Pattaya Inside mit Hotte Flink

Hilfe für Pattayas notleidende Bevölkerung

Pattaya Inside mit Hotte Flink

PATTAYA: Mit seiner Video-Kolumne „Pattaya inside“ hält Horst Müller alias Hotte Flink deutschsprachige Urlauber und Residenten auf YouTube über die neuesten Geschehnisse im Seebad auf dem Laufenden. In den beiden neuesten Folgen von Pattaya inside dreht sich alles um Hilfe für die durch die Corona-Beschränkungen notleidende Bevölkerung des Seebads:

Unter der Leitung von Oberst Khemmarin Pissamai als Chefkoch hat die städtische Polizei vor der Polizeiwache eine Küche für Bedürftige eröffnet. Hotte Flink war mit der Kamera live dabei. Hier geht's zum Videobeitrag!

Am 22. Mai erfolgte eine Zeremonie bezüglich einer großzügigen Spendenübergabe des Kulturministeriums zugunsten von notleidenden Bevölkerungsteilen in Pattaya. Die Sachspenden und Lebensmittel wurden acht wohltätigen Organisationen übergeben, die für die Ausgabe der Artikel verantwortlich zeichnen. Auch hier war der rasende Videoreporter mit der Kamera live dabei. Hier geht's zum Videobeitrag!

Teilen, Liken, Abonnieren

Alle bereits erschienenen Beiträge der Video-Kolumne sind auf dem YouTube-Kanal „Pattaya inside“ abrufbar. Die Videos dürfen gerne geteilt und geliked werden. Wer keine Folge verpassen möchte, kann „Pattaya inside“ auch abonnieren.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.