Terrorismus

Zwei Separatisten und ein Ranger bei...

Foto: epa/Abdullah Wangni
YALA: Bei einem Schusswechsel zwischen Sicherheitskräften der Regierung und bewaffneten Separatisten im Bezirk Krong Pinang wurden am Dienstagnachmittag zwei Aufständische und ein Ranger...

Mindestens 15 Tote bei Taliban-Angriffen

Nachwirkung einer LKW-Bombenexplosion in Pul-e-Alam, der Provinzhauptstadt der Provinz Logar. Foto: epa/Ahmadullah Ahmadi
KABUL: Bei mehreren Angriffen islamistischer Talibankämpfer im Westen Afghanistans sind mindestens 15 Sicherheitskräfte getötet worden. Mindestens sieben Soldaten starben bei einem Anschlag auf...

Experte warnt vor Wiederaufstieg Al-Kaidas

US-Außenminister Antony Blinken, der Generalsekretär des Transatlantischen Bündnisses, NATO-Chef Jens Stoltenberg, und US-Verteidigungsminister Lloyd Austin sprechen während einer gemeinsamen Pressekonferenz im NAT... Foto: epa/Kenzo Tribouillard
BERLIN/KABUL: Am 2. Mai 2011 tötete eine US-Spezialeinheit Al-Kaida-Chef Osama bin Laden. Doch auch zehn Jahre später ist das Terrornetzwerk noch aktiv. Der US-Abzug aus Afghanistan könnte ihm...

EU-Parlament billigt Regelung

Stellvertretender Justizminister Patryk Jaki (L) spricht während einer Debatte im polnischen Senat in Warschau. Foto: epa/Tomasz Gzell
BRÜSSEL: Internetplattformen müssen Terrorpropaganda, die in der EU veröffentlicht wird, künftig schneller löschen - und zwar binnen einer Stunde. Das Europaparlament billigte eine...

Sieben italienische Terrorverdächtige...

Der französische Justizminister Eric Dupond-Moretti besucht das Gefängnis de La Sante in Paris. Foto: epa/Martin Bureau / Pool
PARIS/ROM: Rom streitet seit Jahrzehnten mit Paris über die Auslieferung von früheren Mitgliedern der Terrororganisation Rote Brigaden. Nun macht Frankreichs Präsident Macron einen...

Ermittler nehmen Ex-Mitglieder der Roten...

Italiens Ministerpräsident Mario Draghi(R) und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron (L). Foto: epa/Stephanie Lecocq
PARIS/ROM: Rom streitet seit langem mit Paris über die Auslieferung von früheren Mitgliedern der Terrororganisation Rote Brigaden. Nun macht Frankreichs Präsident Macron einen großen Schritt....

Aufständische erschießen drei...

Archivbild von den Opfern eines separatistischen Anschlags in Pattani aus dem Jahr 2019. Foto: epa/Abdullah Wangni
PATTANI: Eine bewaffnete Motorradgang hat am frühen Samstagmorgen drei Mitglieder einer Familie erschossen. Die Polizei macht lokale militante Separatisten für den Angriff verantwortlich....

Staatsanwalt: Angreifer von Rambouillet...

Französische Polizeibeamte ermitteln in der Nähe des Eingangs der Polizeistation in Rambouillet. Foto: epa/Ian Langsdon
PARIS: Nach der mutmaßlich terroristischen Attacke auf eine Polizeimitarbeiterin im Rambouillet bei Paris haben Ermittler deutliche Hinweise auf eine Radikalisierung des Tatverdächtigen. Der...

Aufständischer getötet, zwei verhaftet

Die Tat ereignete sich im Bezirk Yi-ngo in der Südprovinz Narathiwat. Karte: Google Maps
NARATHIWAT: Ranger haben nach einem Angriff von mutmaßlichen militanten Separatisten auf ihren Außenposten im Bezirk Yi-ngo einen Aufständischen erschossen und zwei weitere verhaftet. Am...

Macron sichert Beistand zu

Der französische Präsident Emmanuel Macron nach einer Videokonferenz im Elysee-Palast. Foto: epa/Gonzalo Fuentes
PARIS: Eine Mitarbeiterin der Polizei wird in der Nähe von Paris kaltblütig mit einem Messer ermordet. Es gibt Terrorverdacht. Frankreich trauert - und der mächtigste Franzose schaltet sich...

