Geschichte

Jahrestag des Massakers: «Mütter von...

Ein tibetischer Aktivist im Exil hält ein Plakat während einer Gedenkfeier zum 31. Jahrestag des Massakers von Tiananmen 1989. Foto: epa/Sanjay Baid
PEKING/HONGKONG: Vor drei Jahrzehnten starben Hunderte bei dem Militäreinsatz gegen friedliche Demonstranten in Peking. Chinas Führung hüllt das Massaker in Schweigen. Viele Hongkonger wollen...

Trump droht Aufruhr mit Militär: China...

Demonstranten versammeln sich vor dem Weißen Haus, um gegen den Tod von George Floyd zu protestieren, der in Washington in Polizeigewahrsam starb. Foto: epa/Jim Lo Scalzo
PEKING: Ausgerechnet vor dem Jahrestag des blutigen Militäreinsatzes am 4. Juni 1989 gegen Demonstranten in China ruft Trump in den Unruhen in den USA nach Truppen. Ein Geschenk für China - auch...

Trump droht mit Militär: China wirft USA...

PEKING: Die Drohung von US-Präsident Donald Trump mit Militärkräften angesichts der Unruhen in den USA spielt in die Hände der chinesischen Propaganda. Staatsmedien warfen den USA vor, mit...

Spatenstich für umstrittenes...

Wolfgang Thierse (SPD, l-r), Monika Grütters (CDU) und Norbert Lammert (CDU) begrüßen sich beim Spatenstich für den Bau des Freiheits- und Einheitsdenkmals. Foto: Britta Pedersen/dpa
BERLIN: Rund 30 Jahre nach der Wiedervereinigung Deutschlands haben in Berlin mit einem offiziellen Spatenstich die Arbeiten für ein Einheitsdenkmal begonnen. Auf dem Sockel des früheren...

Skrupelloser Händler, dubiose Netzwerke

Besucher bei der 'Schicksalswahl Kunst aus dem Gurlitt-Schatz'. Foto: epa/Abir Sultan
BERLIN/DÜSSELDORF: Der spektakuläre «Kunstfund Gurlitt» beschäftigte die Forschung über Jahre. Wie viel davon war NS-Raubkunst? Zum Abschluss der Recherchen bleibt diese zentrale Frage...

Im Krieg aus Berliner Zoo ausgebrochen -...

Foto: Instagram/Московский зоопарк
BERLIN/MOSKAU: So alt werden Alligatoren selten: Etwa 84 Jahre alt wurde Saturn aus dem Moskauer Zoo. Das Tier hat sogar den Krieg in Berlin überlebt. Ein Mythos über Saturn hält sich aber...

Australische Riesenarten wegen...

Am South Walker Creek in Mackay, Nordaustralien, wurde ein ausgestorbener Kieferknochen eines Riesen-Beuteltier-Diprotodons gefunden. Foto: Queensland-museum
Canberra (dpa) - Riesenkängurus, gigantische Krokodile und andere große Lebewesen sind einer Studie zufolge vor mehr als 40.000 Jahren im tropischen Norden Australiens wegen extremer...

Schlagfertig und stark wie keine andere -...

Pippi Langstrumpf auf dem Balkon der Villa Kunterbunt.
STOCKHOLM: Sie hat ein Haus, ein Äffchen und ein Pferd und ist darüber hinaus auch noch das stärkste Mädchen der Welt: Vor 75 Jahren kam das erste Werk über Pippi Langstrumpf heraus. Astrid...

Donau wurde durch menschliche Eingriffe...

Foto: Pixabay/Jo Stolp
AUGSBURG: Die Donau ist heute kein naturnahes Gewässer mehr, sondern eine auf Effizienz getrimmte Wasserstraße. Seit dem 19. Jahrhundert baut der Mensch den zweitgrößten Strom Europas für die...

Wegen Beteiligung am Völkermord...

Ein Screenshot von der Interpol-Website mit Felicien Kabuga, einem der meistgesuchten Verdächtigen des ruandischen Völkermords, der in der Nähe von Paris verhaftet wurde. Foto: epa/Interpool
KIGALI/JOHANNESBURG/PARIS: Mehr als ein Vierteljahrhundert nach dem Völkermord im ostafrikanischen Ruanda ist ein steckbrieflich gesuchter Hintermann der Massenmorde in Paris festgenommen worden....

