Terrorismus

Beschwerde von Terror-Opfern abgewiesen

Niedergelegte Blumen am Anschlagsort. Foto: epa/Ian Langsdon
PARIS (dpa) - Opfer der Pariser Terroranschläge vom 13. November 2015 und Hinterbliebene sind mit einer Beschwerde gegen den französischen Staat gescheitert. Das Pariser Verwaltungsgericht sah...

Terrorverdächtigen an Russland ausgeliefert

BRATISLAVA (dpa) - Trotz umstrittener Rechtslage soll die Slowakei einen kaukasischen Terrorverdächtigen an Russland ausgeliefert haben. Wie die Nachrichtenagentur TASR am Mittwoch unter Berufung...

Ralf Wohlleben aus Gefängnis entlassen

NSU-Waffenbeschaffer Ralf Wohlleben.Foto: epa/ Joerg Koch
MÜNCHEN (dpa) - Der Waffenbeschaffer für den «Nationalsozialistischen Untergrund» in Deutschland, Ralf Wohlleben, ist aus dem Gefängnis entlassen worden. Er verließ am Mittwochmorgen die...

Militanter Muslim zum Tode verurteilt

Sicherheitskräfte in Pattani. Foto: Thai PBS
PATTANI: Das Provinzgericht hat einen militanten Muslim wegen drei Anschlägen mit sieben Toten und acht Verletzten zum Tode verurteilt. Oberst Thanawee Suwannarat, stellvertretender Sprecher des...

Sami A.: Wer wusste wann was?

Foto: epa/Marcel Kusch
BERLIN/DÜSSELDORF (dpa) - Den Islamisten Sami A. wollten Nordrhein-Westfalen und Innenminister Seehofer schon lange loswerden. Nun ist er wieder in Tunesien. Und die Zweifel am Vorgehen der...

Zahl der Abschiebungen deutlich gestiegen

Polizeibeamte sichern die Maschine ab, mit der mehrere Tunesier in ihr Heimatland abgeschoben werden. Foto: epa/Sebastian Willnow
BERLIN (dpa) - Die Zahl der Abschiebungen aus Deutschland nach Tunesien ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Im Jahr 2015 wurden nur 17 Tunesier in ihr Heimatland zurückgebracht....

Beschwerde gegen Rückholbeschluss erwartet

Der Grünen-Vorsitzende Robert Habeck. Foto: epa/Alexander Becher
DÜSSELDORF/TUNIS (dpa) - Im Streit über die Abschiebung des Gefährders Sami A. nach Tunesien steht eine gerichtliche Klärung an. NRW und Bochum haben Beschwerde gegen den Rückholbeschluss...

Barley mahnt Behörden zur Einhaltung des...

Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD). Foto: epa/Omer Messinger
DÜSSELDORF/TUNIS (dpa) - Noch ist juristisch nicht endgültig geklärt, ob die Abschiebung des Gefährders Sami A. nach Tunesien rechtens war oder nicht. Der Fall schlägt aber schon hohe...

Pomp, Pannen und Gedenken

Foto: epa/Julien De Rosa
PARIS/NIZZA (dpa) - Marschmusik, geschmückte Pferde und Dutzende Flugzeuge: Das französische Militär zeigt bei der Parade zum Nationalfeiertag traditionell, was es hat. Ganz ohne Pannen ging...

Anschlag auf Somalias Präsidentenpalast

Zwei Autobomben explodierten nahe des Präsidentenpalastes. Foto: epa/Said Yusuf Warsame
MOGADISCHU (dpa) - Bei einem Angriff der sunnitischen Terrorgruppe Al-Shabaab auf den Präsidentenpalast in der somalischen Hauptstadt Mogadischu sind vier Milizkämpfer und ein Regierungssoldat...

Zweiter Jahrestag des Nizza-Anschlags

Großveranstaltung zum Jahrestag des Anschlags von Nizza. Foto: epa/Sebastien Nogier
NIZZA (dpa) - Frankreich hat mit einer feierlichen Zeremonie der Opfer des Terroranschlags von Nizza vor zwei Jahren gedacht. Dieses Drama dürfe nie vergessen werden, sagte Premierminister...

