​Toyota will Elektroautos bauen

Foto: epa/Rungroj Yongrit
Foto: epa/Rungroj Yongrit

THAILAND: Toyota Motor Corporation plant den Bau von weiteren Hybrid-Autos und Elektrowagen.

Für den Einstieg in die Herstellung von Elektrofahrzeugen erwartet der japanische Konzern, dass der Staat für die erforderliche Infrastruktur aufkommt. Soll heißen: Die Regierung investiert in die Schaffung von Stromtankstellen. Hybrid- und Elektrowagen sollen in Samut Prakan montiert werden. Laut Toyota können 52 Prozent der Teile für Hybrid- und Elektroautos von der Tochtergesellschaft Toyota Motor Asia Pacific Engineering and Manufacturing bereitgestellt werden. Allerdings müssten Lithium-Batterien importiert werden. In Thailand fahren derzeit nur 60.000 oder 1 Prozent aller Autos als Hybrid- oder Elektrofahrzeuge. 

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.