Verkauf rückläufig

Foto: Honda Motorcycle Thailand
Foto: Honda Motorcycle Thailand

BANGKOK: AP Honda sagt für die Branche in diesem Jahr 1,75 Millionen verkaufte Motorräder voraus, gegenüber dem Vorjahr ein Rückgang um 2,2 Prozent.

Der Marktführer hofft 1,39 Millionen Motorräder abzusetzen, das wäre ein Minus von 1,4 Prozent. Im zweiten Halbjahr setzt AP Honda auf neue Modelle und Marketing-Kampagnen. Von Januar bis Juni verkaufte das Unternehmen 710.000 Einheiten (-3%). Der Absatz ging vor allem in den ländlichen Gebieten zurück, weil Landwirte über die zu geringen Preise für ihre Ernten klagen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.