Dutzende Tote bei Anschlägen

Afghanische Sicherheitsbeamte inspizieren einen Polizeistützpunkt nach einem nächtlichen Autobombenanschlag in Ghazni. Foto: epa/Sayed Mustafa
KABUL: Wenige Tage vor dem Beginn des Abzugs der internationalen Truppen aus Afghanistan erlebt das Land eine Anschlagswelle. Im Visier der Islamisten sind Intellektuelle und Sicherheitskräfte....

Komplizen von mutmaßlichem Terroristen...

Französiche Polizisten sichern die Straße in der Nähe der Polizeistation in Rambouillet. Foto: epa/Ian Langsdon
RAMBOUILLET: Ein Mann ermordet eine Polizeimitarbeiterin kaltblütig mit einem Messer. Frankreich reagiert entsetzt. Vieles deutet auf einen islamistischen Hintergrund hin. Aber es gibt viele...

Weiterer Verdächtiger in Wien festgenommen

Archivfoto: epa/FELIX HUBER
WIEN: Fünf Monate nach dem Terroranschlag in Wien haben Ermittler einen weiteren Mann als möglichen Beitragstäter identifiziert. Die Wiener Staatsanwaltschaft bestätigte am Samstag, dass ein...

Anschlag auf Kirche - Täter waren frisch...

Polizisten untersuchen den Ort der Bombenexplosion vor der Herz-Jesu-Kathedrale nach einer Explosion in Makassar. Foto: epa/Lawu
JAKARTA: Die islamistischen Selbstmordattentäter, die am Sonntag einen Bombenanschlag auf eine Kirche in Indonesien mit 20 Verletzten verübten, waren Polizeiangaben zufolge ein jung...

Angreifer töten 137 Menschen in Dörfern...

Anschläge auf Dörfer in Niger. Foto: epa/Str
NIAMEY: Im westafrikanischen Niger terrorisieren bewaffnete Gruppen immer und immer wieder die Bevölkerung. In den wüstenhaften Weiten des Landes hat die Regierung nur wenig Kontrolle. Nun kommt...

14-Jähriger auf Philippinen befreit

Foto: Pixabay/Yanuar Wijaya
JAKARTA: Auf den Philippinen haben Sicherheitskräfte einen Fischerjungen aus Indonesien befreit, der seit mehr als einem Jahr von der islamistischen Terrorgruppe Abu Sayyaf als Geisel gehalten...

Fünf Jahre nach dem Terror in Brüssel

Archivfoto: Wikipedia
BRÜSSEL: Sabine Borgignons und Manuel Martinez wären sich normalerweise wohl nie begegnet. Heute kämpfen die beiden Überlebenden der Terroranschläge in Brüssel vor fünf Jahren für ihre...

Ägyptens Armee zerstört Tausende...

Ein ägyptischer Panzerjeep bewegt sich zwischen den Trümmern zerstörter Häuser während einer Militäroperation der ägyptischen Sicherheitskräfte in Rafah. Foto: epa/Mohammed Saber
KAIRO: Ägyptens Armee hat in der vergangenen Jahren im Norden der Halbinsel Sinai nach Erkenntnissen der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) Tausende Häuser zerstört. Dabei...

Mehrere Verletzte bei mutmaßlicher Terrortat

Foto: epa/Mikael Fritzon
STOCKHOLM: Eine kleine Stadt im Süden von Schweden wird zum traurigen Schauplatz einer Gewalttat. Mehrere Menschen werden an verschiedenen Orten mit einer Art Stichwaffe attackiert, der Täter...

Debatte um verurteilten Terroristen im...

Dimitris Koufontinas, verurteiltes Mitglied der Guerilla-Terroristengruppe "Revolutionäre Organisation 17. November". Foto: epa/Pantelis Saitas
ATHEN: Er ist ein vielfacher Mörder, sagen die einen. Er ist ein Mensch, betonen die anderen. Die Debatte um den Hungerstreik des Terroristen Dimitris Koufodinas bewegt Griechenland. Derweil wird...


Abo EMS in Thailand (TH)

Schnelle und garantierte Auslieferung im ganzen Land.

2,900.00 THB

Online-Abo PDF-Ausgabe (1 Jahr)

Vollfarbig, als PDF-Magazin weltweit herunterladen inkl. Archiv bis 1993

1,890.00 THB

Sumalis Rache

Eine Frau berichtet über brutale Folter in Kambodscha.

190.00 THB

Aktion: Dorf- und Kulturgeschichten

Angebot nur in Thailand!!! Lagerverkauf, Sonderangebot, so lange es hat.

390.00 THB