U-Haft für 74-Jährigen nach Briefbomben-Serie

Die spanische Nationalpolizei führt den Briefbombenverdächtigen zu einem Fahrzeug in Burgos. Foto: epa/Santi Otero
MADRID: Rund zwei Monate nach einer Anschlagsserie mit mehreren Briefbomben in Spanien hat sich der Verdacht gegen einen Rentner erhärtet. Der 74-Jährige werde in Untersuchungshaft ohne Recht...

Macheten-Angriff war ein Terrorakt

Ein Todesopfer und vier Verletzte bei einem Messerangriff in der Kirche von Algecira in Spanien. Foto: epa/A. Carrasco Ragel
ALGECIRAS/MADRID: Der bewaffnete Angreifer, der in Südspanien einen Kirchendiener getötet und vier weitere Menschen verletzt haben soll, hat nach Überzeugung der Justiz in «terroristischer...

Zehntausende demonstrieren gegen Regierung

EPA-EFE/Victor Lerena
MADRID: Zehntausende Menschen haben am Samstag in der spanischen Hauptstadt Madrid gegen die Politik der linken Regierung von Ministerpräsident Pedro Sánchez demonstriert. Aus der Menge wurden...

Supermacht für grünen Wasserstoff werden

Symbolfoto: Freepik/petrmalinak
MADRID: Mit Milliarden-Programmen will Spanien bis 2030 zu einer Supermacht für grünen Wasserstoff werden. Für den dafür nötigen Bau inländischer Pipelines und für die Errichtung von zwei...

Spanien und Frankreich schließen Freundschaftsvertrag

Der französische Präsident Emmanuel Macron (L) und der spanische Premierminister Pedro Sanchez (R) posieren nach der Unterzeichnung von Vereinbarungen im Rahmen des bilateralen Gipfeltreffens Spanien-Frankreich im Nat... Foto: epa/Alberto Estevez
BARCELONA: Frankreich hebt die Beziehungen zu seinem südlichen Nachbarn Spanien auf dieselbe Ebene, wie die zu Deutschland und Italien. Beide Länder sind schon lange enge Partner. Aber zuweilen...

Forscher untersuchen Vulkanausbruch auf La Palma

Der Vulkan Cumbre Vieja auf La Palma lässt Lava und Rauch aufsteigen. Foto: epa/Miguel Calero
KIEL: Der Vulkanausbruch Ende 2021 auf La Palma richtete immense Schäden an. Doch welche Auswirkungen hatte er auf den Vulkan selbst. Das wollen Kieler Forscher herausfinden. Forschende aus Kiel...

Jesuskind-Lotterie: Hauptgewinn geht in den Norden

Symbolfoto: Freepik
L'ESCALA: Der Hauptgewinn der Jesuskind-Lotterie geht auch dieses Jahr wieder in den Norden Spaniens. Die Glückslose wurden alle in einer Kleinstadt an der Costa Brava verkauft. Gefeiert wurde...

Vier Frauen in 24 Stunden in Spanien umgebracht

Foto: epa/epa-efe/david Borrat
MADRID: Angesichts von vier Frauen, die binnen 24 Stunden in Spanien Opfer partnerschaftlicher Tötungsdelikte wurden, hat Innenminister Fernando Grande-Marlaska männliche Gewalt gegen Frauen am...

Milliardenschweres neues Anti-Krisenprogramm

Foto: EPA-EFE/Chema Moya
MADRID: Die linke spanische Regierung hat ein neues Programm zu Milderung der sozialen Folgen des Ukraine-Krieges im Umfang von zehn Milliarden Euro beschlossen. Regierungschef Pedro Sánchez...

Mildere Strafen für katalanische Separatisten

Spanischer Premierminister, Pedro Sanchez (L). Foto: epa/Juan Carlos Hidalgo
MADRID: Nach dem spanischen Unterhaus hat am Donnerstag auch das Oberhaus mildere Strafen für katalanische Separatisten beschlossen. Die linke Koalitionsregierung von Ministerpräsident Pedro...

