In Thai League 1: 18 oder 16 Vereine?

BANGKOK: Vor einer Entscheidung über die Reduzierung der Thai League 1 in der neuen Saison von 18 auf 16 Vereine will der Fußballverband (FAT) mit allen Clubs sprechen. Bereits vor über einem Jahr hatte der FAT eine Reduzierung angekündigt.

Der Grund: Vereine sind für die Champions League qualifiziert, die Nationalmannschaften treten häufiger als früher bei internationalen Wettbewerben an. Als Folge sind Spieler, vor allem wenn sie in Auswahlmannschaften berufen werden, mehr gefordert als in früheren Jahren. Bei nur noch 16 Vereinen haben die Aktiven mehr Ruhepausen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.