Rekord an Neuinfektionen - Madrid...

Impfstoffkampagne COVID-19 in einem Krankenhaus. Foto: epa/Enric Fontcuberta
MADRID: Spanien hat erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie mehr als 40.000 Neuinfektionen binnen eines Tages gemeldet. Die Zahl der Ansteckungen sei um 40.197 auf insgesamt mehr als 2,25...

Drastische Corona-Maßnahmen trotz Proteste

«Schluss damit, ihr ruiniert uns» steht auf einem Banner, das Demonstranten während einer Kundgebung vor dem Consolat de Mar, dem Sitz der Regierung der Balearen, halten. Die Demonstranten protestieren gegen di... Foto: Isaac Buj/Europa Press/dpa
PALMA: Mallorca und Ibiza trifft die Pandemie in Spanien besonders hart. Die Regionalregierung zieht mit einer drastischen Verschärfung der Einschränkungen die Notbremse. Und löst damit großen...

Verschärfungen der Corona-Maßnahmen auf...

Die Balearen beginnen mit der Covid-19-Kontrolle für nationale Reisende. Foto: epa/Atienza
PALMA: Die Balearen galten mal als vorbildlich bei der Eindämmung der Corona-Pandemie. Inzwischen weisen Mallorca und Co. fast die höchsten Infektionszahlen ganz Spaniens auf. Die...

Nach dem «Jahrhundert-Schnee» kommt...

Ein Paar baut einen Schneemann auf der Puerta del Sol in Madrid. Foto: epa/Ballesteros
MADRID: Weite Teile des zugeschneiten Zentralspaniens müssen sich nun auf klirrendem Frost gefasst machen. Auf einen derart massiven Wintereinbruch war das sonst von Wärme verwöhnte Land nicht...

Mehrere Tote und eine wundersame Geburt

Menschen genießen den Schnee an der Puerta de Alcala in Madrid. Foto: epa/Ballesteros
MADRID: «Jahrhundert-Schnee» beschert Spanien den dramatischsten Wintertag seit langer Zeit - Verzweiflung über Todesopfer auf der einen Seite, Spaß auf der anderen. Und eine «wundersame...

«Jahrhundertschnee» in Madrid

Foto: epa/Ballesteros
MADRID: «Jahrhundert-Schnee» beschert Spanien den dramatischsten Wintertag seit langer Zeit - Verzweiflung über Todesopfer auf der einen Seite, Spaß auf der anderen. Und eine «wundersame...

«Filomena» stürzt Madrid und ganz...

Foto: epa/Rodrigo Jimenez
MADRID: So etwas hat man in Madrid seit Jahrzehnten nicht mehr erlebt: Der Schnee taucht die ganze Stadt in Weiß, liegt bis zu 60 Zentimeter hoch. Vielen bereitet die ungewöhnliche Pracht...

Jesuskind-Lotterie bringt...

Ein Blick auf ein Krippenspiel in der Seminarkirche in San Sebastia. Foto: epa/Javier Etxezarreta
MADRID: Für die Kinder in Spanien ist der Tag der Heiligen Drei Könige der ersehnte Augenblick der weihnachtlichen Bescherung. Erwachsene freuen sich am 6. Januar hingegen über die...

Schleppender Corona-Impfstart empört...

Pressekonferenz nach dem Interregionalen Rat zur Coronavirus-Situation. Foto: epa/Emilio Naranjo
MADRID: Der langsame Start der Corona-Impfkampagne sorgt in Spanien für große Empörung. Es herrsche ein «inakzeptables Chaos», hieß es am Dienstag in einem Leitartikel der Zeitung «El...

Hunger und Angst auf Mallorca

Leute warten, bis sie an der Reihe sind, während eines Massen-Coronavirus-Tests in Palma de Mallorca. Foto: epa/Atienza
PALMA: Die Corona-Zahlen steigen auf Mallorca seit Wochen stark. Inzwischen sind sie so hoch wie sonst kaum wo in Spanien. Zugleich wachsen Arbeitslosigkeit, soziale Not und Hunger. In der...

