Thais stehlen einem Deutschen die Geldbörse

Die beiden mutmaßlichen Diebe wurden bei der Tat von einer Überwachungskamera gefilmt. Foto: Cctv
Die beiden mutmaßlichen Diebe wurden bei der Tat von einer Überwachungskamera gefilmt. Foto: Cctv

KRABI: Zwei 28 Jahre alte Thais werden beschuldigt, einem Deutschen auf dem Flughafen Krabi dessen Geldbörse gestohlen zu haben.

Der 33-Jährige hatte die Geldbörse beim Einchecken für seinen Flug nach Bangkok auf den Schaltertresen gelegt. Darin befanden sich 1.200 Baht, 90 Euro sowie Dokumente wie Kreditkarte und Führerschein. Die mutmaßlichen Diebe, Mitarbeiter einer Fluggesellschaft, hatten in ihrem Wagen den Airport bereits verlassen, als sie von der Polizei gestoppt wurden. Die beiden Männer sagten aus, sie hätten die Geldbörse nicht gestohlen, sondern dem Deutschen wiedergeben wollen, und im Portemonnaie habe sich kein Bargeld befunden, berichtet „Sanook“. Die Thais müssen mit einer Geldstrafe bis zu 40.000 Baht und/oder einer Haft bis zu sieben Jahren rechnen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder
Hardy Kromarek Thanathorn 15.05.18 18:57
Man sollte mit den halben Hosen
gnädig sein! Ich glaube das man dieses ganz diplomatisch lösen kann!
Jürgen Franke 15.05.18 16:23
Gute Polizeiarbeit, die auf eine
funktionierende Überwachungskamera zurückzuführen war. Wusste ich auch noch nicht, dass die Mitarbeiter von Fluggesellschaften so primitiv sind oder so wenig verdienen, dass sie Gäste beklauen müssen.
Ingo Kerp 15.05.18 16:03
Dank Überwachungskameras wurden die Diebe schnell gefaßt. unverständlich der Leichtsinn des Deutschen, seine Geldboerse auf die Theke zu legen. Sowas hält man immer in der Hand oder in der Tasche.
Dracomir Pires 15.05.18 14:03
Habe selten so miserable Lügen gelesen
Sie Thais klauen das Portmonee, hauen ab, werden gestellt und behaupten dann, sie wollten es zurückgeben. Ein inzwischen geleertes Portmonee zurückgeben? Für allzu doofe Lügen sollte es noch eine Zusatzstrafe geben.