Nachrichten zum Thema Seefahrt am Dienstag

Foto: Pixabay/Addesia
Pentagon: Huthi haben US-Drohne über dem Roten Meer abgeschossen WASHINGTON: Vor der jemenitischen Küste im Roten Meer ist nach Angaben des US-Verteidigungsministeriums eine amerikanische...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Montag

Huthi-Kämpfer sammeln angebliche Trümmer einer US-Drohne ein, die in der Hafenstadt Hodeidah am Roten Meer abgeschossen wurde. Foto: epa/Houthis Media Center
Umsatz am Suezkanal wegen Angriffen im Roten Meer stark eingebrochen KAIRO: Wegen der Angriffe der Huthi-Miliz aus dem Jemen auf Handelsschiffe im Roten Meer ist der Umsatz am Suezkanal um etwa...

Fall der gesunkenen «Estonia» ist abgeschlossen

Die Fähre "Estonia" der Reederei Estline (undatiertes Archivfoto). Die «Estonia» war 1994 mit 989 Menschen an Bord auf dem Weg von Tallinn nach Stockholm vor der finnischen Südküste gesunken. Foto: dpa
STOCKHOLM: 852 Menschen starben, als die «Estonia» 1994 auf dem Weg von Tallinn nach Stockholm vor der finnischen Südküste sank. Nun, fast 30 Jahre später, ist der Fall für die...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Dienstag

Foto generiert von OpenAI's DALL·E
Iran simuliert Raketenangriff auf israelische Luftwaffenbasis TEHERAN: Irans Revolutionsgarde (IRGC) hat bei einem Manöver mit neuen Mittelstreckenraketen einen Angriff auf Israel simuliert....

US-Militär greift unbemannte Schiffe im Jemen an

US-Einstufung der Houthis als Terrorgruppe tritt nächste Woche in Kraft. Foto: epa/Yahya Arhab
WASHINGTON: Die USA haben erneut Ziele der vom Iran unterstützten Huthi-Miliz im Jemen angegriffen, um neue Attacken auf Schiffe im Roten Meer zu verhindern. Am Samstag seien zwei unbemannte...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Freitag

Foto: Pixabay/Helmut Jungclaus
US-Militär greift Schiffe und Waffen der Huthi im Jemen an SANAA/WASHINGTON: Die US-Streitkräfte haben mehrere Ziele der militant-islamistischen Huthi-Miliz im Jemen attackiert. Es seien...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Mittwoch

Fotomontage: DER FARANG
IfW: Angriffe im Roten Meer lassen Schiffsankünfte an Nordsee sinken KIEL: Seit Beginn des Gaza-Krieges greifen die vom Iran unterstützten Huthi-Rebellen immer wieder Schiffe im Roten Meer an....

Explosion vor jemenitischer Küste

Foto: Pixabay/Simon Steinberger
ATHEN: Im Roten Meer ist am Dienstag erneut ein griechisches Handelsschiff angegriffen worden. Rund 50 Seemeilen von der jemenitischen Hafenstadt Aden entfernt habe sich in unmittelbarer Nähe des...

Grünes Licht für Bergung von Bodenseewrack «Säntis»

Foto: Pixabay/Seimori-studio
ROMANSHORN: Das gut 130 Jahre alte Wrack des Dampfschiffs «Säntis» kann vom Grund des Bodensees gehoben werden. Der Schweizer Schiffsbergeverein hat am Montag die Genehmigung erhalten, wie er...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Sonntag

Ankunft der HMS Queen Elizabeth in Oslo. Archivfoto: epa/tian Lysberg Solum NORWEGEN OUT
Britischer Flugzeugträger muss Teilnahme an Nato-Großmanöver absagen LONDON: Mit der «HMS Queen Elizabeth» und der «HMS Prince of Wales» verfügt die Royal Navy über zwei moderne...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Freitag

Ein Houthi Soldat bedient ein Maschinengewehr auf einem Militärfahrzeug während eines Protestes gegen US-geführte Angriffe auf Houthi-Stellungen in Sana'a. Foto: epa/Yahya Arhab
Französischer Reedereiriese meidet Rotes Meer MARSEILLE: Nach den Angriffen von Huthi-Rebellen im Jemen auf Handelsschiffe meidet der französische Reedereiriese CMA CGM die Route über das Rote...

Huthi greifen US-Zerstörer im Roten Meer an

Ein Zuschauer beobachtet, wie der Militärsprecher der Houthi, Yahya Sarea, in Sana'a eine Fernsehansprache über einen erneuten Raketenangriff auf ein US-Schiff hält. Foto: epa/Yahya Arhab
SANAA: Die militant-islamistische Huthi-Miliz im Jemen hat nach eigenen Angaben erneut ein US-Kriegsschiff angegriffen. Auf Telegram teilte die Gruppe am Mittwoch mit, den US-Zerstörer «USS...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Dienstag

Foto generiert von OpenAI's DALL·E
Gewinn von Hapag-Lloyd bricht nach Container-Boom ein HAMBURG: Die nach der Pandemie wieder stark gesunkenen Frachtpreise haben bei der Container-Reederei Hapag-Lloyd einen Umsatz- und...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Sonntag

Foto: Wikipedia
Irans Revolutionsgarden setzten erneut ausländischen Öltanker fest TEHERAN: Marineeinheiten der iranischen Revolutionsgarden (IRGC) haben am Sonntag im Persischen Golf erneut einen...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Freitag

Präsident Wladimir Putin nimmt an einer Feier zum Baubeginn des nuklearen Eisbrechers Leningrad teil. Foto: epa/Gavriil Grigorov
Putin kündigt neue Atomeisbrecher «Leningrad» und «Stalingrad» an ST. PETERSBURG: Der russische Präsident Wladimir Putin hat eine Erweiterung der arktischen Flotte und den Bau neuer...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Donnerstag

Fotomontage: DER FARANG
USA und Großbritannien verhängen Sanktionen gegen Huthi-Miliz WASHINGTON: Die USA und Großbritannien verhängen Sanktionen gegen vier hochrangige Mitglieder der Huthi-Miliz im Jemen. Die...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Mittwoch

Das für Wirtschaft zuständige Mitglied der Europäischen Kommission Paolo Gentiloni. Foto: epa/Ronald Wittek
Europäische Hafenallianz will Drogenschmuggel bekämpfen ANTWERPEN: Eine europäische Allianz will organisiertes Verbrechen und Drogenhandel über Häfen künftig stärker bekämpfen. «Europa...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Dienstag

Fotomontage: DER FARANG
Sunak: Weitere Angriffe gegen Huthi im Jemen möglich LONDON: Der britische Premierminister Rishi Sunak hat weitere Militärangriffe gegen die Huthi-Miliz nicht ausgeschlossen. Es sei zwar noch...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Montag

Collage: DER FARANG
Erneut großer Militärschlag gegen Huthi-Miliz WASHINGTON/SANAA: Die Huthi-Miliz hat nach Beginn des Gaza-Krieges eine Bedrohungslage im Roten Meer geschaffen - und gefährdet damit eine für den...

Bergung von Frachter «Verity» in Vorbereitung

Foto: Pixabay/Theotherkev
HELGOLAND: Seit rund drei Monaten liegt das bei einer Kollision gesunkene Frachtschiff «Verity» auf dem Meeresboden in der Deutschen Bucht. Der Eigner lehnt eine teure Bergung ab - dafür wird...