Aufstand gegen Massentourismus

Ein an eine Wand im Künstlerviertel Vila de Gràcia gesprühter Schriftzug «Tourists Go Home». Foto: Emilio Rappold/dpa
TENERIFFA: Tourismus ist für Spanien überlebenswichtig. Trotzdem wächst vielerorts im Lande der Verdruss gegenüber den stetig zunehmenden Besuchermassen. Betroffen ist nun auch eine einstige...

Spanien kündigt baldige Anerkennung eines Palästinenserstaates an

Der spanische Premierminister Pedro Sanchez spricht während der Fragestunde im Unterhaus in Madrid. Foto: epa/Mariscal
MADRID: Spaniens Regierungschef Sánchez kritisierte Israels Vorgehen im Gaza-Krieg von Anfang an. Vergangenen November kam es dann zum Eklat. Jetzt hat der Sozialist noch einmal nachgelegt....

Mallorca: Frau von vier Touristen vergewaltigt

Foto: Freepik
PALMA: Auf Mallorca ist erneut eine Frau mutmaßlich von mehreren Touristen vergewaltigt worden. Vier Urlauber aus Italien seien am Sonntag an der Playa de Palma als Verdächtige festgenommen...

Falsche Visa: Kreuzfahrtschiff darf Barcelona verlassen

Bolivianischen Passagieren an Bord eines Kreuzfahrtschiffes wurde die Ausschiffung in Barcelona wegen Visaproblemen verweigert. Foto: epa/Quique Garcia
BARCELONA: Ein Kreuzfahrtschiff, das mit rund 1500 Passagieren wegen gefälschter Visa einiger Passagiere in Barcelona festsaß, konnte seine Reise am Donnerstag fortsetzen. Die «MSC Armonía»...

Katalonien macht erstmals konkreten Vorschlag für Trennungsreferendum

Foto: Pixabay
BARCELONA: Sechseinhalb Jahre nach dem gescheiterten Versuch zur Trennung von Spanien bekommen die katalanischen Separatisten wieder Oberwasser. Das kann der Minderheitsregierung in Madrid...

Regen im von Dürre geplagten Andalusien

Gründonnerstag in Sevilla. Foto: epa/Raul Caro
MADRID: Das Sturmtief «Nelson» mit heftigen Böen und vielerorts Regen hat in Spanien viele der traditionellen Oster-Prozessionen sprichwörtlich ins Wasser fallen lassen. Besonders betroffen...

Frühe Osterferien bereiten Mallorca-Hoteliers Sorgen

Blick auf den Schwimmbadbereich des Hotels Melia Palma Marina. Archivfoto: epa/CATI CLADERA
PALMA: An Ostern fällt immer der Startschuss für die Urlaubssaison auf Mallorca. Da das Fest diesmal schon Ende März ist, könnte eine Lücke entstehen, ehe die Partytouristen die Osterurlauber...

Richter ordnet Blockade von Telegram in Spanien an

Foto: Pixabay
MADRID: Spanien wollte Telegram blockieren. Doch der zuständige Richter ruderte nun überraschend zurück. Nur drei Tage nach einer richterlichen Anordnung zur vorläufigen Sperrung des...

Deutscher wegen Kinderpornografie festgenommen

Zwei Polizei in Manacor, Mallorca. Archivfoto: epa/CATI CLADERA
PALMA: Die Polizei auf Mallorca hat einen 50-jährigen Deutschen festgenommen, der kinderpornografisches Material aus dem Internet heruntergeladen und weitergeleitet haben soll. Der Mann habe...

Katalonien: Separatisten fordern Referendum

Der katalanische Regionalpräsident Pere Aragones spricht in Madrid. Foto: epa/Chema Moya
MADRID: Sechseinhalb Jahre nach dem gescheiterten Versuch zur Trennung von Spanien rückt Katalonien erneut in den Mittelpunkt der spanischen Politik. Einer der Separatisten-Chefs spricht...

Lkw überrollt sechs Menschen

Ein Krankenwagen wird vor die Valencia Street gefahren. Foto: EPA-EFE/David Borrat
MADRID: Sechs Menschen sind bei einer Verkehrskontrolle in Spanien von einem Lkw überfahren und dabei ums Leben gekommen. Der Zwischenfall ereignete sich am Dienstagmorgen auf der Autobahn AP-4...

