Martinsgans-Essen im Casa Pascal

PATTAYA: Der heilige St. Martin war als Freund der Kinder und Schutzpatron der Armen bekannt. Am 11. November wird er mit dem Fest des heiligen Martin von Tours geehrt. Ein fester kulinarischer Brauch christlichen Ursprungs ist das traditionelle Martinsgans-Essen, der auch heute noch zelebriert wird, ebenso im Restaurant Casa Pascal.

Casa Pascals aus Deutschland importierte Martinsgans ist außen knusprig, innen zart und wird frisch aus dem Ofen mit allen traditionellen Beilagen serviert.

• Glasierter Rosenkohl mit Zwiebeln und Speck

• Geschmorter Rotkohl

• Kartoffelknödel

• Röstkartoffeln

• Preiselbeersauce

• Gänsejus

Pro Tag können nur 2 Gänse zubereitet werden! Casa Pascals traditionelle Martinsgans ist nur auf Vorbestellung mit Vorauszahlung mindestens 2 Tage vor dem Essen erhältlich. Sie wird als Ganzes zubereitet und reicht für 1 bis 6 Personen.

Das Restaurant Casa Pascal befindet sich an der Second Road in Süd-Pattaya, schräg gegenüber der Royal Garden Plaza. Standort und Anfahrt mit Google Maps. GPS: 12.928697, 100.879844.

Kontakt, Tel.:  038-723.660. Infos: www.casa-pascal.com.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.