Poy Sang Long Zeremonie

Von: Björn Jahner
Beginn: Mittwoch, 20. März 2019 00:00 Uhr
Ende: Montag, 22. April 2019 23:59 Uhr
Standort: Mae Hong Son
Tel.: 053-612.982-3

MAE HONG SPN: In Mae Hong Son im hohen Norden des Landes wird jährlich zwischen März und April die Ordinationszeremonie Poi Sang Long abgehalten, ein uralter Brauch der ethnischen Minderheit der Tai Yai.

Jungen im Alter zwischen sieben und 14 Jahren werden als Novizen geweiht, um mit dem Studieren der Lehre des Erleuchteten in den Tempeln zu beginnen. Doch bevor es soweit ist, durchlaufen sie ein dreitägiges Ritual, von dem angenommen wird, dass es dazu beitragen soll, mehr religiöse Verdienste – oder vereinfacht ausgedrückt – „Karma-Punkte“ zu sammeln, als bei einer normalen Ordination. Der erste Tag beginnt mit der Tonsur, einer Zeremonie, bei der den Jungen die Kopfhaare vollständig entfernt werden, bevor sie in die Sang-Long-Tracht schlüpfen. Am zweiten Tag werden die kleinen Prinzen auf den Schultern ihrer männlichen Verwandten oder Mentoren bei einem feierlichen Umzug durch das Dorf getragen, da ihre Füße außer zu Hause und im Tempel den Boden nicht berühren dürfen. Mit dem Eintritt in den Tempel finden die dreitägigen Feierlichkeiten ihr Ende. Der Aufenthalt der jungen Novizen variiert, von einer Woche bis zu vielen Monaten.

Termine der Poi-Sang-Long-Zeremonie in Mae Hong Son im Jahr 2019

  • 20. bis 23. März 2019: Wat Pang Moo, Pang Moo Unterbrzirk, mit Krua-Lu-Parade am 22. März.
  • 28. bis 30. März 2019: Wat Huai Sai Khao, Huai Pha Unterbezirk, Krua-Lu-Parade am 29. März.
  • 28. bis 31. März 2019: Wat Pha Bong Nuea, Pha Bong Unterbezirk, mit Krua-Lu-Parade am 30. März.
  • 02. bis 05. April 2019: Wat Hua Wiang, Jongkham Unterbezirk, mit Krua-Lu-Parade am 04. April.
  • 08. bis 10. April 2019: Wat Mai Hoong, Huai Pong Unterbezirk, mit Krua-Lu-Parade am 09. April.
  • 19. bis 22. April 2019: Wat Mokjampae, Unterbezirk, mit Krua-Lu-Parade am 21. April.

Weitere Informationen erteilt das Mae Hong Son Office der TAT unter der Rufnummer 053-612.982-3 oder per E-Mail.