Polizei stellt Waffen sicher

Polizei stellt Waffen sicher

BANGKOK: Bei Räumung des Energieministeriums und weiterer Demonstrationsstandorte hat die Polizei Waffen gefunden.

Neben Messern und weiteren spitzen Objekten stellten die Beamten zwölf selbst gebastelte Sprengsätze, 22 größere Feuerwerkskörper, einen Kanister mit Tränengas, Behälter mit Nitratpuder, 26 Schutzwesten und 31 metallene Helme sicher.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.