Frankreichs Nationalfeiertag

Der Eiffelturm erstrahlt in den Nationalfarben. Foto: epa/Julien De Rosa
PARIS/NIZZA (dpa) - Traditionell fährt Frankreichs Armee zum Nationalfeiertag große Geschütze auf. Doch bei der Parade unter den Augen von Präsident Emmanuel Macron geht einiges schief....

Justiz will Sami A. vorerst nicht...

Tunesischer Premierminister Youssef Chahed. Foto: epa/Mohamed Messara
DÜSSELDORF/TUNIS (dpa) - Der Fall Sami A. dürfte Deutschland noch länger beschäftigen. Der abgeschobene Gefährder muss einem Gericht zufolge zurückgeholt werden. Nicht nur die Behörden in...

Rückholung von Sami A. angemessen

Foto: epa/Marcel Kusch
BERLIN (dpa) - Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen, UNHCR, hat die vom Verwaltungsgericht Gelsenkirchen angeordnete Rückholung des Ex-Leibwächters von Osama bin Laden im...

Erdogan fordert gründliche Untersuchung...

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan. Foto: epa/Tatyana Zenkovich
ISTANBUL (dpa) - Nach dem Ende des NSU-Prozesses hat der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan die Urteile als «nicht zufriedenstellend» bezeichnet und weitere Ermittlungen gefordert....

Ex-Leibwächter von Bin Laden soll...

Der Ex-Leibwächter des getöteten Al-Kaida-Chefs Bin Laden ist Sicherheitskreisen zufolge aus Deutschland abgeschoben worden. Foto: Rolf Vennenbernd/Dpa
DÜSSELDORF/BERLIN (dpa) - Sami A., Ex-Leibgardist Osama bin Ladens, ist nach Tunesien abgeschoben worden. Obwohl ein Gericht das vorher verboten hatte. Jetzt fordern die Richter: Die...

128 Tote nach Anschlag

Menschen identifizieren die Körper ihrer Verwandten. Foto: epa/Jamal Taraqai
ISLAMABAD (dpa) - Nach dem schwersten Anschlag in Pakistan seit Jahren ist die Zahl der Todesopfer nach offiziellen Angaben auf 128 gestiegen. Das sagte der Verwaltungschef der betroffenen Region...

Lebenslange Haft nach Aufruf zu Anschlag

Prinz George. Foto: epa/Str
LONDON (dpa) - Ein Brite muss für mindestens 25 Jahre ins Gefängnis, weil er unter anderem zu einem Terroranschlag gegen den kleinen Prinzen George aufgerufen hat. Der Anhänger der Terrormiliz...

Überwachung von Terroristen nach Haft

Frankreichs Premierminister Edouard Philippe. Foto: epa/Ludovic Marin
LEVALLOIS-PERRET (dpa) - Frankreich will verurteilte Terroristen und radikalisierte Straftäter nach deren Freilassung aus dem Gefängnis besser überwachen. Dazu werde eine eigene Einheit ins...

Ex-Leibwächter Bin Ladens abgeschoben

Foto: epa/Matthias Rietschel
BERLIN/DÜSSELDORF (dpa) - Zeitweise soll Sami A. Leibgardist Osama bin Ladens gewesen sein. Seit 2005 lebte er in Bochum, nun wurde der Tunesier in sein Heimatland abgeschoben - obwohl ein...


Online-Abo mit PDF-Ausgabe

Die Druckausgabe als PDF-Magazin 1 Jahr weltweit herunterladen.

1,890.00 THB

Abo EMS in Thailand (TH)

Schnelle und garantierte Auslieferung im ganzen Land.

2,900.00 THB

Erst 13

Ein junges Opfer berichtet über die thailändischen Sexindustrie.

450.00 THB

Bangkok Oneway

Am ersten Abend ihrer Reise verschwindet der Ehemann.

420.00 THB