Insolvenzverwalter für MV-Werften-Eigner...

Foto: Freepik
HONGKONG/HAMILTON: Der zuständige Gerichtshof in Bermuda hat für den insolventen MV-Werften-Eigner Genting Hongkong die Insolvenzverwalter bestellt. Edward Simon Middleton, Wing Sze Tiffany Wong...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Freitag

Das chinesische Containerschiff Munkebo Maersk fährt durch den Suezkanal. Foto: epa/Khaled Elfiqi
Reederei Maersk erwartet 2021 noch mehr Gewinn KOPENHAGEN: Die Reederei A.P. Moller-Maersk rechnet dank stark gestiegener Transportpreise für 2021 mit noch mehr Gewinn. Das bereinigte Ergebnis...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Donnerstag

Das havarierte Kreuzfahrtschiff "Costa Concordia" vor der Küste der Insel Giglio. Foto: epa/Luca Zennaro
«Costa Concordia»-Katastrophe: Gedenken in Giglio zehn Jahre danach GIGLIO: Zehn Jahre nach dem Unglück des Kreuzfahrtschiffes «Costa Concordia» haben zahlreiche Menschen auf der...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Mittwoch

Feuerwehrleute im Einsatz um das auf Grund gelaufene Schiff Costa Concordia vor der Insel Giglio. Foto: epa/Carlo Ferraro
Zehn Jahre nach Unglück: Giglio gedenkt der «Costa Concordia»-Opfer GIGLIO: Zum zehnten Jahrestag des Schiffsunglücks der «Costa Concordia» wird am Donnerstag auf der italienischen...

Kreuzfahrt-Katastrophe mit 32 Toten -...

Fotomontage: DER FARANG
GIGLIO: Es ist eine der größten Katastrophen der Kreuzfahrt-Geschichte: Vor zehn Jahren sank die Costa Concordia, 32 Menschen - auch Deutsche - starben vor der Insel Giglio. Als Schuldiger wurde...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Samstag

Fotomontage: DER FARANG
Hochwasser blockiert Überführung von Luxusjacht in den Niederlanden DEN BOSCH: Das Hochwasser der Maas hat in den Niederlanden die Überführung einer 80 Meter langen Luxusjacht ausgebremst....

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Donnerstag

Am 13. Januar 2012 hatte das Schiff einen Felsen vor der italienischen Insel Giglio gerammt. An Bord waren mehr als 4200 Passagiere und Besatzungsmitglieder. 32 Menschen starben - unter ihnen 12 Deutsche. Archivfoto: Enzo Russo/dpa
Jahrestag Costa Concordia - Kapitän hofft auf Gericht in Straßburg GIGLIO: Zehn Jahre nach der Havarie des Kreuzfahrtschiffes Costa Concordia mit 32 Toten kämpft der damalige Kapitän Francesco...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Mittwoch

Hoher Wasserstand in Nordrhein-Westfalen. Archivfoto: epa/SASCHA STEINBACHSASCHA STEINBACH
Leichtes Hochwasser beeinträchtigt Schifffahrt auf Mosel und Rhein TRIER/KOBLENZ: Ein leichtes Hochwasser beeinträchtigt nach vielem Regen die Schifffahrt auf Mosel und Rhein in Deutschland. Am...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Dienstag

Ein Segelboot in der Nähe des Strandes Sancho in Fernando de Noronha. Foto: epa/Waldheim Montoya
Hunderte Corona-Fälle: Kreuzfahrtsaison in Brasilien unterbrochen SÃO PAULO: Angesichts zahlreicher Corona-Fälle auf Schiffen wird der Kreuzfahrtbetrieb in Brasilien bis zum 21. Januar...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Montag

Die 150 positiven Passagiere an Bord eines Kreuzfahrtschiffes in Genua. Foto: epa/Luca Zennaro
Corona-Fälle auf Kreuzfahrtschiff in Genua GENUA: Ein Kreuzfahrtschiff mit coronapositiven Menschen an Bord ist am Montag im Hafen der norditalienischen Stadt Genua eingelaufen. Die Fälle auf...

