Die zwei Stunden kürzere nächtliche Ausgangssperre tritt am kommenden Samstag (16. Oktober 2021) in Kraft und gilt dann täglich von 23.00 bis 03.00 Uhr. Bisher galt sie von 22.00 bis 04.00 Uhr.

Laut dem CCSA soll mit der Verkürzung der Ausgangssperre die Bevölkerung bei der Vorbereitung auf die Wiedereröffnung des Landes unterstützt werden.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Ingo Kerp 15.10.21 13:20
Na, das ist doch mal eine epochale Maßnahme, die weltbewegend zu Kenntnis genommen wird.
Wolfgang Mischel 15.10.21 10:10
Toll, das die Verhandlungen mit dem .....
..... Virus ergeben haben, das dieses sich verpflichtet, ab dem 16.10.2021 nur noch zwischen 23 und 3 Uhr aktiv zu sein. (Satire Ende)
Nee, ernsthaft : Ich bin der Meinung das es völlig unerheblich ist ob die Ausgangssperre von 22 bis 4 Uhr oder plus / minus 1 oder 2 Stunden beträgt.
Heiko Lenk 14.10.21 20:40
Jede weitere Erleichterung hilft
den wirtschaftlich betroffenen Menschen und Betrieben, und wer für sich selbst beim Ausgang ein zu hohes Risiko sieht, kann dann ja weiterhin zuhause bleiben.
Joerg Obermeier 14.10.21 18:30
Zu früh gefreut!
Jetzt hatte ich mich riesig gefreut, dass ich schon um 03:00 Uhr, statt 04:00 Uhr aus dem Haus darf und dann die Meldung, dass Prachuap Khiri Khan gar keine dunkelrote Zone mehr sein wird. Also ganz ohne Ausgangssperre. Gilt das Alkoholverbot in Restaurants eigentlich auch in roten Zonen?
Manfred May 14.10.21 16:20
Ausgangssperre
Hurra,
jetzt könnt ihr im gelobten Land am Abend eine Stunde länger draußen sitzen und Tee trinken.
Marcus Baehler 14.10.21 15:50
Genial, Kompliment!
Herzliche Gratulation, da ist unserer Regierung resp. der CCSA der ultimative Coup, der ganz grosse Wurf, gelungen!