CO2, Daten und Geld: Was bei der...

Foto: epa/Shahzaib Akber
KATTOWITZ (dpa) - Mehr als 32 000 Politiker, Fachleute, Aktivisten, Journalisten und Wirtschaftsvertreter beim UN-Klimagipfel in Kattowitz (Katowice), 14 Tage lang Gespräche, Streit, Ringen um...

Kritik und Appelle zum Weltklimagipfel

 Archivbild. Foto: epa/Artur Reszko
KATTOWITZ (dpa) - Augenringe und Marathon-Verhandlungen gehören in der Klimadiplomatie dazu. Der UN-Gipfel in Kattowitz ist da keine Ausnahme. Am Stand der Verhandlungen gibt es viel Kritik. Kurz...

Klimaschutz-Zusagen geben neue Hoffnung...

Foto: epa/Stephanie Lecocq
KATTOWITZ (dpa) - Umweltministerin Schulze und andere haben mit einem Bekenntnis zu mehr Ehrgeiz große Erwartungen auf dem UN-Klimagipfel geweckt. Einige fühlen sich schon an Paris 2015...

Schulze: Deutschland sehr gefragt als...

Foto: epa/Alexander Becher
KATTOWITZ (dpa) - Deutschland genießt auf der UN-Klimakonferenz aus Sicht von Bundesumweltministerin Svenja Schulze besonderes Vertrauen und kann als Vermittler zum Erfolg beitragen....

Polens Ex-Präsident Walesa muss sich bei...

Foto: epa/Marcin Gadomski
DANZIG (dpa) - Polens Ex-Präsident Lech Walesa muss sich einem Gerichtsurteil zufolge beim Chef der heutigen Regierungspartei PiS, Jaroslaw Kaczynski, für schwere Anschuldigungen im Zusammenhang...

Hohe Ziele, wenig Taten

Foto: epa/Andrzej Grygiel
BERLIN/KATTOWITZ (dpa) - Die Erhitzung der Erde ist voll im Gang, die Folgen sind spürbar. Weitere extreme Sommer mit Gluthitze und Dürre gehören in Europa ebenso dazu wie Starkregen und...

Polen sagt Nein zum UN-Migrationspakt

Der polnische Premierminister Mateusz Morawiecki. Foto: epa/ Pawel Supernak
WARSCHAU (dpa) - Auch Polen wird den globalen Migrationspakt der Vereinten Nationen nicht unterstützen. Dies habe die Regierung in Warschau am Dienstag beschlossen, meldete die Agentur PAP....

Hunderttausende bei umstrittenem...

Foto: tvp.info/Screenshot
WARSCHAU (dpa) - Mit einer Großdemonstration in Warschau und kleineren Gedenkveranstaltungen im ganzen Land hat Polen am Sonntag seinen 100. Unabhängigkeitstag gefeiert. Mehr als...

Streit um Verbot von Nationalistendemo

Bürgermeisterin von Warschau Hanna Gronkiewicz-Waltz. Archivbild: epa/Tomasz Gzell
WARSCHAU (dpa) - Das Verbot einer Rechten- und Nationalistendemo zum polnischen Unabhängigkeitstag am 11. November hat in Polen eine heftige Debatte ausgelöst. Die Organisatoren, darunter das...

Nationalistenmarsch am...

Hanna Gronkiewicz-Waltz. Foto: epa/Rafal Guz
WARSCHAU (dpa) - Warschaus Stadtbehörden haben einen Marsch von Nationalisten und Rechten zum polnischen Unabhängigkeitstag am 11. November verboten. «Warschau hat bereits genug unter...

Militärparade zum Nationalfeiertag

Mit Umzügen in historischen Kostümen wurde der Nationalfeiertag am 15. August 2018 in Warschau zelebriert. Foto: epa/Efe/Jacek Turczyk
WARSCHAU (dpa) - Mit einer großen Militärparade hat Polen den diesjährigen Tag der Armee begangen. Gut 1.000 Soldaten marschierten am Mittwoch durch Warschau, Panzer rollten durch die Straßen...

Polen sagt Müll-Mafia den Kampf an

Großbrand auf einer illegalen Mülldeponie in Zgierz am 26. Mai. Foto: epa/Grzegorz Michalowski
WARSCHAU (dpa) - In Polen brennen regelmäßig Müll-Deponien. Die vielen Feuer seien kein Zufall, meinen Regierende - und sehen Brandstifter am Werk. Ihr Verdacht: Kriminelle machen mit Abfall...

Frontex-Unterstützung bei Grenzkontrollen

Deutscher Frontex-Beamter. Foto: epa/Vassil Donev
WARSCHAU (dpa) - Die europäische Grenzschutzagentur Frontex wird Polen während der Fußball-WM in Russland bei den Grenzkontrollen unterstützen. Dafür würden 20 Beamte in das Land geschickt,...

Warschau baut neuen Großflughafen

Eine Innenansicht des neuen, modernisierten Terminals A des Warschauer Chopin-Flughafens in Warschau. Foto: epa/Leszek Szymanski
WARSCHAU (dpa) - Polen will zwischen Warschau und Lodz einen der größten Flughäfen Mitteleuropas bauen. Der politisch umstrittene Zentralflughafen CPK (Centralny Port Komunikacyjny) soll nach...

Verantwortung für Smolensk zurückgewiesen

Polens ehemaliger Ministerpräsident Donald Tusk. Foto: epa/Patrick Seeger
WARSCHAU (dpa) - Polens ehemaliger Ministerpräsident Donald Tusk hat vor einem Warschauer Gericht zum Flugzeugabsturz von Smolensk ausgesagt. Während der vierstündigen Anhörung wies der...

Bemühung um Wiederannäherung

Deutschlands Bundeskanzlerin Angela Merkel (l.) und der polnische Präsident Andrzej Duda  (r.). Foto: epa/Jacek Turczyk
WARSCHAU (dpa) - Angesichts der internationalen Herausforderungen bemühen sich Kanzlerin Merkel und Regierungschef Morawiecki um moderatere Töne. Doch in der Sache bleiben sie hart. Deutschland...

Ein Land wehrt sich gegen Migranten

Foto: epa/Rafal Guz
WARSCHAU (dpa) - Die Anti-Flüchtlingsstimmung in Polen bekämpft Warschau mit einer Kampagne in Metro und Bussen. «Soll ich Angst vor meinem Nachbarn haben, weil er ein Muslim ist?», fragt eine...

Senat stimmt für Holocaust-Gesetz

26.06.2017, Polen, Oswiecim: Blick auf das Tor mit dem Schriftzug «Arbeit macht frei» zum früheren Konzentrationslager Auschwitz. Foto: dpa/Jan Woitas
WARSCHAU (dpa) - Polens Regierung treibt trotz scharfer Proteste aus Israel ihr umstrittenes Holocaust-Gesetz voran. Am frühen Donnerstagmorgen stimmte mit dem Senat auch die zweite...

Startet die EU ein Sanktionsverfahren?

Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki. Foto: epa/Pawel Supernak
BRÜSSEL/WARSCHAU (dpa) - Es wird ungemütlich für Polen in der Europäischen Union. Schon am Mittwoch könnte die EU-Kommission ein Sanktionsverfahren starten, das zum Entzug von Stimmrechten in...

Polens Präsident stoppt umstrittene...

Foto: epa/Pawel Supernak
WARSCHAU (dpa) - Polens Präsident Andrzej Duda hat gegen die umstrittene Justizreform der nationalkonservativen Regierung sein Veto eingelegt. Das Gerichtswesen müsse dringend reformiert werden,...