Verschärfung der Corona-Maßnahmen wegen...

Die katalanische Regionalpolizei "Mossos d'Esquadra" räumt die illegale 40-Stunden-Rave, die in Llinars del Valles gefeiert wurde. Foto: epa/Alejandro Garcia
MADRID: Mehrere spanische Regionen haben unter dem Eindruck einer illegalen Massenparty bei Barcelona die Verschärfung von Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus angekündigt....

Corona-Hotspot Mallorca bekommt...

Ärzte bereiten sich auf die Intubation eines Patienten vor, der an Covid 19 leidet und gerade auf der Intensivstation des Krankenhauses Son Espases in Palma de Mallorca aufgenommen wurde. Foto: epa/Cati Cladera
PALMA: Wegen der seit Wochen nahezu unaufhörlich steigenden Corona-Zahlen werden die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie auf Mallorca erneut verschärft. Unter anderem werden Restaurants,...

«Großes Geschäft» in katalanischen...

Eröffnung der Christmas Lights 2020 in Barcelona. Foto: epa/Enric Fontcuberta
BARCELONA: Auch Katalanen basteln gerne Weihnachtskrippen. Auf den ersten Blick geht dabei alles mit rechten Dingen zu: Josef und Maria, Jesus und die himmlischen Heerscharen. Aber dann ist da...

Geldregen nach Omas Tod

Traditionelle Weihnachtsverlosung inmitten einer Coronavirus-Pandemie. Foto: epa/David Fernandez
MADRID: «Der Dicke» wird er genannt - und dick war auch die Freude, die der Hauptgewinn der größten Lotterie der Welt Hunderten von Menschen in Spanien bereitete. Unter den Siegern sind auch...

Abgeordneten-Mehrheit für Sterbehilfe-Gesetz

Vorsitzender der spanischen Partei Ciudadanos. Foto: epa/Mariscal
MADRID: Das spanische Abgeordnetenhaus, der Kongress, hat am Donnerstag mit großer Mehrheit für ein Sterbehilfe-Gesetz gestimmt. Für das von der linken Regierung eingebrachte Gesetz stimmten...

Mit mildem Lockdown in die Weihnachtstage

Hunderte von Menschen warten darauf, den traditionellen Weihnachtsmarkt Santa Llucia in der Innenstadt von Barcelona zu betreten. Foto: epa/Alejandro Garcia
MADRID: Spanien war der Corona-Hotspot Europas. Aber während Deutschland in einen harten Lockdown geht, sind in Madrid und Barcelona Geschäfte und Bars gut besucht, Weihnachtsmärkte offen. Und...

Taxifahrer auf Mallorca sollen Deutsch pauken

Foto: Pixabay/Bartłomiej Koc
PALMA: Auf die Taxifahrer der Gemeinde Calvià auf Mallorca kommt eine Herausforderung zu: Sie sollen ab sofort Deutsch pauken. Um weiter Fahrgäste befördern zu dürfen, müssen die Fahrer in...

Säbelrasseln macht Spanien Angst

Foto: Pixabay
MADRID: Ex-Offiziere schließen sich in Spanien zusammen, um die linke Regierung zu attackieren - und die Demokratie an den Pranger zu stellen. Sie suchen die Nähe zu König Felipe und bringen...

Sánchez zu Putschaufrufen von Ex-Militärs

Foto: epa/Pedro Puente Hoyos
MADRID: Spaniens Ministerpräsident Pedro Sánchez empfindet die Aufrufe von Militäroffizieren im Ruhestand zum Sturz seiner linken Regierung nicht als echte Bedrohung. Es handele sich um eine...

Spanien feiert rapiden Rückgang der...

Foto: epa/Victor Lerena
MADRID: Der einstige Corona-Hotspot Spanien feiert im Kampf gegen das Virus beachtliche Erfolge. Die Zahl der Infektionen pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen blieb erstmals nach zwei Monaten...