Historischer Viehmarkt in Buenos Aires...

Nach 122 Jahren ist der Hammer auf dem Viehmarkt Mercado de Liniers in Buenos Aires zum letzten Mal gefallen. Foto: epa/Leo La Valle
BUENOS AIRES: Über 100 Jahre lang wurden auf dem Mercado de Liniers im Herzen der argentinischen Hauptstadt Rinder versteigert. Doch der Markt mit den Gauchos, hölzernen Pferchen und schlammigen...

Argentinische Bauern protestieren gegen...

Symbolfoto: Pixabay/stevepb
BUENOS AIRES: Hunderte Landwirte haben in Argentinien gegen hohe Steuerbelastungen und Exportbeschränkungen protestiert. Mit Traktoren und Geländewagen fuhren sie am Samstag durch die Hauptstadt...

Von der Corona-Hölle zum Impfvorreiter

Am Bahnhof Constitucion in Buenos Aires tragen die Menschen Masken. Foto: epa/Juan Ignacio Roncoroni
BUENOS AIRES: Südamerika war zusammen mit den USA einer der Brennpunkte in der Pandemie. Nun ist es die Region mit den meisten Geimpften. Obligatorisch ist die Impfung gegen Covid-19 noch nicht,...

20 Tote nach dem Konsum von gepanschtem...

Symbolfoto: Freepik/alexkich
HURLINGHAM: Für fast zwei Dutzend Menschen endet der Rausch tödlich. Ihr Stoff wurde schlecht gestreckt oder vergiftet. Die Ermittler untersuchen nun, ob versehentlich ein Opiat in das weiße...

Argentinien und IWF erzielen Durchbruch 

Foto: Pixabay/Elluisx
BUENOS AIRES: Der Internationale Währungsfonds hat dem südamerikanischen Land den größten Kredit seiner Geschichte gewährt, doch Argentinien kommt mit den Raten nicht hinterher. Jetzt bekommt...

Schwere Niederlage für Regierung bei...

Argentiniens Präsident Alberto Fernandez begrüßt seine Anhänger nach der Bekanntgabe des Wahlergebnisses in Buenos Aires. Foto: epa/Juan Ignacio Roncoroni
BUENOS AIRES: Während das einst reiche Land in einer harten Wirtschaftskrise steckt, zerfleischt sich die Regierungskoalition in Richtungskämpfen. Dafür wird sie an den Urnen abgestraft. Ohne...

Argentiniens Regierung droht Schlappe bei...

Die Wahlen zur Legislative sind ein Gradmesser für die Unzufriedenheit der jungen Argentinier. Foto: epa/Juan Ignacio Roncoroni
BUENOS AIRES: Inflation, Armut, Peso in Sinkflug: Das einst reiche Land steckt in einer tiefen Wirtschaftskrise. Während es vielen Menschen immer schwerer fällt, über die Runden zu kommen, tobt...

Argentinien nach Gaucho-Art: 8600...

Foto: Twitter/@argentinemen
BUENOS AIRES: Mit drei Pferden hat Marcos Villamil ganz Argentinien durchquert - von den endlosen Weiten der Pampa über die Kordilleren der Anden bis nach Feuerland. Nach über einem Jahr im...

Präsident Fernández in Waldbrandgebiet...

Der Argentinische Präsident Alberto Fernandez nimmt an einer morgendlichen Pressekonferenz teil. Foto: epa/Jose Mendez
LAGO PUELO: Argentiniens Präsident Alberto Fernández ist bei seinem Besuch im Waldbrandgebiet des argentinischen Teils von Patagonien von Demonstranten angegriffen worden. Eine Gruppe von...

Zulassung des Corona-Impfstoffs von...

AstraZeneca wird die Kombination des Coronavirus-Impfstoffs mit dem russischen Sputnik V testen. Foto: epa/Maxim Shipenkov
BUENOS AIRES: Nach Großbritannien haben auch Argentinien und El Salvador den Corona-Impfstoff der Universität Oxford und des Pharmakonzerns Astrazeneca zugelassen. Die argentinische...

«Es ist Gesetz»: Senat legalisiert...

Argentinien gewinnt die Debatte über legale Abtreibung durch ein neues Projekt zurück. Foto: Epa/Juan Ignacio Roncoroni
BUENOS AIRES: Schwangerschaftsabbrüche sind in Argentinien in Zukunft zulässig. Tausende demonstrieren während der Abstimmung im Parlament. Nach Bekanntwerden des Ergebnisses ist die Freude bei...

Eisberg auf Kollisionskurs mit Insel

Symbolfoto: Pixabay
KING EDWARD POINT/PARIS: Ein riesiger Eisberg, zuletzt auf Kollisionskurs mit der Insel Südgeorgien im Südatlantik, hat einen großen Eisbrocken verloren. Er sei an der Spitze des Eisbergs...

Der lange Schatten des Evo Morales

Ein Richter weigert sich, Morales' Partei von den Wahlen in Bolivien auszuschließen. Foto: epa/Martin Alipaz
LA PAZ: Ex-Präsident Morales darf an der Wahl in Bolivien nicht teilnehmen - und könnte doch zurückkehren. Wie geht es nun weiter in dem Andenstaat? Die Ungewissheit ist groß, ebenso die Angst...

Superreiche werden auch in Corona-Zeiten...

Foto: Pixabay/Julian Zapata
BUENOS AIRES: Während die Corona-Pandemie in Lateinamerika Millionen Menschen in die Armut stürzt, werden die Superreichen der Region laut einer Studie der Nichtregierungsorganisation Oxfam auch...

Ausgangssperre im Großraum Buenos Aires...

Foto: Pixabay
BUENOS AIRES: Nach rund 120 Tagen in Quarantäne werden die Ausgangsbeschränkungen wegen der Corona-Pandemie im Großraum Buenos Aires etwas gelockert. So sollen künftig kleine Geschäfte wieder...

Umschuldungsangebot Frist verlängert

Die argentinische Regierung hat die Frist zur Annahme ihres Umschuldungsangebots verlängert.
BUENOS AIRES/NEW YORK: Mitten in der Corona-Pandemie kämpft Argentinien auch noch mit einer schweren Wirtschaftskrise. Die Regierung in Buenos Aires will einen Schuldenschnitt, aber die...

Gläubiger lehnen Umschuldungsangebot ab

Archivfoto: epa/ Fabian Mattiazzi
NEW YORK/BUENOS AIRES: Eine Reihe wichtiger Gläubiger hat das Umschuldungsangebot der argentinischen Regierung vorerst abgelehnt. Allerdings erklärte sich die Ad-hoc-Gruppe, zu der...

Präsident will Abtreibung bald legalisieren

Foto: epa/Juan Ignacio Roncoroni
BUENOS AIRES: Argentiniens neuer Präsident Alberto Fernández will die Legalisierung von Abtreibungen vorantreiben. Er werde in den nächsten zehn Tagen einen Gesetzesentwurf vorlegen, erklärte...

Präsident empfängt Maradona im...

Alberto Fernández (r), Präsident von Argentinien, und Fußballlegende Diego Maradona sitzen im Regierungspalast Casa Rosada gemeinsam an einem Tisch. Foto: Esteban Collazo/Pressestelle Präsidialamt/dpa
BUENOS AIRES (dpa) - Alberto Fernández hat die Fußballlegende Diego Maradona in Buenos Aires empfangen. Maradona schenkte dem Staatschef einen Fußball und ein Trikot mit Autogramm. Der neue...