Thai Lion Air fliegt nach Chengdu und Chongqing

Foto: epa/Made Nagi
Foto: epa/Made Nagi

BANGKOK: Mit Chengdu und Chongqing in China hat Thai Lion Air ihren internationalen Flugplan um zwei neue Ziele erweitert, die ab dem internationalen Flughafen Don Mueang in Bangkok angeflogen werden.

  • Montags, dienstags, mittwochs, donnerstags, freitags und sonntags startet Flug SL 8050 in der thailändischen Hauptstadt um 21.45 Uhr nach Chengdu sowie samstags um 22.30 Uhr. Zurück geht es ab der 14-Millionen-Metropole montags, dienstags, mittwochs, donnerstags, freitags und samstags mit Flug SL 8051 um 3 Uhr Ortszeit sowie sonntags um 3.35 Uhr Ortszeit.
  • Nach Chongqing in der Südwestregion der Volksrepublik startet Flug SL 8024 montags, dienstags, mittwochs, donnerstags und samstags um 20.40 Uhr am Don Mueang Aiport sowie freitags und sonntags um 20.50 Uhr. Zurück geht es ab der Millionenstadt am Zusammenfluss von Jangtsekiang und Jialing dienstags, mittwochs, donnerstags, freitags und sonntags mit Flug SL 8025 um 1.45 Uhr Ortszeit sowie montags und samstags um 1.55 Uhr Ortszeit.

Chengdu kam 2006 laut „China Daily“ auf den vierten Platz der lebenswertesten Städte Chinas und ist bekannt für ihre westliche Chuan-Stil-Küche mit würziger Schärfe.

Chongqing ist die größte Stadt der Welt, wenn ausschließlich die administrativen Stadtgrenzen herangezogen werden.

Freigepäckmenge: 20 Kilogramm. Infos: www.lionairthai.com/en/CTU-CKG

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.