Buriram erreicht das Achtelfinale

BURIRAM: Mit einem 1:0 bei Jeju United sicherte sich Buriram United in der AFC Champions League den zweiten Tabellenplatz in der Gruppe G und die Qualifikation für das Achtelfinale.

Dort trifft der Thailändische Fußballmeister am 8. Mai auf Jeonbuk Hyundai aus Südkorea. Buriram hatte das letzte Mal im Jahr 2013 in der Champions League die K.O-Runde erreicht.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.