Drogenschmuggler in Spanien festgenommen

Foto: Freepik
CÁDIZ: Drei Drogenschmuggler sind in Spanien wegen des Todes von fünf Migranten festgenommen worden. Sie hätten am 29. November insgesamt 37 Migranten mit ihrem Schnellboot von Marokko Richtung...

Unfallfahrt und falsche Kennzeichen

Foto: Freepik
PALMA: An der Ostküste auf Mallorca wird ein minderjähriger Mopedfahrer schwer verletzt. Mit Lügen und falschen Kennzeichen soll ein deutsches Ehepaar versucht haben, den Unfall zu vertuschen....

Neue Bauernproteste in Spaniens Hauptstadt Madrid

Mehrere Traktoren und Landwirte protestieren in der Nähe des spanischen Landwirtschaftsministeriums während eines neuen Bauernprotests in Madrid. Foto: epa/Sergio Perez
MADRID: Erneut haben Tausende spanische Bauern am Sonntag mit Hunderten Traktoren in Madrid gegen die EU-Agrarpolitik und für bessere Preise für ihre Erzeugnisse demonstriert. Seit dem frühen...

Puigdemont kündigt Rückkehr nach Spanien an

Menschen tragen ein Bildnis von Carles Puigdemont während einer Demonstration gegen das Amnestiegesetz in Barcelona. Foto: epa/Alejandro Garcia
BARCELONA: Spanien wird von der Vergangenheit eingeholt. 2017 flüchtete Carles Puigdemont ins Ausland. Sechseinhalb Jahre später kündigt der Separatistenführer seine Rückkehr an. Das...

Unterhaus billigt Amnestie für Separatisten

Der spanische Ministerpräsident Pedro Sanchez (L) und Abgeordnete der PSOE feiern die Verabschiedung des so genannten Amnestiegesetzes am Ende einer Plenarsitzung im Unterhaus in Madrid. Foto: epa/Zipi
MADRID: Spaniens Regierungschef Sánchez balanciert mal wieder auf dem politischen Hochseil. Seine umstrittene Amnestie für Katalanen konnte er durchs Unterhaus bringen. Das spanische Unterhaus...

Neuwahl in Katalonien mitten in Amnestie-Diskussion

Demonstration gegen den Amnestievorschlag für die katalanischen Unabhängigkeitskandidaten 2017 in Spanien. Foto: epa/Daniel Gonzalez
BARCELONA: In Spanien wird derzeit hitzig über die geplante Amnestie für katalanische Separatisten gestritten. Nun gibt es auch noch einen Wahlkampf in der abtrünnigen Region. Mitten in der...

Gedenkt des schwersten Anschlags seiner Geschichte

Der spanische Premierminister Pedro Sanchez hält eine Rede anlässlich des Europäischen Tages des Gedenkens an die Opfer des Terrorismus und des 20. Jahrestages der Anschläge von Madrid 2004 in Madrid. Foto: epa/Chema Moya / Pool
MADRID: Vor 20 Jahren wurde Madrid von einer beispiellosen Bombenserie getroffen. Mehr als 190 Menschen starben, fast 2000 wurden verletzt. Das Land gedenkt der Opfer in Trauer, aber auch mit Mut....

Protest gegen Amnestie für Separatisten

Demonstranten mit spanischen Flaggen nehmen an einer Demonstration teil, zu der rechte Bürgerinitiativen gegen die Regierung und das so genannte Amnestiegesetz in Madrid aufgerufen haben. Foto: EPA-EFE/Chema Moya
MADRID: Spaniens Regierungschef Sánchez wurde im Herbst auch mit den Stimmen katalanischer Separatisten wiedergewählt. Den «Catalanistas» wurde dafür eine Amnestie versprochen. Das sorgt...

Erstürmung von Regionalparlament in Spanien 

Die spanischen und französischen Landwirte versammeln sich während einer Protestaktion, die die Autobahn A7 blockiert. Foto: epa/David Borrat
MADRID: In Spanien protestieren Bauern bereits seit einem Monat. Bisher waren die Kundgebungen weitgehend friedlich verlaufen. In der Region Navarra kam es nun zu einem ersten ernsteren...