Gefälschte Waren für 500.000 Baht beschlagnahmt

Foto: Thethaiger
Foto: Thethaiger

PATTAYA: Kopierte Waren im Wert von 500.000 Baht haben Polizisten in drei Geschäften an der Beach Road konfisziert.

Die Händler flüchteten beim Anblick der Beamten der Economic Crime Suppression Division. Unter den gefälschten Produkten waren u.a. Hüte, Handtaschen, Hemden und Hosen. Sie wurden in einem Kaufhaus angeboten. Alle beschlagnahmten Gegenstände der Marken Louis Vuitton, Armani, Adidas und Channel wurden zur Polizeistation Pattaya City gebracht. Gegen die Ladenbesitzer werden rechtliche Schritte eingeleitet.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Wolfgang Thierbach 27.06.19 13:21
Gefälschte Waren.
Wenn ich solche pseudo Markenwaren, für diese Preise kaufen kann, ist mir klar es können nur gefälschte sein.
THOMAS S 26.06.19 16:16
Mike Shopping Center
War auch mal wieder Zeit.Wurde erst vor einem Jahr kontrolliert mit den gleichen Folgen.
Ingo Kerp 26.06.19 13:33
Und morgen sind die Händler mit neuen Waren wieder da, wetten?