THAI verbindet Peking mit Phuket

Foto: epa/Barbara Walton
Foto: epa/Barbara Walton

BANGKOK: Thai Airways International (THAI) verbindet neu viermal pro Woche Phuket mit Peking (China).

  • Die Maschine startet am Phuket International Airport mittwochs, donnerstags, freitags und sonntags um 22.05 Uhr.
  • Zurück geht es ab der Hauptstadt der Volksrepublik China um 5.55 Uhr Ortszeit. 

Die Flugzeit beträgt in beide Richtungen fünf Stunden und 35 Minuten. Die Strecke wird mit einer Boeing 787 „Dreamliner“ mit 264 Sitzplätzen bedient. Nach Hainan Airlines und Air China ist THAI die dritte Fluggesellschaft, die Direktflüge zwischen den beiden Städten anbietet.

Infos: www.thaiairways.com

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.