E-Tankstelle für Autos eröffnet

Symbolbild: Fotolia.com
Symbolbild: Fotolia.com

HUA HIN: Entlang der Route zwischen Bangkok und Hua Hin, wurden vier E-Tankstellen für Elektroautos eröffnet.

Sie befinden sich auf den Grundstücken der Filialen der Provincial Electricity Authority (PEA) und entsprechen europäischen und japanischen Sicherheitsstandards. Neue Elektrofahrzeuge, können an den E-Tanksäulen rund um die Uhr mit Strom gespeist werden. Eine Aufladung dauert 20 Minuten und reicht für 100 Kilometer.

Zur Einführung, können Besitzer von Elektrofahrzeugen an den Tanksäulen bis Jahresende zwischen 6 und 20 Uhr sogar kostenlos Energie zapfen. PEA-Mitarbeiter stehen mit Rat und Tat zur Seite. 

Mit einem Online-Abonnement mehr erfahren!
Abonnieren Sie die FARANG-Onlineausgabe ein Jahr lang zu einem sehr günstigen Preis. Sie erhalten uneingeschränkten Zugriff auf alle Artikel. Zusätzlich können Sie die vollständige Druckausgabe als PDF-Ausgabe herunterladen.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder
Wieland Wenz 16.08.17 11:00
20 Minuten und reicht für 100 Kilometer
Upps! Also 1Std fuer 300km. Da sollte man den Motor aus machen, sonst wird die Batterie nie voll.