400 Jahre Karussell - Doch Schausteller...

Foto: Pixabay/Bernswaelz
KÖLN/BURGTHANN: Keine Achterbahnen, keine Losbuden, kein Mandelduft: Volksfeste sind wegen der Corona-Krise abgesagt. Entsprechend düstere Stimmung herrscht bei den Schaustellern. Dabei hätten...

Die Heilige Corona - Mehr Legenden als Fakten

Die heilige Korona ist die Schutzheilige der Plagen. Screenfoto: Twitter
BERLIN: Das kann doch kein Zufall sein: Es gibt eine Heilige mit dem Namen Corona. Und sie soll ausgerechnet Schutzpatronin gegen Seuchen sein. Doch um die antike Heilige ranken sich fast so viele...

Widerstandsheldin Cécile Rol-Tanguy...

Der ehemalige französische Präsident Francois Hollande (L) empfängt Cecile Rol-Tanguy (R) 2013 im Elysee-Palast in Paris. Foto: epa/Etienne Laurent
PARIS: Die französische Widerstandsheldin Cécile Rol-Tanguy ist am 75. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkriegs gestorben. «Sie war eines der weiblichen Gesichter der französischen...

EU blickt 70 Jahre zurück: Von der Leyen...

BRÜSSEL: Der Schuman-Plan von 1950 gilt als Urzelle der Europäischen Union. Nicht nur die EU-Kommissionschefin wirbt für eine Rückbesinnung auf seine Werte. Zum 70. Jahrestag der Anfänge der...

Neues aus dem Ausland am Samstag

Tödliches Lawinenunglück bei Cortina d'Ampezzo ROM: Bei einem Lawinenabgang in den Dolomiten bei Cortina d'Ampezzo ist ein junger Wintersportler ums Leben gekommen. Das bestätigte die örtliche...

Queen erinnert an Kriegsende

Großbritanniens Königin Elisabeth II. bei ihrer Ansprache an die Nation und den Staatenbund anlässlich des 75. Jahrestages, dem Ende des zweiten Weltkrieges, im Schloss Windsor. Foto: epa/Buckingham Palace
WINDSOR: Die Freundschaft ehemals verfeindeter Länder sei die beste Anerkennung für die im Zweiten Weltkrieg ums Leben gekommenen Menschen, so Elizabeth II. Die britische Königin Elizabeth II....

Heiliger Tag für Russland

Gebäude des Außenministeriums (C) in Moskau. Foto: epa/Yuri Kochetkov
MOSKAU: Eigentlich wollte Kremlchef Putin den 75. Jahrestag des Sieges über Hitler mit der größten Militärparade der Geschichte feiern - mit Gästen aus aller Welt. Wegen der Corona-Pandemie...

Europaparlament: EU rasch demokratischer...

BRÜSSEL: Siebzig Jahre nach den Anfängen der Europäischen Union fordern die großen Fraktionen im Europaparlament Reformen für eine demokratischere und bürgernähere Gemeinschaft. Die...

Heute vor 75 Jahren endete der Zweite...

Generalfeldmarschall Wilhelm Keitel unterzeichnete die Kapitulation im Zweiten Weltkrieg. Foto: Wikepedia/Lt. Moore (us Army); Restored By Adam Cuerden
BERLIN: Eine Woche überdauerte die NS-Diktatur ihren Begründer Adolf Hitler. Die Spuren sind bis heute sichtbar. Den Besiegten wurde der Katzentisch zugewiesen. Im Saal einer Villa in...

«Urknall» vor 25 Jahren noch in...

Riga die Hauptstadt Lettlands ist heute mit 700.000 Einwohnern die größte Stadt des Baltikums.  Foto: Pixabay/Makalu
RIGA: Für die Tageszeitung «Diena» war es ein «Urknall»: Fünf Jahre nach der Unabhängigkeitserklärung von der Sowjetunion wurde in Lettland am 4. Mai 1995 ein im Volksmund als...


Online-Abo PDF-Ausgabe (1 Jahr)

Vollfarbig, als PDF-Magazin weltweit herunterladen inkl. Archiv bis 1993

1,890.00 THB

Abo EMS in Thailand (TH)

Schnelle und garantierte Auslieferung im ganzen Land.

2,900.00 THB

Deutsch, das Wichtigste (mit CD)

Einfach und schnell die deutsche Sprache lernen.

550.00 THB

Sechs Romane von Rolf Bahl

Angebot nur in Thailand!!! Lagerverkauf, Sonderangebot, so lange es hat.

600.00 THB