Kreuzfahrten abgebrochen

Ein Mann geht vor dem Kreuzfahrtschiff "AIDA Nova" vorbei, das wegen eines Covid-19-Ausbruchs unter der Besatzung in Lissabon vor Anker liegt, in Lisboa. Foto: epa/Antonio Pedro Santos
LISSABON/ROSTOCK: Corona an Bord: Für die Passagiere von zwei Kreuzfahrtschiffen gab es kurz nach dem Jahreswechsel schlechte Nachrichten: Wegen Corona-Fällen wurden die Reisen vorzeitig...

Corona-Fälle auf Kreuzfahrtschiffen:...

Das neue Kreuzfahrtschiff "AIDAnova" der deutschen Kreuzfahrtreederei AIDA verlässt die Trockendockhalle der Meqer-Werft in Papenburg. Foto: epa/Focke Strangmann
HAMBURG: Corona stoppt zwei große Kreuzfahrtreisen: Rund 5000 Passagiere befinden sich auf dem Weg nach Hause. Die Infektionsfälle an Bord wecken in der Branche Erinnerungen an die ersten Monate...

Corona beendet Kreuzfahrt der «Aida...

Das Kreuzfahrtschiff AIDAnova liegt im Kreuzfahrtterminal der Hauptstadt. (zu dpa «Corona beendet Kreuzfahrt der «Aida Nova» in Lissabon») Foto: Soeren Stache/dpa
LISSABON/ROSTOCK: Corona an Bord: Statt auf den Kanaren mussten die Passagiere eines Aida-Kreuzfahrtschiffs den Jahreswechsel schon in Portugal verbringen. Jetzt endet die Reise in Lissabon...

Coronafälle auf Kreuzfahrtschiff

Foto: Aida Cruises
ROSTOCK/LISSABON: Ungeplante Silvesternacht in Lissabon: Wegen Corona-Fällen bei der Besatzung verzögert sich die Weiterfahrt des Kreuzfahrtschiffs Aida Nova im Hafen der portugiesischen Stadt...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Dienstag

Symbolfoto: Pixabay/junebug12851
Ölkatastrophe vor Mauritius: Kapitän zu 20 Monaten Haft verurteilt PORT LOUIS: Der Kapitän und der Erste Offizier des 2020 vor dem Urlaubsparadies Mauritius havarierten Öltankers «Wakashio»...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Freitag

Feuerwehr und Küstenwache transportieren die Leichensäcke der Opfer, nachdem eine Passagierfähre in der Nähe der südlichen Landstadt Jhalakathi in Brand geraten war. Foto: epa/Str
Mindestens 39 Tote bei Brand auf Fähre in Bangladesch DHAKA: Plötzlich begann es auf der Fähre voller Menschen zu brennen - und das Feuer verbreitete sich schnell. Für etliche Menschen gab es...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Mittwoch

Ansicht der Majestic Maersk. Foto: epa/Axel Schuett
Maersk schluckt Logistikfirma in Hongkong - zweitgrößte Übernahme KOPENHAGEN: Die Reederei Maersk will mit der zweitgrößten Übernahme ihrer Geschichte das Geschäft an Land stärken. Der...

Prinzip Hoffnung: Kreuzfahrtanbieter...

Fotomontage: DER FARANG
HAMBURG: Nach der Corona-Vollbremsung 2020 hat die Kreuzfahrtindustrie 2021 etwas aufgeholt. Die allmähliche Rückkehr zu alter Stärke soll sich 2022 fortsetzen - wenn Omikron der Branche nicht...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Montag

Foto: Freepik
Dutzende Tote nach Untergang von Schiff vor Madagaskar befürchtet ANTANANARIVO: Vor der Nordostküste von Madagaskar im Indischen Ozean sind beim Untergang eines Schiffes mindestens 17 Menschen...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Donnerstag

Der gekenterte und umgestürzte Frachter Karin Hoej beginnt in der Ostsee Öl auszulaufen. Foto: epa/Johan Nilssonjohan Nilsson
Brite nach Schiffsunglück in der Ostsee in Haft STOCKHOLM: Nach der schweren Schiffskollision in der Ostsee, bei der vermutlich zwei Männer ums Leben kamen, hat das Gericht im schwedischen...