Andris Nelsons dirigiert Wiener Neujahrskonzert 2020

Foto: epa/Jan Woitas
Foto: epa/Jan Woitas

WIEN (dpa) - Der Lette Andris Nelsons wird das Wiener Neujahrskonzert 2020 dirigieren.

Wie die Wiener Philharmoniker am Dienstag mitteilten, wird es das Debüt des 40-Jährigen bei einem Wiener Neujahrskonzert sein. Nelsons ist Gewandhauskapellmeister des Gewandhausorchesters Leipzig sowie Musikdirektor des Boston Symphony Orchestra. Er sei den Wiener Philharmonikern seit 2010 muskalisch verbunden, teilte das Orchester mit. «Er ist regelmäßiger Gast bei den Abonnementkonzerten im Wiener Musikverein und bei den Salzburger Festspielen, sowie bei Tourneen in Asien, den USA und Europa.» 2020 wird er zudem mit einem Beethoven-Zyklus und bei weiteren Konzerten weltweit am Pult des Orchesters stehen..

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Comments

For independent topics please send a readers letter to us. General Comment Discussion

required fields

No comments found. Be first to write a comment.