Polizei findet in der Walking Street keine Prostitution

Keine Verstöße konnte die Polizei bei ihrer jüngsten Razzia in Pattayas Entertainment-Meile Walking Street verzeichnen. Foto: Jahner
Keine Verstöße konnte die Polizei bei ihrer jüngsten Razzia in Pattayas Entertainment-Meile Walking Street verzeichnen. Foto: Jahner

PATTAYA: Bei einer Razzia in der Walking Street hat die Polizei keine Anzeichen für Prostitution gefunden.

„Sanook“ berichtet weiter, dass die Beamten in den Entertainment-Betrieben des Rotlichtviertels weder Waffen noch Drogen fanden. Pattayas Polizeichef Oberst Apichai Krobpetch zeigte sich mit dem Verlauf des Einsatzes zufrieden. Zumal seine Beamten auch nicht auf Straftäter und potenzielle Kriminelle stießen. „Sanook“ zog das Fazit: Alles bestens mit dem World Class Resort.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder
Norbert Kurt Leupi 17.08.18 14:59
Walking-Street und
Prostitution ! Nachdem nun ein paar " Thailandkenner " ihren Latein über Pattaya ausgeschüttet haben und den quirligen Lebensstil der angeblichen "Stadt der Sünde" angeprangert haben ,sollten sie einfach einmal Konsequenzen ziehen und unser " Freudenhaus " weitgehend umfahren oder besser noch , nie in unserem "Jubel-und Trubel-Quartier auftauchen ! Wer mit dem hier " Vorhandenen " nicht klar kommt ,soll bleiben wo er ist oder sich ins Pfefferland verziehen ! "Hätte ich nur 5 Minuten zum Leben gehabt , ich hätte 4 davon in Pattaya verbracht ! "Und zu den "Rotlicht-Damen" kann man nur sagen ,dass sie eigentlich "lieb" sind und tun was sie " tun müssen" , aber ruinieren nicht den Mann durch das Band der Ehe ! (N.B.Michael Meier : Soi 6 und Soi Buakhao sind und bleiben 2.oder sogar 3.Wahl ,gegen die neuen TOP-GoGO-Läden ! *Palace,Bliss* etc.)
Michael Meier 16.08.18 10:23
walking street
ist eh nur was für touristen . die insider gehen zur soi 6 oder soi buachao ( sicherlich falsch geschrieben ) , oder überall woanders .
Klaus Maier 16.08.18 04:17
Herr Haupt
da haben sie aber was verpasst
mar rio 16.08.18 04:16
Nichts anderes durfte man erwarten...
...bei dieser Straße der Wildblumen.
Michael Konzett 16.08.18 04:16
...der ist echt gut,
und dem ist auch nicht viel hinzuzufügen! keep smiling and stay away from trouble here in amazing thailand! ;)