Auf Kurse wetten

So geht Geldanlage mit Zertifikaten

Steigt er oder fällt er? Anleger können mit Zertifikaten auf bestimmte Entwicklungen wetten - zum Beispiel darauf, wie sich der Deutsche Aktienindex (Dax) entwickelt. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa-tmn
Steigt er oder fällt er? Anleger können mit Zertifikaten auf bestimmte Entwicklungen wetten - zum Beispiel darauf, wie sich der Deutsche Aktienindex (Dax) entwickelt. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa-tmn

Bremen (dpa/tmn) - Wer sein Geld vermehren will, hat bei der Geldanlage in Aktien oder Anleihen viele Optionen. Neben den klassischen Wertpapieren können Anleger auch Zertifikate in ihr Portfolio aufnehmen. „Bei der Geldanlage mit Zertifikaten handelt es sich im Grunde um eine Wette auf die Entwicklung einer bestimmten Aktie oder eines bestimmten Indexes“, sagt Annabel Oelmann von der Verbraucherzentrale Bremen. Hierfür wird für das Papier ein bestimmter Basiswert festgelegt.

(Lesen Sie den vollständigen Artikel mit einem Online-Abo...)

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.