Glücksschreie und Tränen bei der Weihnachtslotterie

Angestellte einer Lottoannahmestelle zeigen Banner mit der Gewinnzahl des zweiten Preises der traditionellen Weihnachtslotterie, bekannt als "El Gordo" (der Dicke), während sie vor dem Geschäft in der baskischen Stadt Bil... Foto: epa/Luis Tejido
MADRID: Der Hauptpreis der spanischen Weihnachtslotterie, «El Gordo», wurde von Spielern im ganzen Land gewonnen. Eine Gewinnerin saß sogar im Teatro Real in Madrid, wo die Gewinnzahlen gezogen...

Spaniens Weihnachtslotterie beginnt

ie Lostrommel und die Holzkugeln mit den Losnummern während der Ziehung der Weihnachtslotterie 2021 im Opernhaus Teatro Real. Foto: Eduardo Parra/Europa Press/dpa
MADRID: Die alljährliche Ziehung der Glückszahlen bei der berühmten spanischen Weihnachtslotterie «El Gordo» hat pünktlich um 9.00 Uhr begonnen. Im altehrwürdigen Opernhaus Teatro Real in...

Kampf um die Kontrolle der Justiz: Spanien in tiefer Krise

Weihnachtsdekoration in Madrid. Foto: epa/Diego Fernandez
MADRID: Von einer besinnlichen Weihnachtszeit ist in Spanien nicht viel zu spüren. Stattdessen liegen sich Regierung und Opposition wegen der Erneuerung der Justizspitzen in den Haaren. Schöne...

Pilotprojekt für kürzere Arbeitszeit bei gleichem Lohn

Zwei Damen gehen mit ihren Einkaufswagen über einen Fußgängerüberweg zum Supermarkt. Foto: epa/Jesus Diges
MADRID: Spanien will mit einem kleinen Pilotprojekt die Auswirkungen einer verkürzten Wochenarbeitszeit bei gleichem Lohn auf die Produktivität prüfen. Wenn die Ergebnisse des zunächst auf...

Mildere Strafen sollen Konflikt entschärfen

Spaniens Premierminister Pedro Sanchez. Foto: epa/Biel Alino
MADRID: Die linke spanische Regierung will den Konflikt um die rebellische Region Katalonien mit milderen Strafen für Separatisten weiter entschärfen. Eine entsprechende Änderung des...

Strafmilderung wegen neuem Gesetz 

Besucher genießen die Promenade des Strandes von San Lorenzo in Gijon. Foto: epa/Jl Cereijido
MADRID: Die jüngste Verschärfung des spanischen Sexualstrafrechts, das entgegen der Absicht des Gesetzgebers zu zahlreichen Strafmilderungen auch bereits verurteilter Täter geführt hat, sorgt...

Toter Deutscher in Müllcontainer in Barcelona

Foto: Freepik
BARCELONA: Eine knappe Woche nach der Entdeckung von Teilen einer Leiche eines mutmaßlich ermordeten Deutschen in einem Müllcontainer in Barcelona hat die Polizei der spanischen Metropole zwei...

Vulkan-Insel La Palma setzt auf erneuerbare Energien

Lava fließt aus dem Vulkan auf der Kanareninsel La Palma. Ein halbes Jahr nach dem Ende des verheerenden Vulkanausbruchs auf der Insel hat ein deutsches Paar mit einer selbstlosen Tat für großes Aufsehen gesorgt. Foto: Emilio Morenatti/Ap
LA PALMA: Bilder rotglühender Lavaströme auf der spanischen Kanareninsel La Palma gingen vergangenes Jahr um die Welt. Da liegt es nahe, diese Energiequelle in der Tiefe für eine CO2-freie...

Briefbombenserie - Zusammenhang mit Ukraine-Krieg möglich

Beamte der Nationalen Polizei sind am Eingang der ukrainischen Botschaft in Madrid zu sehen. Foto: epa/Chema Moya
MADRID: Hat es mit dem Ukraine-Konflikt zu tun? Insgesamt sechs Briefbomben wurden in den vergangenen Tagen in Spanien unter anderem an die Botschaften der Ukraine und der USA sowie an...

Spaniens Innenminister bestreitet weiter Tod von Migranten

Migranten auf dem Weg zu einem Zentrum für den vorübergehenden Aufenthalt von Einwanderern (CETI) in Melilla. Foto: epa/Paqui Sanchez
MADRID: Spaniens Innenminister Fernando Grande-Marlaska hat auch nach einem anderslautenden Recherchebericht bestritten, dass Migranten beim Sturm auf die Nordafrika-Exklave Melilla im Juni auf...