Pattaya Music Festival 2017 abgesagt

Der Stadtrat hat teure Großveranstaltungen in Pattaya zugunsten der Aufwertung der Infrastruktur gestrichen. Foto: TAT
Der Stadtrat hat teure Großveranstaltungen in Pattaya zugunsten der Aufwertung der Infrastruktur gestrichen. Foto: TAT

PATTAYA: Das Pattaya Music Festival, das seit 15 Jahren im März abgehalten wird und zu den größten und bekanntesten Großveranstaltungen der Touristenmetropole zählt, fiel den eingeleiteten Sparmaßnahmen des neu eingesetzten Stadtrates zum Opfer und wurde für dieses Jahr abgesagt.

Überraschend kommt diese Nachricht nicht. So hatte das Innenministerium bereits am 29. Dezember vergangenen Jahres bekanntgegeben, das 10-Millionen-Baht-Budget, das für kulturelle Veranstaltungen in Pattaya gedacht ist, zu streichen. Auch der neu eingesetzt Stadtrat hatte im August 2016 angekündigt, teure Großveranstaltungen wie den Pattaya Countdown zum Jahresende und das Pattaya Music Festival nicht weiter durchführen zu wollen. Stattdessen soll das Budget sinnvoller investiert werden: zum Beispiel für den Hochwasserschutz und die Müllbeseitigung.

In den vergangenen Jahren brachen die Besucherzahlen des Musikfestivals rapide ein. Schlechtes Management und mangelnde Achtsamkeit auf neue Touristenschichten mögen dafür verantwortlich gewesen sein.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder
Thomas Thoenes 21.03.17 10:26
Budget sinnvoller einsetzen
...für den Hochwasserschutz und die Müllbeseitigung. Allein mir fehlt der Glaube oder wie heißt es so schön?
Jürgen Franke 19.03.17 18:17
Zu dieser sinvollen Entscheidung
kann man nur gratulieren. Es ist lediglich zu hoffen, dass mit dem Hochwasserschutz und der Müllbeseitigung auch umgehend begonnen wird.
Ingo Kerp 19.03.17 14:26
Das frei werdende Geld für Hochwasserschutz und Müllbeseitigung einzusetzen, ist sehr sinnvoll.
Jack Norbert Kurt Leupi 19.03.17 12:45
Musik-Festival abgesagt
Alles fällt wegen Sparmassnahmen zum Opfer !" Aus Protest gegen das Jahr des Hahns wollen die Hühner keine Eier mehr legen , nur noch stellen " !