Vierländerturnier um den King`s Cup

Foto: epa/Diego Azubel
Foto: epa/Diego Azubel

BANGKOK: Mit Nordkorea, Burkina Faso und Weißrussland hat der thailändische Fußballverband (FAT) für das traditionelle Vierländerturnier um den King`s Cup Teams verpflichtet, die in der FIFA-Weltrangliste besser platziert sind als Thailand.

Die Spiele finden statt am 14. und 16. Juli im Bangkoker Rajamangala National Stadium.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder
Joerg Obermeier 10.07.17 12:37
Bravo!
Da haben sich ja die richtigen vier Länder gefunden...