Migration durch den Darién-Dschungel

Haitianische Migranten gehen auf ihrem Weg nach Panama durch die Darien Gap in Acandi. Foto: epa/Mauricio Duenas Castaneda
NECOCLÍ/BAJO CHIQUITO: Eine der gefährlichsten Migrationsrouten der Welt zwischen Kolumbien und Panama hat sich zu einer besonders frequentierten Strecke entwickelt: Mehr als 100.000 Migranten...

Fünf Jahre nach Ende des Bürgerkriegs:...

Ehemalige FARC-Guerillas veranstalten in Bogota ein Fest für das Leben und den Frieden. Foto: epa/Carlos Ortega
BOGOTÁ: Nach mehr als 50 Jahren Bürgerkrieg unterzeichnete die kolumbianische Regierung 2016 einen Friedensvertrag mit der Farc-Guerilla. Die Wirtschaft erlebte einen Aufschwung. Der Tourismus...

Abholzung steigt fünf Jahre nach...

Foto: Pixabay/Summa
BOGOTÁ/BRÜSSEL: Fünf Jahre nach dem Friedensabkommen zwischen der Regierung und den Farc-Rebellen hat die Abholzung besonders in ehemaligen Gebieten der linken Guerilla-Organisation in...

Meistgesuchter Verbrecherboss gefasst

Die Nummer eins der Verbrecherbande "Clan del Golfo", Dairo Antonio Usuga David (C), alias "Otoniel", nach seiner Festnahme in Carepa. Foto: epa/Kolumbianische Präsidentschaft Handout
BOGOTÁ: Dairo Úsuga alias «Otoniel» hat eines der stärksten Verbrechersyndikate Kolumbiens angeführt, verantwortlich für den Schmuggel von illegalen Substanzen für Morde und Vertreibung....

Maduro-Vertrauter in Florida vor Gericht

Alex Saab wird erstmals vor einem US-Richter erscheinen. Foto: epa/Cristobal Herrera-ulashkevich
CARACAS/MIAMI: Nach seiner Auslieferung von den Kapverdischen Inseln an die Vereinigten Staaten ist ein kolumbianischer Geschäftsmann, der Venezuelas Präsidenten Nicolás Maduro nahesteht,...

Tausende Migranten harren in Kolumbien aus

Griechische Migranten gehen auf ihrem Weg nach Panama durch das Darien Gap in Acandi. Foto: epa/Mauricio Duenas Castaneda
NECOCLÍ: Angesichts des anhaltenden Zustroms von Migranten spitzt sich die humanitäre Krise im Nordwesten von Kolumbien immer weiter zu. Jeden Tag kommen bis zu 1500 Menschen vor allem aus Haiti...

Maduro nimmt Vertrauten in Delegation bei...

Präsident Nicolas Maduro spricht während einer Pressekonferenz im Präsidentenpalast Miraflores in Caracas. Foto: epa/Rayner Pena R
CARACAS/MEXIKO-STADT: Angesichts der drohenden Auslieferung in die USA hat der venezolanische Präsident Nicolás Maduro seinen Vertrauten Alex Saab zum Delegierten beim Dialog mit der Opposition...

Mehr als 220 Aktivisten sind 2020 im...

Foto: Freepik
BOGOTÁ: Wer sich Wilderern, Agrarunternehmern und Goldschürfern in den Weg stellt, gerät in vielen Teilen der Welt schnell ins Fadenkreuz. Vor allem Lateinamerika ist ein gefährliches Pflaster...

Gericht verweigert Anklage von...

Foto: Freepik
BOGOTÁ: Ein Gericht in der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá will einen der Tötung von mehr als 100 Zivilisten beschuldigten ehemaligen General nicht anklagen. Das Oberste Gericht von Bogotá...

Milliarden für Schutz der Biodiversität

Symbolfoto: Freepik/anatoliifoto
LETICIA: Immer mehr Tier- und Pflanzenarten sterben aus. Der Verlust der Biodiversität bedroht die Lebensgrundlagen der Menschheit. Mit einem neuen Rahmenabkommen will sich die Weltgemeinschaft...

Ex-Bürgerkriegskämpfer zeigen sich...

