Unfälle

Neues aus der Film-, Musik- und Promiwelt...

Foto: Pixabay
Regisseur Serebrennikow: «Wir tragen unsere Freiheit in uns» HAMBURG: Für den russischen Starregisseur Kirill Serebrennikow (52) war die beste Antwort auf seinen Hausarrest die Arbeit. «Die...

13 Tote und 30 Verletzte

Foto: Freepik/Kjpargeter
MANILA: Bei einem schweren Lkw-Unfall auf den Philippinen sind 13 Menschen ums Leben gekommen und 30 weitere verletzt worden. Der Lastwagen sei im Süden des Inselstaates gegen einen Baum geprallt...

Aktuelle Meldungen der Luftfahrt am Mittwoch

Foto: Pixabay
Münchner Flughafen hofft auf Erholung im Sommer MÜNCHEN: Der Flughafen München ist noch immer weit von einem normalen Betrieb entfernt, Corona hat den Luftverkehr auch im vergangenen Jahr...

Kreuzfahrt-Katastrophe mit 32 Toten -...

Fotomontage: DER FARANG
GIGLIO: Es ist eine der größten Katastrophen der Kreuzfahrt-Geschichte: Vor zehn Jahren sank die Costa Concordia, 32 Menschen - auch Deutsche - starben vor der Insel Giglio. Als Schuldiger wurde...

Mindestens zehn Tote durch schwere Unwetter

Überblick über die durch Überschwemmungen und starke Regenfälle verursachten Schäden in Sabara. Foto: epa/Thomas Santos
BELO HORIZONTE: Mindestens zehn Menschen sind in Brasilien in den vergangenen Tagen durch Erdrutsche und Überschwemmungen in Folge anhaltender heftiger Regenfälle ums Leben gekommen. Dies...

Mindestens 22 tote Touristen nach...

Menschen gehen auf einer schneebedeckten Straße in einem von starkem Schneefall betroffenen Gebiet in Murree. Foto: epa/Sohail Shahzad
ISLAMABAD: Es sollte ein schöner Wochenendausflug werden, doch für mindestens 22 Menschen endete der Trip in die Berge Pakistans tödlich. Nach der Rettung der Überlebenden aus den Schneemassen...

Polizei kontrolliert weiter die Helmpflicht

Foto: Dima Anikin/Adobe Stock
HUA HIN: An der über die Neujahrsfeiertage gestarteten Helmkampagne soll auch im neuen Jahr festgehalten werden, teilt die Verkehrspolizei Prachuap Khiri Khan der Presse mit. Im Fokus der...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Donnerstag

Am 13. Januar 2012 hatte das Schiff einen Felsen vor der italienischen Insel Giglio gerammt. An Bord waren mehr als 4200 Passagiere und Besatzungsmitglieder. 32 Menschen starben - unter ihnen 12 Deutsche. Archivfoto: Enzo Russo/dpa
Jahrestag Costa Concordia - Kapitän hofft auf Gericht in Straßburg GIGLIO: Zehn Jahre nach der Havarie des Kreuzfahrtschiffes Costa Concordia mit 32 Toten kämpft der damalige Kapitän Francesco...

Warnung vor Alkohol am Steuer stößt auf...

Foto: Daily News
BANGKOK: Die Warnungen der Königlich Thailändischen Polizei (RTP) vor Alkohol am Steuer sind an den zurückliegenden Neujahrsferien wieder einmal auf taube Ohren gestoßen. Die Statistiken der...

73 Verkehrstote und 574 Verletzte am...

Foto: The Nation
BANGKOK: Am Neujahrstag 2022 (Samstag) gab es landesweit 73 Tote und 574 Verletzte bei 574 Verkehrsunfällen, teilte das Department of Disaster Prevention and Mitigation (DDPM) am Sonntag der...

39 Tote am ersten der sieben...

Foto: The Nation
BANGKOK: Am Donnerstag (29. Dezember), dem ersten der “sieben gefährlichen Tage" des Neujahrsfestes, gab es 362 Unfälle, 39 Tote und 362 Verletzte auf Thailands Straßen, wie das Ministerium...

Dutzende Vermisste nach tödlichem Brand...

Feuerwehr und Küstenwache transportieren die Leichensäcke der Opfer, nachdem eine Passagierfähre in der Nähe der südlichen Landstadt Jhalakathi in Brand geraten war. Foto: epa/Str
DHAKA: Nach dem Fährunglück in Bangladesch mit mindestens 39 Toten suchen Rettungskräfte noch immer nach Dutzenden Vermissten. Mindestens 29 Passagiere werden weiter vermisst, wie Zohar Ali von...

Erneut Migranten in der Ägäis ums Leben...

Migrantenrettungspatrouille der türkischen Küstenwache in der Ägäis. Foto: epa/Erdem Sahin
ATHEN: Beim Untergang eines Bootes mit Dutzenden Migranten an Bord sind nordwestlich von Kreta mindestens elf Menschen ums Leben gekommen. 90 Menschen, unter ihnen 27 Minderjährige, konnten eine...

Neues aus dem Ausland am Freitag

Russland bestellt ukrainischen Diplomaten ein - Vorfall an Konsulat MOSKAU/KIEW: Nach einem Vorfall vor dem russischen Generalkonsulat in der ukrainischen Stadt Lwiw (Lemberg) hat das Moskauer...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Freitag

Feuerwehr und Küstenwache transportieren die Leichensäcke der Opfer, nachdem eine Passagierfähre in der Nähe der südlichen Landstadt Jhalakathi in Brand geraten war. Foto: epa/Str
Mindestens 39 Tote bei Brand auf Fähre in Bangladesch DHAKA: Plötzlich begann es auf der Fähre voller Menschen zu brennen - und das Feuer verbreitete sich schnell. Für etliche Menschen gab es...

Glatte Straßen in Teilen Deutschlands -...

Rettungskräfte halten sich an einem Unfallort auf der Kreisstraße 28 (K28) auf. Bei einem schweren Verkehrsunfall in Drochtersen ist die 15 Jahre alte Tochter des Fahrers ums Leben gekommen. Foto: Polizeiinspektion Stade/dpa
WOLDE/STADE: In einigen Regionen Deutschlands wurden die Straßen wegen der winterlichen Kälte am späten Nachmittag teilweise glatt. Das führte zu Unfällen mit Blechschäden - und Toten. Wegen...

Nach Erdrutsch in Jade-Mine weitere Tote...

Erdrutsch in einer Jade-Mine im Norden Myanmars: Dutzende von Menschen werden vermisst. Foto: epa/Handout Der Feuerwehr
YANGON: Nach dem Erdrutsch in einem Jade-Bergwerk im Norden Myanmars ist die Zahl der bestätigten Opfer am Donnerstag weiter gestiegen. Helfer bargen am Tag nach dem Unglück bei Hpakant zwei...

Nachrichten zum Thema Seefahrt am Mittwoch

Ansicht der Majestic Maersk. Foto: epa/Axel Schuett
Maersk schluckt Logistikfirma in Hongkong - zweitgrößte Übernahme KOPENHAGEN: Die Reederei Maersk will mit der zweitgrößten Übernahme ihrer Geschichte das Geschäft an Land stärken. Der...

Mindestens 30 Tote während Initiationszeit

Ein traditioneller Beschneider schärft sein Messer, während die Jungen von ihren Vätern zum Gehöft in Bungoma geführt werden. Foto: epa/Stephen Morrison
JOHANNESBURG: Mindestens 30 junge Männer sind in der südafrikanischen Provinz Ostkap während der diesjährigen traditionellen Initiationszeit gestorben. Weitere 80 wurden in Krankenhäuser...

Skiunfälle passieren häufig zu...

Foto: epa/Grzegorz Momot
BERN: Zum Auftakt der Skisaison mahnt die schweizerische Beratungsstelle für Unfallverhütung zu besonderer Vorsicht kurz vor der Mittagspause: Da komme es zu besonders vielen Unfällen mit...


Abo EMS in Thailand (TH)

Schnelle und garantierte Auslieferung im ganzen Land.

2,900.00 THB

Online-Abo PDF-Ausgabe (1 Jahr)

Das Online-Abo kostet in TH 1890 THB, in DE und AT 54 EUR, in CH 59 CHF

1,890.00 THB

Aktion: Dorf- und Kulturgeschichten

Angebot nur in Thailand!!! Lagerverkauf, Sonderangebot, so lange es hat.

390.00 THB

Aktion: Zwei Bücher aus dem Schlaraffenland

Angebot nur in Thailand!!! Lagerverkauf, Sonderangebot, so lange es hat.

490.00 THB