Diese von der NASA zur Verfügung gestellte Satellitenaufnahme zeigt mehrere Waldbrände die derzeit an der Mittelmeerküste der Türkei wüten. In Teilen Südeuropas und der Türkei kämpfen die Menschen weiter gegen heft... Foto: Uncredited/Nasa/ap/dpa
BOGOTÁ: Ein ehemaliger Guerilla-Chef und der Ex-Kommandeur einer paramilitärischen Gruppe haben vor der Wahrheitskommission in Kolumbien Verantwortung übernommen und um Vergebung gebeten. «Ich...

Amnesty kritisiert Gewalt gegen Demonstranten

Indigene nehmen an einer Demonstration während des Unabhängigkeitstages in Bogota teil. Foto: epa/Mauricio Dueñas
BOGOTÁ/BERLIN: Rund drei Monate nach Beginn der Proteste in Kolumbien hat Amnesty International der Regierung des südamerikanischen Landes rechtswidrige Praktiken gegen Demonstranten...

Proteste zum Unabhängigkeitstag und...

Die Jugendlichen demonstrieren gegen Polizeigewalt und die Regierung von Ivan Duque. Foto: epa/Mauricio Dueñas Castañeda
BOGOTÁ: Nach wochenlangen Protesten hat die kolumbianische Regierung ein neues Projekt für eine Steuerreform in das Parlament eingebracht. «Das Sozialinvestitionsgesetz, das wir einführen...

Helikopter von Kolumbiens Präsidenten...

Das Präsidentenamt von Kolumbien zeigt die Einschusslöcher in dem Hubschrauber, in dem der Präsident von Kolumbien, Ivan Duque, unterwegs war, in Cucuta. Foto: epa/Cesar Carrion
CÚCUTA: Die Maschine vom Typ Blackhawk wird im Landeanflug auf Cúcuta von mindestes sechs Kugeln getroffen. Staatschef, Verteidigungsminister und Innenminister bleiben unverletzt. Duque will...

Rebellen bestreiten Verwicklung in...

Die Autobombe explodiert in einer Einrichtung der 30. Armeebrigade in Cucuta. Foto: epa/Nicolas Galeano
CÚCUTA: Zwei Tage nach einem schweren Bombenanschlag auf einen Militärstützpunkt im Osten Kolumbiens hat die linke Guerillaorganisation ELN ihre Verwicklung in den Angriff bestritten. «Wir...

36 Verletzte bei Bombenanschlag auf...

Die Autobombe explodiert in einer Einrichtung der 30. Armeebrigade in Cucuta. Foto: epa/Nicolas Galeano
CÚCUTA: Ein Geländewagen fährt auf den Stützpunkt in Cúcuta - innerhalb von wenigen Minuten detonieren zwei Sprengsätze. Die Attacke erinnert an den Anschlag auf eine Polizeiakademie vor...

UN und EU rufen zu Dialog auf

März in Bogota gegen den Nationalstreik und Gewalt. Foto: epa/Mauricio Duenas Castaneda
BOGOTÁ/GENF: Nach der jüngsten von Gewalt überschatteten Protestnacht in Kolumbien haben die Europäische Union und die Vereinten Nationen das Nationale Streikkomitee und die kolumbianische...

Protestnacht : Zahl der Toten steigt auf...

Foto: epa/Mario Parra
CALI: Die Zahl der Toten in Cali ist nach einer weiteren von Gewalt überschatteten Protestnacht in Kolumbien auf mindestens sechs gestiegen. Dies berichtete die kolumbianische Zeitung «El...

Vier Tote bei Protesten - Duque setzt auf...

Proteste gegen die Regierung von Ivan Duque in Kolumbien gehen weiter. Foto: epa/Luis Eduardo Noriega
CALI: Nach rund einem Monat mit Protesten in Kolumbien hat der kolumbianische Präsident Iván Duque den Einsatzbefehl für die Sicherheitskräfte erneut verschärft. «Von diesem Abend an beginnt...

Justizpalast geht in Flammen auf

Polizisten bewachen den Justizpalast in Tulua, der in der Nacht zuvor Opfer einer Brandstiftung wurde. Foto: epa/Ernesto Guzman Jr.
TULUÁ: Nach rund einem Monat mit Protesten in Kolumbien ist der Justizpalast von Tuluá bei einem Feuer zerstört worden - mutmaßlich infolge von Brandstiftung. Das Gerichtsgebäude der...